Der Hauptweg durch die Vogesen ist älter als der Westweg und auch länger und führt von Wissembourg im Norden nach Belfort im Süden. Das Gebirge auf der westlichen Seite des Rheins ist mindestens genauso schön wie der Schwarzwald.
  • Day12

    Der Abschied von den Vogesen

    June 6, 2012 in France ⋅ ☁️ 19 °C

    Ich habe die letzte Nacht in einer Schutzhütte verbracht. Es war auch die letzte vor dem Ziel, oberhalb von Giromagny. Der Weg bis Belfort war nicht mehr so besonders. Dann hat es noch ab und zu geregnet. Deshalb habe ich auch nicht fotografiert. Aber der Rest des Trails war schon echt schön. Vielleicht komme ich mal wieder um den Abschnitt zwischen Gazon de Faing und dem Hoheneck zu gehen. Jetzt fahre ich mit dem Zug nach Hause.

    AU REVOIR Traversée du Massif des Vosges!
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day11

    Ballon D'Alsace

    June 5, 2012 in France ⋅ ☀️ 21 °C

    Ich habe es geschafft. Den letzten Berg der Tour habe ich erklommen. Der alte Weg teilt sich später. Entweder ich gehe nach Massevaux oder nach Giromagny und weiter nach Belfort. Ich habe mich für letzteres entschieden, denn in Belfort komme ich Morgen mit dem Zug besser weg. Erstmal Richtung Schweiz und dann ab nach Hause.

    Wieder geht ein Abenteuer zu Ende. Die Vogesen sind wunderschön und vor allem geschichtsträchtig. Ich kann in der Ferne mein Ziel erkennen. Noch eine Nacht.
    Read more

  • Day11

    Lac des Perches...

    June 5, 2012 in France ⋅ ☀️ 23 °C

    ....und Abri de la Haute Bers. Zwischenzeitlich sah es mal kurz nach Gewitter 🌩 aus. Aber es blieb trocken. Ich komme gut voran.
    Nachdem ich um den See herum gelaufen bin komme ich gleich an einer wunderschönen Hütte vorbei. Leider ist es zu früh. Und der letzte Berg wartet noch. Hier gibt es auch eine Quelle an der ich mir noch mal mein Wasser aufgefüllt habe.Read more

  • Day11

    TAG 11

    June 5, 2012 in France ⋅ ☀️ 19 °C

    Ich stand gestern Abend kurz nach 19 Uhr vor dem Supermarkt....vor verschlossener Tür.
    Da ich ohne Lebensmittel nicht weiter kam, ging ich zum erstbeste Hotel und nahm mir ein Zimmer. Heute Früh war ich dann einkaufen.
    Das Wetter ist wieder schön und ich habe einen langen Tag vor mir. Ich möchte bis zum Ballon D'Alsace kommen.
    Read more

  • Day10

    Auf dem Grand Ballon

    June 4, 2012 in France ⋅ ⛅ 12 °C

    Ich habe es zum höchsten Berg der Vogesen geschafft. Hier oben weht ein so starker Wind. Ich möchte nicht wissen wie es gestern hier war. Ich verstecke mich im Windschatten des Monuments und ziehe mir erstmal frische Socken an. So leicht wird der Weg auch nicht. Ich hoffe noch bei Zeiten in Thann anzukommen, denn dort muss ich noch einkaufen.Read more

  • Day10

    Kurz hinter Le Markstein

    June 4, 2012 in France ⋅ ☁️ 12 °C

    Ich bin gestern Abend nach Metzeral gelaufen und habe mir in einem Gasthaus ein Zimmer genommen. Heute früh habe ich dann zu Hause angerufen, was meiner Laune gut tat. Dann begann es wieder zu regnen. Je höher ich stieg um so schlimmer wurde es. Ich wollte eigentlich aufgeben und stellte fest, dass das aufgeben gerade schwieriger war als einfach weiter zu gehen. So ging ich dann weiter und die Wolkendecke öffnete sich.Read more

  • Day9

    Lac de Fischboedle

    June 3, 2012 in France ⋅ 🌧 11 °C

    Ich konnte nicht mehr fotografieren. Auf dem Hoheneck war so ein Sturm, dass ich sehen musste so schnell wie möglich wieder runter zu kommen. Es ist sicher traumhaft schön nur eben nicht jetzt. Hier habe ich die Möglichkeit für eine Pause. Dann muss ich sehen wo ich heute Nacht schlafen kann.Read more

  • Day9

    Auf dem Tannet

    June 3, 2012 in France ⋅ 🌧 11 °C

    Es gibt nicht viel zu sagen. Es regnet immer noch stark. Der Weg hat sich in einen Fluss verwandelt. Jetzt geht es hinunter zum Col de la Schlucht. Dort brauch ich ne Pause.