France
Montagny-lès-Beaune

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day433

      Irgendwo vor Dijon.

      April 30, 2021 in France ⋅ ☁️ 11 °C

      Ich bin zwar nicht wie geplant um 08.00 in Rosas losgefahren, sondern dann erst aufgestanden, mit den Hunden an den Strand gegangen und habe noch mal gemütlich geduscht, aber wer will schon kleinlich sein?

      Dann kurz 180 Liter Diesel in den Tank gequetscht, mir beim Lidl Orangensaft und Obst geholt und schwupps war es 09.30.
      Dazu hatte ich die lustige Idee, mautfrei zu fahren. Prompt habe ich mich über Serpentinen durch die Berge gezirkelt, hatte alle paar Meter einen Kreisverkehrund und stand eine halbe Stunde vor der Grenze, weil sie jeden PKW kontrolliert haben. Ich habe nur Test und Ausweis gezeigt und durfte rüber.
      Bei Perpignan bin ich dann doch auf die Autobahn, Tempomat auf 92 und mit den LKW mitgeschwommen. Teuer, man sieht nichts von Land und Leuten, aber entspannt ist es ja nun mal.

      Da hier ja ab 19.00 Ausgangssperre herrscht, bin ich auch brav auf einen Rasthof gefahren. Reicht auch, obwohl ich gerne noch 2 Stunden lönger gefahren wöre, denn hat man Lyon erst mal geschafft, ist man eh wieder munter. Was ich heute schaffe, muß ich morgen nicht mehr fahren, denn ich übernachte auf jeden Fall in Luxemburg auf einem Campingplatz.Vielleicht ist da ja gutes Wetter.
      So habe ich zumindest weit über die Hälfte der Strecke durch Frankreich geschafft und die restlichen 400 sind lachhaft, hoffe ich...
      Read more

    • Day35

      Beaune

      May 29, 2016 in France ⋅ ⛅ 15 °C

      Beaune
      Subject
      Today was wet at the start, we walked to the office of tourism after breakfast, which was quite good- the usual cornflakes fruits, croissants and bread with ham & cheese plus coffee. We booked into a $ 62 euro Wine tour at 4;30. We then then walked around the city walls Batements in sprinkling rain. After we went into the Wine museum which was very interesting . , esp if you read French! After we had lunch back at the hotel because it was raining again I needed a toilet. After this we went to the hospices , Hotel dieu. This as really good but disappointing that we could not see the first floor. Lots of photos nevertheless. We arrived to our wine tasting tour only to find that the guide for whatever reason had cancelled . The woman at the tourist office was quite apologetic , we had a choice of tomorrow or book with another agent at a more expensive price. This we chose and we weren't really disappointed- it was very informative of the region, the faults ( geological) and resulting soil types - these produce d quite extensively different grapes . Notably the area is a Chardonnay and Pinot noir region on Beaune . We tasted some lovely whites and not so good ( in my opinion) reds. We bought 2 however 1 was 30euro + tax & the othe under 30 euro€+ tax. Came back to Beaune & had a nice 4 course meal at restaurant Dame Tartine .Read more

    You might also know this place by the following names:

    Montagny-lès-Beaune, Montagny-les-Beaune, منتانی-ل-بن, Монтаньи-ле-Бон, Монаньи-ле-Бон, Монтаньї-ле-Бон, 蒙塔尼莱博恩

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android