France
Grand Canal

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

33 travelers at this place

  • Day5

    5. Etappe - Schloss Versailles

    August 20 in France ⋅ ⛅ 25 °C

    Nach einem kleinen französischen Frühstück mit selbstgebackenem Brot der Gastgeberin setzten wir unsere Reise durch Frankreich fort. Unser Ziel war Paris. Wir waren zwar schon einmal in Paris, aber Paris ist immer eine Reise bzw. einen Abstecher wert. Kurz vor Stadt hielten wir noch am Schloss Versailles und schlenderten durch die prachtvollen Gärten. Was für ein Anwesen! Auf eine Besichtigung des Schlosses haben wir wegen der Vielzahl an Menschen fürs Erste verzichtet. Schließlich ist das Departement Paris ausweislich der französischen Behörden eine Corona-aktive-Region - jedoch kein Risikogebiet 👆Aber wir passen natürlich auf uns auf. Die Maske ist unser ständiger Begleiter.

    Hier in der Region ist das Wetter auch wieder besser. Die Sonne scheint und es sind tagsüber ca. 30 Grad. Daher konnten wir den Abend problemlos draußen in einem leckeren italienischen Restaurant verbringen. Bis 0 Uhr haben wir jedoch nicht mehr ausgehalten - das liegt wahrscheinlich an der vielen frischen Luft 😁
    Read more

  • Day15

    Versailles

    July 27 in France ⋅ ☀️ 26 °C

    Wir haben uns entschieden, dass wir nicht wie geplant gestern noch bis zur Dune du Pilat runter gefahren sind, sondern Versailles uns ansehen. Das andere wäre ein zu stressiger Umweg gewesen und wir sind ja im Urlaub 😉
    Wir sind also gestern noch bis zu diesem Vorort von Paris gefahren und haben uns dann heute den Schlossgarten und den Palast von außen angesehen. Montags ist der Palast leider geschlossen, aber wir hätten sowieso nicht innen und außen komplett geschafft. Allein der Garten ist riiiiiiesig!
    Der Palast ist an Prunk von außen kaum zu übertreffen. Schon von weitem sieht man das viele Gold funkeln.
    Den Garten haben wir uns aufgrund der Weitläufigkeit und der heutigen Hitze (30 Grad) mit einem E-Auto angesehen. Die konnte man dort ausleihen und selbst fahren. Das war auch wirklich gut, denn zufuß hätten wir bestimmt niemals so viel sehen können.
    Insgesamt hat uns der Garten des Sonnenkönigs gut gefallen. Er war sehr akkurat und gradlinig, doch irgendwie hat uns ein bisschen Farbe und Blüte gefehlt. Es war hauptsächlich alles grün..
    Teilweise kam man sich durch die hohen grünen Hecken vor, wie in einem Labyrinth.
    Read more

  • Day90

    Les Jardins Versailles

    September 20, 2019 in France ⋅ ☀️ 20 °C

    Als Zeugnisse der barocken Pracht haben die französischen Schlossgärten nichts von ihrer Faszination verloren. Das gilt besonders für Versailles. Geschaffen für den "Sonnenkönig" Ludwig XIV., ist die Anlage trotz vieler Nachahmungen einzigartig geblieben. 🌱

    Filmtipp 😉
    https://youtu.be/KBNBozJLEdM

    "Die Gärtnerin von Versailles"
    Spielfilm Großbritannien/Frankreich 2014

    Frankreich, im 17. Jahrhundert. Die selbstbewusste Landschaftsgärtnerin Sabine de Barra bekommt die Chance ihres Lebens: Unter der Leitung des angesehenen André Le Nôtre soll sie einen Teil der Gärten von Versailles gestalten. Beim Bau des Prunkschlosses stellt Ludwig XIV. höchste Erwartungen an alle Gewerke. Um den Sonnenkönig zufriedenzustellen, müssen seine Gartenmeister selbst die Natur übertreffen und ein Fenster zur Vollkommenheit erschaffen.

    Die verwitwete Sabine verfügt zwar über den Mut, sich gegen die Vorurteile männlicher Kollegen zu behaupten. Der hohe Zeitdruck lastet jedoch schwer auf der unkonventionellen Gärtnerin. Ihr Auftraggeber Le Nôtre ist jedoch felsenfest von ihrem Talent überzeugt: Sabines chaotische Kreativität und sein ästhetischer Ordnungssinn ermöglichen im Zusammenspiel, etwas völlig Neuartiges zu erschaffen.

    Auch der einflussreiche Herzog von Orléans, ein enger Vertrauter Seiner Majestät, stärkt ihr den Rücken. Als intrigante Gegenspielerin erweist sich Françoise Le Nôtre. Ihr ist jedes Mittel recht, die aufkeimende Liaison zwischen ihrem Mann und der und der Gärtnerin zu verhindern.
    Read more

  • Day117

    Versailles, France

    August 31, 2017 in France ⋅ ⛅ 18 °C

    The Palace of Versailles - one of the many places in Paris every traveler has to visit!! I didn't know much about this place before arriving in Paris, except that we had to go and now I know why. It's about 40 minutes by train from the city centre and really easy to find once you arrive in Versailles. We booked our tickets the night before and turned up around 11am. Everyone said to get there by 8am but we found the time we arrived perfect without too many lines. The Palace is absolutely stunning with so many beautifully designed and dressed rooms. It's so far from anything we have in New Zealand and it's almost unbelievable to think that people used to live this way. We had an audio guide throughout the Palace and then wandered the grounds for hours visiting Marie Antoinettes Hamlet and the Grande and Petit Trianon. Every single part of the Palace is kept immaculate and restored to its original creation as much as possible. It's definitely one of the most beautiful and iconic attractions I've seen on my travels and the photos don't do it justice!Read more

  • Day5

    Maison de la Reine

    November 30, 2018 in France ⋅ ⛅ 11 °C

    Il borgo della Regina (in francese hameau de la Reine) è una dipendenza del Petit Trianon.
    La costruzione di questo borgo fu commissionata durante l'inverno 1782-83 dalla regina Maria Antonietta d'Asburgo-Lorena per allontanarsi dai vincoli della corte di Versailles, presa dalla nostalgia per uno stile di vita più rustico ispirato dagli scritti di Rousseau e desiderosa di un luogo dove il teatro e le feste le avrebbero fatto dimenticare la sua condizione regale.
    E' bellissimo girare tra queste casette costruite intorno ad un laghetto ed immaginarsi la regina che veniva qui a rilassarsi ed a giocare...
    Read more

  • Day21

    Paris - Château de Versailles

    June 6, 2017 in France ⋅ ⛅ 14 °C

    Dank des Tipps meiner supernetten Gastgeberein, habe ich die Karten schon am Vortag online bestellt. Sie hat mir auch gleich die schnellste Verbindung mit der Bahn rausgesucht. Ein Traum! Prunkvolles Schloss, schöne und sehr große Gartenanlage. Am Nachmittag dann gleich mal noch zum Eiffelturm :-)Read more

You might also know this place by the following names:

Grand Canal

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now