Germany
Balderschwang

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Balderschwang
Show all
44 travelers at this place
  • Day40

    Hochgrat

    February 8 in Germany ⋅ ❄️ -3 °C

    Am Gipfel angekommen, genossen wir den Ausblick und die Sonne☀️. Balsam für unsere "geschundene Corona-Maßnahmen-Seele". Die Abfahrt war dann durch den schweren Schnee und unsere mangelhafte Kondition anstrengender als gedacht.Read more

  • Day2

    Übers Rindalphorn zur Gündlesscharte

    May 28, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 10 °C

    Der nächste Gipfel - das Rindalphorn - war bereits in Sicht. Noch waren wir uns nicht ganz einig wo wir übernachten würden. Aber der Tag war noch jung und das Wetter sah ( noch) passabel aus.
    Dann erwischte uns der erste Regen nach dem Rindalphorn. Nach einigen Gewittern und wiederholten Regenschauern an der Gündlesscharte hatten wir uns darauf geeinigt hier zu bleiben und ein wenig geschützt unsere Isomatten unter große Tannen zu legen. Auch wenn wir hofften, dass es nachts trocken bleiben würde.Read more

    Monika Koppenhöfer

    Ein Weiblein steht im Walde.........

    6/2/20Reply
     
  • Day11

    Riedberger Horn

    January 15, 2020 in Germany ⋅ ☀️ -1 °C

    Nach dem "Übertritt" der deutschen Grenze am Vorabend, machten wir heute eine morgendliche Spritztour aufs Riedberger Horn. Immer wieder ein schöner lohnender Gipfel. Vor allem heute bei Föhn mit einer perfekten Rundum-Sicht☀️😎.Read more

    Monika Koppenhöfer

    Echt Glück gehabt mit dem Wetter👍🤗

    1/17/20Reply
    Monika Koppenhöfer

    Dann habt Ihr wieder ein Essen gespart! Gut fürs Budget 🤣

    1/17/20Reply
     
  • Day2

    Hochgrat

    May 28, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 12 °C

    Das Wetter zeigte sich (noch) von seiner besten Seite. Nach gut 2 Stunden hatten wir unseren ersten Gipfel der Tour - den Hochgrat - erreicht.
    Inzwischen hatte Wind und Bewölkung zugelegt, aber alles noch im grünen Bereich 😜.Read more

  • Day56

    Spontaner Abstecher ins Allgäu

    July 5 in Germany ⋅ ☁️ 16 °C

    Nach dem letzten Highlight Bodensee kommt nun das allerletzte, weil spontane Highlight Allgäu. Auf der Karte nicht weit, aber durch Grenzen von D-CH-A-D um einiges komplizierter als gedacht, ging es los. Gerade an der Grenze CH-A staute es sich gewaltig.
    Nachdem das vorbei war, ging es auf über 1000m Höhe nach Balderschwang in der Nähe von Oberstdorf und Immenstadt ins Allgäu. Heute sollte es dann nur noch eine kurze Wanderung am Bach entlang mit reichlich tierischen Begleitern werden. Ich entschloss mich noch spontan spätabends einen Berglauf auf einen benachbarten Gipfel zu machen (wenn man schonmal hier ist 🤷🏼‍♂️🏃🏼). Ein schönes Gefühl unter Kühen zu schlafen.
    Read more

  • Day57

    Ein "kuhler" erster Geburtstag

    July 6 in Germany ⋅ ☀️ 25 °C

    Vor 365 Tagen ist unser Emilian auf die Welt gekommen.
    365 Tage mit sehr vielen Höhen und sehr wenigen Tiefen. DU brabbelst, kannst Mama und Papa sagen, sitzt, robbst und krabbelst auch seit neuestem. Alles ist für dich spannend (bis auf das Spielzeug, aber zum Glück hast du dir das Neue selbst ausgesucht 😅). Alles ist neu für dich, nichts ist mehr sicher.
    Etwas fehlte noch in unserem Leben und das warst DU. DU bist unser Sonnenschein an allen Tagen. DU bist unser Ein und Alles. DU bist das erste und letzte am Tag woran wir denken. Danke für ein wundervolles erstes Jahr mit dir. Wir freuen uns auf jedes Einzelne das noch kommt.

    Aufgewacht mit den Kuhglocken gönnten wir uns an diesem besonderen Tag zuerst ein Frühstück auf einer Hütte im Tal. Emilian durfte frische Brötchen, allerlei Obst und auch Bergkäse essen. Anschließend gab es Geschenke und ein kleines selbstgemachtes und natürlich zuckerfreies Obsttortelett (ja sowas gibt es wirklich!) mit Kerze. Herrlich, wie du dich über die neuen Sachen freutest und wie deine Augen strahlten. Warum und was deine Eltern dabei gesungen haben, war dir da komplett egal 😅.
    Nach ausgiebigem Spielen ging es dann noch auf eine schöne Almrunde auf dem Berg, vorbei an 4 Almen (hier komischerweise Alpen genannt). Emilian plauschte wieder mit Kühen, Ziegen und Schafen und fand alles super interessant. Auf der höchsten Alpe genossen wir dann noch eine deftige Brotzeit und nahmen einen schönen einsamen Weg über saftige grüne Wiesen zurück zum Wohnmobil.

    Ein toller Tag für dich, lieber Emilian.
    Read more

  • Day1

    Schwabenhof

    June 12 in Germany ⋅ ☁️ 19 °C

    Nach spontaner Entscheidung am Freitag haben wir am Samstag unseren Pössl gepackt und sind ins Allgäu gefahren. Gelandet auf dem Stellplatz Schwabenhof bei Balderschwang.
    Nach unserer Kaffeepause mit Mohnstrudel haben wir eine kurze aber sehr anstrengende Fahrradtour durch die schönen Landschaft gemacht. Über längere Strecken müssten wir die Räder sogar schieben. Eine Einkehr in einer Alpe dürfte natürlich auch nicht fehlen. Hier hat uns die Pächterfamilie beeindruckt. Sie arbeiten jeden Tag von Mai bis September von morgens 6.00 Uhr bis abends 21.00 Uhr auf der Alpe. Dies ist ihr Traum und sie wirkten so sehr geerdet und zufrieden. Im Winter arbeitet der Mann als Zimmerer.
    Zurück am Platz beobachteten wir die neugierigen Kühe. Mutter und Tochter des nebenstehenden Wohnmobils machten Yoga. Bei den Übungen Katze und Kuh kamen die Kühe angesprungen und bimmelten lautstark mit ihren Glocken. Das fanden sie echt spannend.
    Read more

  • Day4

    Mit dem Muck in die Loipe & Lesestunde

    March 10, 2020 in Germany ⋅ 🌧 1 °C

    Heute morgen nach dem Frühstück sind Ronja und ich in die Loipe. Um 8.30 sind wir bereis Richtung Balderschwang gestartet.
    Die Loipe war gefroren und dadurch ziemlich rutschig. Ronja ist beim Straße überqueren gefallen und mich hat's bei einer Abfahrt aus der Kurve geworfen. In eineinhalb Stunden sind wir gute acht Kilometer gefahren.
    Anschließend gab's ein zweites Frühstück und Felix und Ronja sind nun Alpine unterwegs.
    Nachmittags hat's dann geregnet und wir sind alle pitschnass geworden. Die Ski haben wir abgegeben, weil die weiteren Wetteraussichten nicht so toll sind. Regen und viel zu warm.
    Heute Abend wollen wir noch mal zum Adlerkönig.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Balderschwang