France
Biarritz

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

78 travelers at this place

  • Day6

    Sunny Sunday in sud de france

    June 2, 2019 in France ⋅ ☀️ 23 °C

    Liz, Finn and I hire very basic bikes from a local shop and bike south towards Jean de Luz. Stunning sea views, beaches and coastal tracks. Cute villages to ride through and lunch with wine somewhere small.

  • Day10

    Sunny days again...

    June 6, 2019 in France ⋅ ⛅ 16 °C

    The rain has stopped and Liz, Finn and I took an e-mountain bike explore with guide Alex - up into mountains overlooking Biarritz and Hendaye. We biked in and out of Spain as the mountain ridges made the France-Spain border. Amazing afternoon - great bikes and fun trails.

  • Day15

    Just another rainy day in Biarritz

    June 11, 2019 in France ⋅ 🌧 14 °C

    Another stormy day - only our second - so we take a wet walk into Biarritz centre and the daily markets. They are immaculate and enticing, not quite your asian-style food market though. More Biarritz views in between rain storms.

  • Day9

    We venture back into France

    July 6, 2018 in France ⋅ ⛅ 20 °C

    Today we went for a drive east from San Sebastian into France. The border is only 20km from San Sebastian. It is still Basque country but technically in France. They were all excited about the world cup game being held today against Uruguay (which France ended up winning 2-0).

    We travelled along the coast to a town called Biarritz (Bee a ritz). It is a magnificent coastal town which was the playground of the rich and the destination of royalty during the 20th century. The beach and the promenade are magnificent. There was a walkway constructed around the rocky point and some amazing walking bridges out to promontories in the water. It is a very picturesque town and well worth a visit. There is a huge casino built right next to the beach which probably had a role in attracting rich tourists to the town over the years.Read more

  • Day9

    Ein Tief hängt über uns

    April 18, 2019 in France ⋅ ⛅ 15 °C

    Auf die Frage, wie wir von unserem WoMo-Stellplatz die ca. 4 Kilometer nach Biarritz kommen sollten, entschieden wir uns zunächst für das WoMo. 2 Stunden später waren wir wieder an unserem Ausgangspunkt und damit eine Erkenntnis schlauer. Aus irgendeinem Grund sollten wir in Biarritz keinen Parkplatz finden und so unternahmen wir ungewollt gleich zweimal eine Stadtrundfahrt.
    Im 2ten Anlauf ging es dieses Mal mit dem Fahrradanhänger los und wir erreichten bei leichtem Regen zügig nach 3,5 km den Strand des bekannten Seebades, welcher zur Zeit ein paar der besten Surfspots Europas anlockt. Tatsächlich sind trotz des nicht perfekten Wetters zahlreiche Surfer und nochmehr Surfbretter zu sehen. Mitte des 19. Jahrhunderts erkor Napoleon der III. und seine Frau Biarritz als ihren Badeort, die Spuren sind auch heute noch zu erkennen. Weiter ging es entlang der Küste und dann über eine Fußgängerbrücke über das Meer hinüber zum Rocherde la Vierge (Jungfrauenfelsen). Von der imposanten Felsnase erblickt man im Süden die Berge des spanischen Baskenlandes, nur leider heute nicht, dafür hingen die Wolken einfach zu tief :-(.
    Unser Mittag bzw. Picknick gab es heute direkt vor der neugotischen Église Ste-Eugénie und einen schnelllen Ostereinkauf erledigten wir im nahegelegenen Supermarkt um die Ecke, den auch in Frankreich werden Karfreitag die Geschäfte eher geschlossen sein. Während unseres Stadtspaziergangs wurde unser Fahrradanhänger mit Kids immer wieder bewundert, scheint hier in der Gegend nicht so üblich zu sein.
    Zurück am WoMo-Stellplatz entschieden wir uns spontan doch noch eine kurze Strecke Richtung Süden zu fahren, dafür musste Christin aber ihren ganzen Charme bei einem Einheimsichen aufbringen, damit wir nach Ablauf unseres Tickets den Stellplatz wieder verlassen konnten. Gelandet sind wir heute auf unserem bisher teuersten Stellplatz in der Nähe von Saint-Jean-de-Luz, Wäschewasche inklusive, die Wäsche hängt auf unserem Wasserschlauch :-)
    PS: Passend zum heutige Tag haben wir jetzt auch noch eine blinkende Warnleuchte in der Autoanzeige, irgendwie der Wurm heute drin ...
    Read more

  • Day12

    Bidart & Biarritz

    July 19, 2019 in France ⋅ ⛅ 23 °C

    Hier ein paar schöne Bilder aus dem nahe gelegenen Dorf Bidart und dem lebendigen Biarritz.
    Alles innerhalb von 20 Minuten mit dem Bus von uns entfernt.
    Da Nelson sich aber gestern ein Mini-Surfbrett gekauft hat, werden wir den Nachmittag am Meer verbringen. Vielleicht klappt es bei ihm ja besser als bei Papa vor knapp 40 Jahren... 😜Read more

You might also know this place by the following names:

Biarritz, Biàrritz, بياريتز, Горад Біярыц, Biarriz, بیاریتز, ביאריץ, BIQ, ビアリッツ, 비아리츠, Biarica, Биарриц, 64200, Lungsod ng Biarritz, Біарріц, 比亚里茨

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now