France
Moustiers-Sainte-Marie

Here you’ll find travel reports about Moustiers-Sainte-Marie. Discover travel destinations in France of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

14 travelers at this place:

  • Day16

    The world is lavender

    June 4, 2017 in France

    Blue skies after last night's thunderstorms. A couple on the campsite are travelling in miniature vintage cars made from wood. But they are pedal powered - amazing handiwork and dedication.

    All quiet until arriving in Banon for petit dejeuner (pretty centre with fountain ). Baguette and miel de lavendre.

    Descent into Forcalquier, busy with flea market.

    Undulating across the Valensole plateau.

    Fields of lavender all day. The lavender at altitude is still green, turning purple lower down.
    Read more

  • Day13

    Die Nacht auf dem Hof des netten Hofbauern war sehr ruhig, obwohl die Straße ganz in der Nähe war. Nach dem Frühstück und der freundlichen Verabschiedung durch unseren Gastgeber ging es bei bewölktem Himmel zu einem Grottenbesuch. Nur 30min später waren wir bei einer Führung durch die Grotte von St.- Cezaire-sur-Siagne. Nur zwei weitere Personen nahmen an der Führung teil (morgens), unser Guide erzählte uns viele interessante Dinge über diese Grotte. Es ist sehr beeindruckend, was man dabei alles sieht!! Um 11Uhr ging unsere Reise weiter Richtung Grand Canyon du Verdon. Diese Schlucht ist die größte in Europa und sollte unbedingt auf dem Besuchsplan stehen, wenn man in Südfrankreich unterwegs ist. Gigantisch - gut die Strasse mit unheimlich vielen Kurven, Felsvorsprüngen (vor engen Kurven hupen, damit der Gegenverkehr Bescheid weiß), bergauf und bergab in Serpentinen und Spitzkehren ist auch mental sehr anstrengend, man muss echt jeden Meter hochkonzentriert zu Werke gehen, die Höhe, Breite und den Fahrzeugüberhang stets im Blick haben - aber dann ... dieser reissende
    Fluss Verdon, die schier unendlichen Berge, die tiefe Schlucht und diese Aussicht (auch später auf den großen Lac de Ste-Croix, den drittgrößten See ganz Frankreichs), sind unbeschreiblich schön!! Als Stellplatz wählen wir einen kleinen (15Plätze) am Ortsrand von Moustiers-Ste-Marie (nördlich des Sees). Auf Schotter stehen wir mit 10 weiteren Mobilen recht eben. Einer hat sogar seinen Smart an der Anhängerkupplung dabei - verrückt! Der kleine Ort ist eine Perle, wir wandern bis auf etwa 1400m durch kleine Gassen mit niedlichen kleinen Läden und Restaurants. Der Blick über Moustiers-Ste-Marie ist richtig toll. Mit Crepes und (belgischem) Bier beenden wir einen herausragenden Tag unser Reise. Morgen ist übrigens Bergfest, die ersten 14Tage voller toller Eindrücke sind dann vorbei. Es sollen gern noch mehr werden!!
    Read more

  • Day14

    Moustiers-Ste-Marie

    May 31 in France

    Heute nehmen wir zwangsläufig den ersten Ruhetag. Ich kämpfe mit Magen/Darmproblemen. 9.00Uhr Frühstück, bedeckter Himmel 19Grad, angenehm. Scarlett macht einen Bummel im 700Einwohnerdorf. Wir beschließen noch eine weitere Nacht hierzubleiben. Um 13.30Uhr ziehen über den Bergen schwarze Wolken auf, ein heftiges Gewitter mit Starkregen platzt herunter. Der Stellplatz sieht in kurzer Zeit wie eine Seenlandschaft aus. Aber Hauptsache man kann im Trockenen sitzen. Um 15Uhr ist alles vorbei, der blaue Himmel strahlt, als wäre nichts gewesen! Toll!Read more

  • Day5

    Toujours aussi beau :). Moustiers était la seconde étape définie de notre roadtrip.

    Je voulais revoir ce village et je peux affirmer que c'est incontestablement mon village préféré de France (pour le moment) !

You might also know this place by the following names:

Moustiers-Sainte-Marie, Mostier de Santa Maria, ムスティエ=サント=マリー, Mostiers Santa Maria, 04360, Мустье-Сент-Мари, Мустьє-Сент-Марі, 穆斯蒂耶尔圣玛丽

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now