France
Cassis

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Cassis

Show all

57 travelers at this place

  • Day36

    Salt and sweat

    July 22, 2019 in France ⋅ ☀️ 28 °C

    With Scot out of action due to the possible bug going around Nick, Megs and I headed to Cassis for a beach day. Arriving in Cassis we treated ourselves to a nice gelato! We then had a long walk to get to got first beach and thought it couldn't get any better swimming in beautiful blue waters and jumping off the rocks. We then hiked up and down a mountain on the more difficult path walking on slippery rocks. I thought I was going to turn into puddle of sweat! But we made it and it was a beautiful spot. There was also a cute well behaved dog practicing his moves. We then hiked it back up and down the mountain back into town for some dinner. We then realised that the busses up to the train station finish at 8 15 and it was 8 30! So we attempted to get an Uber or taxi however failed. Exhausted we hiked up another big hill turning a 45min walk into a 30min one just so we could make the train. Big day!Read more

  • Day27

    Cassis, Calanques und Klippen

    September 1, 2019 in France ⋅ ⛅ 28 °C

    Heute habe ich den besten Ausflug erwischt, den Marseille zu bieten hat. Zuerst ging es in das idyllische Fischerörtchen Cassis. Anschließend ging es mit einem Privatboot an einer zerklüfteten Felslandschaft der Calanques-Buchten entlang und an einer einsamen Bucht gab es die erfrischende Gelegenheit in das türkis schimmernde und glasklare Wasser zu hüpfen. Ein Träumchen. 😎Read more

  • Day7

    Les Calanques

    July 10 in France ⋅ ☀️ 27 °C

    Christian hat nach dem Frühstück die größte Spinne die wir jemals als Gast hatten in den Garten geworfen. 🕷️ Der Körper war riesig und das Teil sah eher aus wie eine übergewichtige Biene mit Ärmchen 😂🐝 😂 Wir sind gespannt zu welchen Nachbarn sie krabbeln wird .. vielleicht zu denen die dauerhaft Joints rauchen .. oder zu der zu jeder Tages- und Nachtzeit schreienden Familie 👀🧡💛😂 Schwierig 🤦Aber dann gibt es auch immer wieder diese Momente wo man den Pinienduft in der Nase hat, die Sonne scheint und man das Funkeln auf dem Meer beobachtet .. dann ist sowieso alles wieder vergessen 💙
    Heute ging es für uns Richtung Nationalpark Les Calanques 💙 WOW!!! Wir sind relativ früh angekommen und konnten noch einen Parkplatz ergattern. Mit uns kamen unzählige andere Autos an... Man kann durch den Nationalpark wandern und in ein paar abgelegenen Buchten schwimmen. Diese sind laut Fotos aber winzig... Zu winzig für die unfassbar vielen Menschen. Alle pilgern in die gleiche Richtung. Viele haben nicht mal eine Wasserflasche dabei, andere das komplette Strandequipment. Laut Schild ist die erste Bucht 30 Minuten und die zweite Bucht 1.5 Stunden entfernt. Wir versuchen es. Wir waren ca. 30 Minuten unterwegs. Der breite Weg wurde zu einem kleinen steinigem Pfad der maximal einspurig benutzt werden konnte. Die pilgernden Menschen wurden eher mehr als weniger. Dann kam das Schild. Noch 25 Minuten 😂🤗 Das war's für uns. Der Ausblick war ohnehin die ganze Zeit super schön, besser konnte es kaum werden.
    Also sind wir umgedreht und an einer Stelle abenteuerlustig den Abhang runter geklettert 💙👀 Zack, wir haben es ins Wasser geschafft. 💙🌍
    Danach sind wir Richtung Auto gewandert (uns kamen immer noch viele viele Menschen entgegen) .. auf dem Weg haben wir noch ein nettes Plätzchen fürs Mittagessen gefunden und haben die Teenies beim Klippenspringen beobachtet ☀️ WOW 💙
    Read more

  • Day7

    Cassis - Markt

    March 29, 2019 in France ⋅ ☀️ 16 °C

    Seit gestern sind wir in Cassis, wenige Kilometer östlich von Marseille. Heute waren wir zum ersten Mal auf einem lokalen Markt. Besonders der Käse hat es uns mal wieder angetan. Der "Bleu de Brebis" schmeckt sehr lecker (vor allem mit Rotwein) ... auch wenn er etwas veraltet aussieht.Read more

  • Day8

    Parc national des Calanques

    March 30, 2019 in France ⋅ ☀️ 14 °C

    Heute war Wandertag. Morgens sind wir um 10 Uhr los und durch den Parc national des Calanques gewandert. Das ist nur von Herbst bis Frühjahr erlaubt, weil es in den Sommermonaten hohe Waldbrandgefahr durch die vielen Besucher gibt. Die Calanques sind so eine Art Fjord, die hier ein paar hundert Meter ins Landesinnere hineinreichen. Beeindruckende Landschaften, viele Kletterer an den Steilwänden und viele Ausflügler, die (wie wir) ihr Picknick in den Calanques machen.Read more

  • Day9

    Das Fischerdorf Cassis

    October 11, 2019 in France ⋅ ☀️ 21 °C

    Nach der langen Wandertour fahren wir weiter nach Cassis, einem Fischereihafen am Mittelmeer.
    Zur Stärkung bereiten wir uns zum Abendbrot die französische Fleischspezialität Crépinettes (Schweinswurst im Fettnetz) zu. Sehr zu empfehlen!
    Am nächsten Morgen laufen wir direkt ab unserer Unterkunft entlang der Küste, um den Nationalpark Calanques weiter zu erkunden. Ein ganzes Stück laufen wir durch den Wald von Fontasse und genießen die Ruhe, bevor ein kurzer, knackiger Aufstieg auf das Cadeiron-Plateau folgt. Von hier oben hat man einen sensationellen Blick auf die En Vau-Bucht und die Insel Riou.
    Über den Port Pin laufen wir zurück nach Cassis, wo wir es uns nach der Wanderung an der Mole unter dem Leuchtturm gemütlich machen. Die Sonne wandert zum Horizont des Mittelmeeres, während ich ein paar Würfe mit der Rute mache und Luisa im Buch versinkt.
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    Read more

You might also know this place by the following names:

Cassis, Cassís, Kasis, Кассис, Каси, Кассі, 卡西斯

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now