French Polynesia
Pointe Paelou

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
7 travelers at this place
  • Day110

    Mit dem Roller um die Insel

    April 19, 2018 in French Polynesia ⋅ ⛅ 26 °C

    Im zweiten Anlauf hat’s dann doch noch geklappt und ich konnte mit dem Roller die Insel unsicher machen 😊.
    Um 10 Uhr ging’s bei sonnigem Wetter los Richtung Osten. Auch auf Moorea gibts nur eine Rundstraße die 66 Kilometer entlang der Küste verläuft.
    Mein erstes Ziel war der Taotea Lookout. Von hier hat man einen herrlichen Ausblick auf das Meer in seiner ganzen Farbenpracht, die Berge und sogar Tahiti ist am Horizont zu sehen 😍. Ich konnte mich gar nicht satt sehen und bin eine ganze Zeit verweilt. Nur einen Katzensprung weiter hab ich am Tamae Beach einen weiteren Stopp eingelegt und mich ins kristallklare Wasser gestürzt 😊. Auch hier hätte ich ewig bleiben können 😍 deshalb hab ich die traumhafte Kulisse auch für meine verspätete Mittagspause genutzt 😊. Nachdem allerdings immer mehr Wolken ☁️ über die Berge gezogen sind hab ich mich zur Weiterfahrt entschlossen. Auf der Nordseite ging’s weiter entlang der Cook‘s Bay, eine weitere Postkartenkulisse 😍. Auf dem Weg zur Opunohu Bay bin ich dann ordentlich in den Regen 🌧 gekommen, leider hab ich so schnell keinen Unterschlupf gefunden und ich war binnen weniger Minuten klatsch nass 🙈. Gott sei dank hatte ich noch ein Shirt zum wechseln dabei, leider aber keine Regenjacke 🙈. So schnell wie der Regen gekommen ist war er auch wieder weg, allerdings hat’s so ausgesehen als ob noch mehr runter kommen wird. Trotzdem hab ich mich entschieden auch noch den Belvedere Aussichtspunkt anzufahren, dieser liegt oberhalb der Bay. Mein Roller musste alles geben um den Berg hoch zu kommen. Leider kam dann auch ein weiterer Regenschauer 😕. Ich hab mich dann aufgemacht den letzten Streckenabschnitt zurück zu legen, allerdings hab ich auf dem Weg noch einen Einheimischen und eine ältere Dame kennen gelernt als ich gerade ein letztes Foto unten in der Bay schießen wollte. Ich konnte gar nicht so schnell schauen, wie ich ein Bier 🍺 in der Hand hatte und mit Bananen versorgt wurde. Es ergaben sich noch ein paar witzige Gespräche und es stellte sich heraus, dass die Dame auch aus Deutschland kommt aber vor über 20 Jahren mit ihrem Segelboot auf Moorea hängen geblieben ist 😃. Als mir schon das zweite Bier hingestellt wurde hab ich dann höflich abgelehnt und bin endgültig zurück zur Unterkunft gefahren. Ein wirklich schöner und erlebnisreicher Tag. Moorea ist ein wahrer Traum und hat mir noch besser als Bora Bora gefallen 😍.
    Read more

    Kilandi

    Wir sollten auch mal segeln gehen 😜

    4/22/18Reply
    Nicole Freitag

    Oh Gott ob wir da weit kommen 🤣

    4/22/18Reply
     

You might also know this place by the following names:

Pointe Paelou