France
Brest

Here you’ll find travel reports about Brest. Discover travel destinations in France of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

8 travelers at this place:

  • Day15

    1200 kilometers

    June 15 in France

    Well, I've more less made it. 760 miles from the port city of Amsterdam to the port city of Brest, in France. I still have another 15 miles or so to the wedding, and then back, and there will be so last minute Paris riding, but....no more 50 mile days. No more camping, or trails, or bruises on my hands from the handlebars, or concerning levels of dehydration.

    I guess I should feel happy, or a sense of accomplishment, but mostly I feel really tired, and I'm really looking forward to seeing my family tomorrow, because although the trip has been....amazing, an adventure, beautiful, hard, and so much more....

    ...i guess anything that doesn't involve people I love is hard to feel strictly "happy" about. Ice cream sure does help though! :-D
    Read more

  • Day42

    Brest moulin blanc marina

    May 27, 2017 in France

    Hello back in a marina after 4nights alfresco, had hoped to anchor up the river Elorn but with the spring tide and our draft there was nowhere safe. Never mind nice showers and toilets, ah yes that reminds me we did get keys for the facilities at Chataeulin, the place as I said is lovely it reached 32c on Friday, the temperature doubled. But back to the facilities, due the vandalism earlier this year the loos look like this, I haven't seen these in years. Next year there will be a new pontoon and toilets etc. We did do a short walk on Thursday and saw these slate deposits never seen this before, l have attached a couple of river scenes. Today Saturday has been a more pleasant temperature and after checking in we were able to walk to Relecq Kerhuon for a coffee, I needed to do something. Tomorrow weather looks good so heading round the pointe du raz to Audierne if all goes well.Read more

  • Day5

    Mittwoch, Tag 5

    May 2 in France

    Heute erinnerte mich die Lauf App erneut daran, laufen zu gehen. Als ich nach dem Aufstehen aus dem Fenster sah, war es nicht gerade freundlich aber noch trocken aus. Als ich los lief, begann es bereits zu stippern. Nach einiger Zeit zwischen den Feldern begann der Regen dann so richtig und es wurde mit Gegenwind ziemlich unangenehm. Ich freute mich auf meine warme Dusche und meinen auf mich wartenden Kaffee. Nachdem ich geduscht, trocken und satt war, machten wir uns auf den Weg in Richtung Brest. Wir versuchen, über das Internet die Sehenswürdigkeiten von Brest zu ermitteln. Das war gar nicht so einfach. Normalerweise, wenn wir in eine Stadt fahren, um diese auf eigene Faust zu erkunden und zu fotografieren, orientieren wir uns an der Altstadt und arbeiten uns von dort aus gegebenenfalls weiter vor. Nun hat Brest keine Altstadt mehr. Nach Internetangaben soll es in Brest noch genau eine Straße geben, die im Krieg nicht zerstört wurde und noch das alte, ursprüngliche Brest zeigt. Da mussten wir also hin und liefen und liefen und liefen durch Brest. Auf dem Weg fanden sich zahlreiche Fotomotive, so dass der Weg nicht allzu langwierig erschien. An der besagten Rue de St. Malo angekommen, fanden wir eine kleine Straße mit alten Gebäuden vor, welche von Künstlern genutzt werden und ein wenig an Hannover Linden erinnerten. Die typische, ursprüngliche Altstadt suchen wir also vergebens. Wir gingen noch ein wenig durch Brest , fuhren mit der Seilbahn, tranken einen Kaffee und fuhren anschließend weiter die Küste entlang durch die kleinen vor Brest gelegenen Küstenorte.Read more

  • Day22

    Crazy trip so far

    May 11, 2017 in France

    Bonjour! This will be brief...at sea for 11 days instead of 6 due to high seas and wind in port of Ponta Delgado, Sao Miguel, Portugal. Finally arrived in Brest, France this morning. More problems to get off the ship. Greeted by rain and we are borrowing Wi-Fi in a beautiful gracious hotel lobby. The wine is great!!! Brest is a very modern city with vintage touches like cobblestones along the streets. It was bombed to ruins in WWI so much of the area has newer concrete buildings. Next visit is a remaining guard tower and museum along the water if we can find it! Dan has been taking bridge lessons on board, has mastered the high ropes course and we have screamed our way down the big slides. Lots of good shows and music so far. Doesn't sound very exciting but we are having fun and look forward to more in the next 3 weeks.Read more

  • Day4

    Ausflug nach Brest

    August 2, 2017 in France

    Erfrischungsdusche von der Seite - oder Duschen und Föhnen gleichzeitig. Viel Wind und viel Wasser. Über den Dünen sieht man Kites - wenn man was sieht.
    Brest ist hübsch hässlich.
    Waren am Hafen und am Oceanapolis. Rein gegangen sind wir nicht, weil wir uns nicht so lange im Freien anstellen wollten. Bei dem Wetter.
    Dann fuhren wir nach St. Mathieu.
    Leuchttürme und altes Kloster.
    Weiter nach Le Conquet. Ist ein hübscher Ort, wenn auch heute ziemlich nass und windig.
    Haben Crêpes gegessen und Cidre getrunken.
    Super lecker aus Buchweizenmehl, egal ob süß oder herzhaft.
    Von dort nach St. Renan - auch sehr schön, nass und windig - man ahnt es schon.
    Tolle Häuschen. Die Fahrt übers Land erinnert mich sehr an Irland, obwohl ich nie dort war.
    Hügel, Wiesen, Felder, einzelne Gehöfte, bisschen Wald oder Feldraine. Und, wer sagt's denn? Regen quer, Wolken, Wind. Vielleicht wäre es auch mit Sonne ganz hübsch.
    Weiter quer Beet zurück zum Campingplatz.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Brest, بريست, Горад Брэст, Брест, བེ་རེ་སི་ཊི།, Βρέστη, برست, ברסט, ब्रैस्त, ブレスト, ბრესტი, 브레스트, Brestia, Brestas, Bresta, ब्रेस्त, Brest i Frankrike, Brèst, بریسٹ, பிரெஸ்ட், แบร็สต์, بریسٹ، فرانس, 布雷斯特

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now