France
Nevez

Here you’ll find travel reports about Nevez. Discover travel destinations in France of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

11 travelers at this place:

  • Day8

    Plouhinec

    August 6, 2017 in France ⋅ ☀️ 17 °C

    Heute ging's weiter mit dem Wowa nach Plouhinec bei Audierne. Wir haben einen ganz einfachen schönen Campingplatz gefunden - L'Ocean.
    Nachmittags waren wir in Audierne wo ein Fest der Seenotretter mit einem Kunsthandwerkermarkt stattfand. Auch Schiffsmodelle wurden gezeigt.
    Dann ging's weiter nach Pointe du Raz. Das ist der westlichste Punkt der Halbinsel Sizun. Vom Parkplatz vor gelaufen bis zum Kap. Viel Wind und wenig Leute - war ja auch schon nach 19 Uhr. Die Sonne scheint viel länger hier, will gleich nach der Küste die nächste Zeitzone beginnt. Aber sie scheint ziemlich kühl.
    Abends ???
    Read more

  • Day9

    Locronan und Douarnenez

    August 7, 2017 in France ⋅ ⛅ 19 °C

    Locronan besichtigt. Ist eine mittelalterliche Stadt, die in Filmen genutzt wird. Ein beliebtes Museumsdorf mit Kunsthandwerker-Outlet. Sehr schön.
    Weiter nach Douarnenez. Stadt mit Häfen, bis heute mit Fisch verarbeitender Industrie. Bootsmuseum.
    Abends dunkle Crêpes mit Rest vom Hackfleischsoße usw. Und SalatRead more

  • Day10

    Pont-Croix, Confort-Meilars und Penhors

    August 8, 2017 in France ⋅ ⛅ 16 °C

    Kleines Städtchen, das früher die Metropole der Halbinsel war. Gleich zwei große Kirchen und viel Flair. Weiter nach Confort-Meilars, wo noch eine schöne Kirche steht. Ich fand sie ziemlich heimelig mit viel Holz und blauen Deckengwölben. Dort kann man am Rad drehen, was ich mir nicht entgehen ließ. Auf dem Rad sind Glocken befestigt, die dann scheppernd klingen. Na ja. Aber sie sollten dafür gesorgt haben, dass stumme Kinder anfingen zu reden.
    Danach noch in Penhir ans Meer gefahren.
    Strandsegler, Kitesurfer, und Ebbe gesehen und viel Wind im Gesicht.
    Abends Bratkartoffel mit Karotten, panierten Fisch, der sich als Hack entpuppte, Salat.
    Read more

  • Day11

    Kercanic und Pont-Aven

    August 9, 2017 in France ⋅ ⛅ 15 °C

    Begleitet von manchem Regen war heute der Umzug nach Kercanic bei Nevez. Wir haben wieder auf Anhieb einen schönen Campingplatz gefunden. Er heißt, der Kenner vermutet es schon, L'Ocean. Hat sogar ein kleines Schwimmbad ( überdacht). Wowa aufgebaut, Meer geguckt mit Strandspaziergang. Sehr schön mit bisschen Dünen.
    Dann nach Pont-Aven. Malerischer Ort mit vielen Malern. Gauguin hat dort eine Zeit lang gelebt.
    Wir haben ein Plakat bei einem Künstler gekauft, weil und ein echtes Ölbild so nebenbei einfach ein bisschen zu teuer war. Aber das Plakat ist vom Künstler signiert - immerhin.
    Wenn wir nach Hause kommen, bauen wir ein Zimmer ab, dann können wir es aufhängen. ;-)
    Immer wieder Duschen und Sonne. Haben sich noch einen kleinen Hafen angesehen - Kerdruc.
    Abends den Rest vom panierten Fischhack, Rest Nudeln mit Knofi und Tomaten und Salat.
    Read more

  • Day12

    Ruhetag

    August 10, 2017 in France ⋅ ⛅ 17 °C

    Heute waren wir im Feinkostgeschäft in Tregunc zum Einkaufen. Heißt LIDL ...
    Kalbsschnitzel gefunden fürs Abendessen.
    Danach Spaziergang zur Insel und zurück.
    Mittags Faulenzen am Strand. Schön warm. Bärbel im Badeanzug am Strand.
    Abends Kalbsgeschnetzeltes in Rahmsoße, Reis mit Karotten, Salat.

  • Day13

    Concarneau und Belon

    August 11, 2017 in France ⋅ ⛅ 17 °C

    Unser Zeltnachbar hat uns angesprochen. Ist ein Schritt aus Maubeuge. Hatte 6 Jahre Deutsch in der Schule. Patrick Antonios. Ist Lehrer und President des dortigen Festkomitees. Heute Abend möchte er ein Bier mit uns trinken. Sehr nett. Alle Schti seien zugewanderte. Seine Familie stamme aus Italien, die seiner Frau aus Polen.
    Wir haben uns Concarneau angesehen. Sehr viele Touristen, vor allem in der Festung. Bilderbuchstimmung mit Musik. Micamac hat gut unterhalten. Riesiger Markt wie in der Provence. Palmers gekauft und sofort gefressen. (Schweinsohren mit extra viel camarellisiertem Zucker)
    Danach nach Berlin, Austernbänke besichtigt.
    Sehr interessant und sehr lecker - sagt Bärbel. Und die muss es ja wissen. Sie isst zwar sowas nicht -wie ich, aber die hat das Buch.
    Abendessen bei der Poissonade in Trevignon. Bärbel mit Thunfischsteak, ich mit Muscheln und Frites.
    Dann noch Einladung bei Nachbars. Beide waren Lehrer. Nun wird er 62 und geht zum 1.9. In Ruhestand (Französisch und Literatur), sie in der Grundschule schon mit 59. C'esr lassen vielleicht francaise ...
    Read more

You might also know this place by the following names:

Névez, Nevez

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now