Germany
Anhalt-Bitterfeld

Here you’ll find travel reports about Anhalt-Bitterfeld. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

15 travelers at this place:

  • Day2

    Der See der ertrunkenen Bäume

    April 13, 2017 in Germany

    Zwischen Bitterfeld und Leipzig wurde früher überall Braunkohle abgebaut. Heute ist die Gegend eine Spielwiese für Landschaftsplaner und Radfahrer. Die Tagebaulöcher füllen sich alle allmählich mit Wasser. Diese Bäume haben damit nicht gerechnet und ersaufen jetzt. Zwischen den Seen gibt es ein ganzes Netz von hervorragend ausgebauten Radwegen ganz ohne Autoverkehr.

  • Day1

    1. Im Flugzeug

    October 27, 2016 in Germany

    Die Ansage war nicht gelogen.
    Überrascht waren wir, dass die sonst kostenfreien Getränke nun kostenpflichtig waren. Ein Kaffee kostet bspw 2.50€. Entsprechend lang dauerte auch der Service (Erklärungen und Abrechnung bei jedem Gast kostete seine Zeit). Kostenlos war eine Miniflasche Wasser und Cracker. Neu für uns war auch, dass die Sicherheitseinweisung nicht mehr über die jeweiligen Monitore lief sondern live durch die Boardcrew vorgeführt wurde.
    UND nocheins...Es war verdammt eng. Ich mit meinen 1.75m bin nun wahrlich nicht der Größte. Die Knie taten weh (siehe Foto).
    Read more

  • Day9

    Walternienburg

    June 30, 2015 in Germany

    In unserer liebevollen Unterkunft wurde heute Morgen pünktlich um 07:30 Uhr von einer nachbarlichen Rüttelmaschine geweckt. Da hörte man nichtmal mehr den Wecker vom Handy. Na was solls, jetzt waren wir wach und bekamen wieder ein reichliches Frühstück geboten.

    Die Sonne prasselte bereits in den frühen Morgenstunden mit coller Kraft auf den Erdball herunter. Noch schnell an den nächsten Aldi ran und Verpflegung besorgt, dann ging es endlich los.

    Mit der Fähre setzten wir auf die rechte Seite der Elbe über. In Walternienburg machen wir jetzt einen kleinen Halt, weil das Haus von Maddin's Schwester hier steht. Lange wollen wir aber nicht aufhalten, schließlich haben wir uns was vorgenommen.
    Read more

  • Day8

    Aken

    June 29, 2015 in Germany

    Die letzten 50 Km gingen nochmal an die Substanz. Die Sonne hatte uns schon die ersten Brandstellen auf der Haut besorgt. Bei 31 Grad Celsius quälten wir uns von Schatten zu Schatten

    Rund um Dessau war unser Radweg so schlecht ausgeschildert, dass wir uns gleich mehrfach verfuhren. Hinzu kam, dass der Radweg einfach zwischendrinn grundlos gesperrt war. So nahmen wir einfach die Waldstrecke.

    Mit reichlich Verspätung erreichten wir dann doch noch unser nächtliches Domizil und wurden herzlich mit zwei kühlen Bier empfangen.

    Jetzt hatten wir noch ordentlich Hunger. Bis auf die Bierstube und das Dönereck hatten bereits alle Läden geschlossen. Unsere Entscheidung viel uns leicht. So genossen wir ein leckeres Fuhrmannsteak und ein Schnitzel nach Holzfäller Art.

    Gute Nacht :-)
    Read more

  • Day1

    Hinfahrt I

    October 14, 2017 in Germany

    Gegen 10 Uhr haben wir uns auf den Weg in die Luherstadt Wittenberg gemacht. Die Fahrt sollte etwa 2 stunden sauern und führte uns erst die komplette B6n entlang bis Köthen, dann über Dörfer auf die A9. Dies war leider ein kleiner Umweg, aber die Auffahrt war gesperrt auf die A9.

    Unterwegs habe ich das erst mal in meinem Leben ein Kürbisfeld gesehen. Ein toller Anblick, auch wenn ich ihn nicht essen mag.

    Die Fahrt führte uns durch die tiefste DDR und auch über solche Strassen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Anhalt-Bitterfeld, Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now