Germany
Bad Grund

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
4 travelers at this place
  • Day2

    Erlebnispfad WeltWald

    August 24, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 16 °C

    Der WeltWald bietet verschiedene Wanderwege. Einer ist sogar barrierefrei. Aber wie das so ist bei den Männern...totale Selbstüberschätzung ..... jedenfalls haben wir den 1,7 km langen Erlebnispfad gewählt. Nach einigen schwierigen, steilen Wegstrecken auf- und bergab, einem Sturz und einigen Metern auf dem Arsch haben wir den ersten Rastplatz erreicht.
    Hier gab es einige Mamutbäume zu sehen, die in 3.000 Jahren vielleicht 80 m hoch werden. Jetzt sind sie aber keine 100 Jahre alt und sehen aus wie Bäume.
    Man konnte dort auch an einem Weitsprungwettbewerb teilnehmen. Tina ist zumindest weiter als der amerikanische Pfeifhase gesprungen. An die Weite des Puma ist Sie jedoch nicht heran gekommen.
    Leider war dort erst ca. 1/4 des Weges geschafft. Zum Glück konnte man von dort einen etwas einfacheren Weg zurück nehmen. Tina hat Dirk die meiste Strecke den Berg hochgeschoben und dabei ist Dirk fast über eine Riesenanaconda gestolpert.
    Wir haben später nochmalnachgeforscht. Es war doch keine Anaconda sondern eine Blindschleiche. Also nicht mal eine Schlange sondern eine Echse und dann noch mit abgerissenem Schwanz.
    Nach in der Aufregung der Situation kann man sich schon mal etwas vertun.
    Nachdem Tina Dirk am Womo abgeliefert hat, ist sie dann nochmal los, um noch etwas mehr vom WeltWald zu erkunden.
    Read more

    Sabina Eschemann

    Sowas steht in Canada auch Und es ist alles so nah

    8/25/20Reply
    DiSel

    Es handelt sich hier um einen Totempfahl, nicht zu verwechseln mit einem Marterpfahl.🧐

    8/25/20Reply
    Utes Reiserei

    Ihr seid ja gerade an unserer genialen Deponie vorbeigekommen, steht sie noch?

    8/25/20Reply
    DiSel

    Ja sie steht noch und ist von weitem zu sehen. Die Abdeckung sieht auch noch ganz gut aus . Es haben gerade viele Rehe drauf gegrast.😊

    8/25/20Reply
     
  • Day1

    Aboretum

    August 23, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Wir sind wieder auf Achse.
    Wo es hin geht wissen wir noch nicht. Heute sind wir erstmal bis zur Landmarke 1 des Geoparks (zu dem auch Peine gehört) gefahren und stehen auf dem Parkplatz vor dem Eingang. Tina ist heute schon mal kurz auf die eine Nadel des Hübichensteins gelaufen. Für Dirk war der Weg zu heftig.
    Auch Göthe war auf seiner 3. Harzreise 1784 hier. Auf der anderen Nadel des Hübichensteins steht noch der Adler aus Bronze, der Ende des 19. Jahrhunderts zu Ehren von Kaiser Wilhelm aufgestellt wurde.
    In der Walpurgisnacht treffen sich hier Tinas Hexenfreundinnen.
    Rund um den Hübichenstein wurde in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts, der WeltWald angelegt, dem Aboretum von Bad Grund.
    Read more

    Coole Bilder, der Harz ist der Knaller [Jan Schultz]

    8/24/20Reply
    Utes Reiserei

    Selli, du siehst angestrengt aus 😚

    8/24/20Reply
    Sandra Neumann

    Viel Spaß

    8/24/20Reply
     
  • Day1

    Achtermann, Harz

    February 28, 2015 in Germany ⋅ 🌙 2 °C

    Nun haben wir's geschafft: Die drei höchsten Berge im Harz sind bestiegen! (Brocken schon letztes Jahr) Zu Fuß! Das Nachtlager ist nun aufgeschlagen und es gibt leckere Ravioli mit Soße! Und nebenbei friert der Apfelsaft in der Flasche... Im Zelt!
    ...
    Die Aussicht auf dem Achtermann bei Nacht ist toll... Im Mondenschein... Bei sternenklarem Himmel... :)
    Read more

You might also know this place by the following names:

Bad Grund, باد غروند, باد گروند, Бад-Грунд, Бад Грунд, 巴特格伦德