France
Valras-Plage

Here you’ll find travel reports about Valras-Plage. Discover travel destinations in France of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

6 travelers at this place:

  • Day1

    Ein Tag für den A... Anfang vom Urlaub

    June 3, 2017 in France ⋅ ☁️ 19 °C

    Endlich geht es los.... um 1 klingelt der Wecker und um 2 wollen wir los tuckern.... Simone schaut mich an und ich merke gleich was los ist ... sie bekommt Schnupfen... Naja... Wer 3 Kinder hat ist hart im nehmen 😗 ok... Kinder wecken ins Auto packen und los geht's... laut Navi 10 Stunden und ein paar zerquetschte, kaum auf der Autobahn kommt aber schon unsere geliebte Meldung "Route wird aufgrund aktueller Verkehrameldungen neu berrechnet".... Oh man... gleich mal 35min drauf geschlagen. Fünf Minuten später sind es dann aber wieder nur noch 5 min.

    Für die Uhrzeit ist ganz schön viel los auf den Strassen. Wollen wohl alle in den Urlaub. Komisch.
    In Frankreich waren wir dann gespannt ob sich unsere neueste Anschaffung rentiert. Und Ja, das "Bip&Go" ist klasse. Da fährst mit 30 durch die Mautstellen und man muss das Fenster nicht runter machen oder Kleingeld suchen... hier spart man viele Wertvolle Minuten.

    Paar kleine Pinkelpausen und Staus die eher so zum Normalverbrauch zählen haben uns nach 11 Stunden ans Ziel gebracht. Ok bisschen früher wie gedacht, aber unser Häuschen war doch tatsächlich noch nicht für uns bereit.... Naja, wir haben es kurz nach 13 Uhr und das Haus steht laut Vertrag uns ab 15 Uhr zu... also sprich warten.... wir parken aussen und laufen auf dem Campingplatz rum... ganz schön gross.... aber schön.
    15 Uhr stehen wir wieder bei der Schlange an der Rezeption... hat zwar geheissen wir werden angerufen wenn es fertig ist aber es heisst doch verlasse dich auf niemanden....
    Ok immer noch nichts.... noch mal eine Stunde gewartet.... um 16 Uhr will ich mal wissen wann wir mit dem Schlüssel rechnen können. Kaution haben wir ja schon bezahlt.
    Am besten hätte ich nicht gefragt.... kam nichts bei rum.... Naja... also doch mit vollem Auto einkaufen gehen... dann eben nur das notwendigste für über die Feiertage.

    Im Carrefour angekommen ist da ein Riesen Schild: Morgen von 8:30 - 13 Uhr geöffnet... toll... den Stress hätten wir uns nicht geben müssen....
    Rum geirrt und das nötigste zusammen gesucht.... und immer ein Ohr beim Handy ob sie anrufen wegen dem Häuschen. Nichts.... also gut... bezahlen und ab zum Campingplatz....

    Aber da der nächste Schreck.... da giesst es gerade wie aus Kübeln.... das Wasser steht zum Teil schon Knöcheltief. Zum Glück haben sich noch Schirme im Auto verirrt.

    So... letzter Versuch mit dem Häuschen .. sonst machen wir (besonders unsere 3 kleinen tapferen).
    Aber alles gut.... wir bekommen die Schlüssel.... Haus gefunden.... alles rein geschmissen, gekocht und nun schnell schlafen .... denn das Häusschen hat vieles gerettet... das hat nämlich sogar elektrische Rollladen.... 😃🤣 und der Klopapierhalter ist auch angezeichnet wo er sein soll.... Naja das zeugt davon dass es noch sehr unberührt ist. So... aber nun schnell ins Bett.... das war ein Aufregender Tag.

    Bis Morgen
    Read more

  • Day3

    Auszeit

    June 5, 2017 in France ⋅ 🌙 19 °C

    Keine Angst, wir leben noch... aber chillen gerade so heftig, dass wir gar nicht so viel erleben dass wir täglich einen Bericht schreiben könnten.

    Wir liegen am Strand... Essen ganz viel und sind einfach da.... geniessen die Sonne. Ja das tut einfach mal gut.

    Also was wir hier gar nicht gemerkt haben ist, dass jetzt eigentlich Pfingsten war. Die Läden hatten ganz normal offen, sogar Sonntags.

    Nun Ja, sobald es was spannendes gibt werden wir euch berichten 😆 ach so ja doch.... eine tote Qualle hatte und heute beglückt 🤣

    Gut Nacht
    Read more

  • Day7

    Erkundungstour

    July 28 in France ⋅ ☀️ 24 °C

    Eeeeendlich hat es aufgehört zu regnen. Die Sonne hat wieder geschienen und langsam trocknete auch alles.

    Weil es morgens noch sehr windig war, beschlossen wir den Plan des gestrigen Tages heute umzusetzen: mit den Rädern die Gegend erkunden. Außerdem mussten wir dringend einkaufen gehen, denn der hiesige Supermarkt des Campingplatzes bietet nur eine sehr kleine Auswahl an Lebensmitteln.

    Also googleten wir den nächstgelegenen Supermarkt, ließen uns die Route anzeigen und fuhren dann westlich Richtung Valras Plage. Der angezeigte Weg führte jedoch zunächst mal gegen einen Zaun, denn hier befand sich ein anderer, abgesperrter Campingplatz (das wusste Google wohl nicht) . Also umdrehen und einen neuen Weg wählen. Dieser war dann auch frei und wir konnten ebenerdig auf Betonwegen weiterfahren. Der Gegenwind war teilweise so stark, dass wir all' unsere Muskelkraft benötigten um dagegen anzustrampeln.

    Kurz vor dem Ziel mussten wir allerdings erneut feststellen, dass man Google nicht immer vertrauen kann. Denn um in die Stadt zu gelangen, muss man einen Kanal, der vom Meer abgeht, überqueren, aber die angezeigte Brücke war weit und breit nicht zu entdecken. Also was tun? Schwimmen war keine Option und um außen herum zu fahren hätten wir 90% der Strecke wieder zurück fahren müssen.
    Da entdeckten wir ein kleines Boot, das offensichtlich als Mini-Personen-Fähre diente. Wie praktisch! Also schlossen wir unsere Drahtesel an und ließen uns ca. 3 min auf die andere Seite schippern.

    Drüben angekommen staunten wir nicht schlecht. Denn die Stadt entpuppte sich als wahrer Touristenhotspot. Unzählige Menschen tummelten sich auf den kleinen Gassen zwischen Souvenir-Shops, Krims-Krams-Lädchen und Klamottengeschäften. Auch ein kleiner Frischwarenmarkt befand sich mittendrin.

    Also schlenderten wir durch die Straßen, kauften Dies und Das und machten uns dann nach ca. einer Stunde auf dem Rückweg.

    Den Rest des Tages verbrachten wir dann am Strand. Hier war es allerdings so windig, dass wir nach kurzer Zeit aussahen, wie zwei panierte Schnitzel. Das machte Hunger...

    Nach dem Essen verlor Peter beim Kingdomino und musste spülen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Valras-Plage, Valrans, Вальрас-Плаж, 瓦尔拉普拉格

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now