France
Hérault

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

376 travelers at this place

  • Day31

    Camping Aloha Beach

    September 3, 2019 in France ⋅ ⛅ 17 °C

    Heute Morgen waren wir schon vor 8 Uhr mit den Hunden am Strand und genossen die Ruhe und den Sonnenaufgang an unserem schönen Stellplatz.

    Kurz vor 9 Uhr fuhren wir dann los zum Campingplatz - Aloha Beach - gerade mal 20 Minuten um die Ecke.

    Normalerweise hätte der Stellplatz 8 Euro gekostet, da wir aber gleich nach der Übernachtung weiter fuhren, winkte uns die nette Dame gleich weiter und somit hatten wir mal wieder eine schöne kostenlose Übernachtung hinter uns.

    Schnell hatten wir uns auf dem Campingplatz einen tollen großen Platz ausgesucht.
    Hier waren wir bereits schon zwei mal in einem Mobilhome und wußten daher, dass dieser 5 Sterne Campingplatz einiges zu bieten hat.

    Den Tag verbringen wir teilweise an dem schönen Strand, der direkt an den Campingplatz angrenzt - linke Seite Hundestrand - aber auch in der großen und schönen Poolanlage mit seinen großen Rutschen.

    Gerade für Kinder ist dies hier natürlich ein Paradies - Abends gibt es noch eine tolle Michael Jackson-Show und rundet somit diesen schönen Tag noch gut ab.
    Read more

  • Day24

    One Night in Montpellier

    September 26, 2019 in France ⋅ ☀️ 24 °C

    In der eher "jungen" Stadt Montpellier kamen wir auf unserem Weg nach Toulouse, unserem letzten Ziel in Südfrankreich, vorbei. Obwohl wir nur auf der Durchreise waren, hatten wir trotzdem einen ziemlich schönen Abend mit unseren Hosts Daniela und Evan. Von Daniela konnten wir so einiges an hilfreichen Tips für ihr Heimatland Kolumbien bekommen... Auch wenn das noch ein Weilchen hin ist :P Am nächsten Morgen hat Evan uns dann seine Stadt gezeigt, denn als Feuerwehrmann hat man in Frankreich so einiges an Urlaub, sogar mehr als wir bei Ford hatten!!! Leider hatten wir schon unseren Anschluss in Toulouse gebucht, sonst wären wir definitiv länger dort geblieben... Dennoch freuen wir uns die nächsten drei Tage mal an einem Ort zu verbringen, weil drei Städte in drei Tagen schon ganz schön anstrengend waren. Das soll jetzt aber keine Beschwerde sein :D!Read more

  • Day52

    adieu

    September 13, 2019 in France ⋅ ☁️ 22 °C

    die letzte etappe der viarhona endete in sète mit einer stadtrundfahrt der superlative. es war wunderschön, doch der verkehr war der hammer und die strassen ziemlich schmal. am meer gabs dann das mittagessen mit sandburg bauen und bad für gaia. neu sind wir am anfang der canal du midi-fahrradroute in richtung bordeaux. die fahrradroute führte uns an endlosen sanddünen und meeressicht vorbei. ein traumhafter warmer tag, der schliesslich im pool des campings in agde endete.Read more

  • Day32

    2. Tag im Aloha Beach Camping

    September 4, 2019 in France ⋅ ☀️ 30 °C

    Heute war ein richtiger Campingplatz-Tag angesagt. Erholung pur am Ende unserer Reise.

    Eigentlich gibt es da nicht so sehr viel zu erzählen - Strand mit den Hunden - Pool mit Amy und dazwischen lesen und ruhen 😎

    Heute war dann noch Pool-Night, d.h. Der Pool hatte bis 23 Uhr geöffnet und man konnte sich somit auch noch im schön beleuchteten Pool vergnügen.

    Das dieser Campingplatz wirklich empfehlenswert ist, habe ich ja schon geschrieben. Erwähnenswert sind aber noch die sanitären Anlagen, welche wirklich für einen Campingplatz „Luxus Pur“ sind. (anbei ein paar Bilder)

    Wir werden wieder kommen, das steht fest😎👍

    Morgen geht es dann weiter Richtung Heimat, allerdings wird die erste Etappe nicht so lange sein, da wir an dem kleinen Campingplatz am „Pont du Gard“ noch eine Übernachtung einlegen werden.
    Read more

  • Day8

    Camping Aloha Beach

    September 6 in France ⋅ 🌙 22 °C

    Um 06:30 Uhr sind wir heute morgen Richtung Mittelmeer losgefahren.
    Bei der kurzen Entsorgung am Ausgang, wartete JLo schon sehnsüchtig auf die Abfahrt - kurzer Fahrerwechsel und dann ging es auch los.

    Bis kurz vor Toulouse fuhren wir auf der Autobahn und dann wollten wir die restliche Strecke die Landstraße nehmen - ging leider nicht lange gut, da die kurvige Strecke nicht allen so gut bekam!

    Ok, also dann doch lieber die Autobahn.
    Um 13 Uhr kamen wir dann auf dem Campingplatz an und konnten uns einen schönen großen Platz aussuchen.

    Nach einer ausgiebigen Kaffeepause und nach dem alles so gerichtet war wie wir es wollten, ging es mit den Hunden erst mal an den Strand - Wellen? - Fehlanzeige! Das Meer ist wie ein See! Wie krass doch der Unterschied zum Atlantik ist.

    Kurz reichte es uns dann sogar noch in den Pool, bevor wir dann den Grill anschmissen und wir es uns schmecken ließen 😃
    Read more

  • Day9

    Fahrradtour zum Markt

    September 7 in France ⋅ ☀️ 22 °C

    Heute haben wir eine schöne Tour nach Valras-Plage gemacht - Tina und Amy mit dem Fahrrad und ich bin gejoggt.
    Es ging knappe 5 Km bis zum Kanal, dann mit der kleinen Fähre übersetzt und schon waren wir kurz vor dem Markt.

    Der Markt war riesig, hier gab es alles, von Obst, Gemüse, Klamotten bis zur Sonnenbrille😎
    Danach bummelten wir noch etwas durch die Gassen und dann ging es auf dem gleichen Weg wieder zurück.

    Das Wetter war perfekt - nicht zu heiß und immer ein schöner Wind.

    Mit den Hunden ging es gegen Abend noch an den Strand - obwohl das kalte Meerwasser nicht gerade zum Baden einlädt, hatten wir trotzdem unseren Spaß.

    Den Abend ließen wir dann schön gemütlich bei meiner Nichte Theresa mit ihrer Familie ausklingen, die zur Zeit auch auf dem Campingplatz ihre letzten Tage genießen 😃👍
    Schön war’s 😃
    Read more

  • Day53

    canal du midi

    September 14, 2019 in France ⋅ ⛅ 22 °C

    aufgeweckt vom regen, dachten wir schon, dass wir den aufenthalt im camping Neptun verlängern müssen. nach einem längeren gespräch mit holländern und schotten gings dann los direkt dem canal du midi entlang. auf idyllischen wegen entlang der wunderschönen alten platanen-allees sind wir am canal du midi gefahren und haben wunderschöne hausboote gesehen, alte schleusenhäuser und entzückende dörfer. viarhona im kleinformat mit etwas mehr charme. in béziers haben wir halt gemacht, wo 9 treppenschleusen nacheinander sind. es hat unglaublich ausgesehen. der weitere weg bis colombiers war leider nicht ausgebaut resp. zu schmal für unsere anhänger. somit mussten wir wieder einmal einen teil auf der hauptstrasse fahren, was teils sehr kritisch war, da die autos mit 110 km/h fahren durften. wir sind dann über einen feldweg geflohen und haben halt gemacht beim nächstmöglichen camping. es hat sich herausgestellt, dass der neue besitzer ein ehemaliger bio-winzer war, welcher nun das camping führt. wir haben beschlossen, hier zu essen und es hat sich gelohnt. wir können es sehr empfehlen.Read more

  • Day15

    Motorways

    May 15, 2019 in France ⋅ ☀️ 16 °C

    Several kilometres today to get us closer to Toulouse. Nearly lost a credit card in the toll booth. Held up many cars until a maintenance man came. Next section didn’t receive a toll ticket then had to try to explain. Caused another blockage.
    Also got overtaken many times when we were doing the legal 130kph. Madness.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Département de l'Hérault, Departement de l'Herault, Hérault, Herault

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now