Germany
Blomesche Wildnis

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
32 travelers at this place
  • Day1

    Glückstadt

    September 6 in Germany ⋅ ⛅ 15 °C

    Wir sind auf dem Rückweg von Büsum. Spontane Landvergnügen Übernachtung bei Glücksstadt. Wir hatten keine Lust auf ewige Wartezeit an der Fähre (die A7 bei Hamburg ist nämlich gesperrt). Also haben wir spontan überlegt und was zu suchen. Hier ist ein kleines Paradies direkt am der Elbe, hinterm Deich: über 60 Sorten Tomaten, Mirabellen, Apfelbäume, Hühner, Kräutergarten. Wirklich ein Paradies. Der Bulli stand mitten auf der Apfelwiese. Eine Ruhe, trotz der zwei Fressmaschinen, die Schweine 😉, neben uns.
    Am Vormittag: Entspannung an der Nordsee. An Nachmittag: Entspannung am Elbdeich.
    Read more

  • Day17

    Elbfähre

    October 4, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 15 °C

    Nach der gestern ausgetüftelten Routenplanung geht es heute weiter nach Stade im "Alten Land". Und es sieht tatsächlich m morgen so aus, als würde es ein sonniger Tag werden, ganz so wie angekündigt. Womit ich nich gerechnet hatte, war der Wind, der das Fahren mit einem docj etwas windanfälligen Kastenwagen etwas anstrengend machte. Dafür wurde ich auf der Elbfähre mit einer Position ganz vorne belohnt. Nach Fußgängern und Zweiradfahrer, war ich daher auch das erste Fahrzeug, das wieder runter durfte. Und ich hatte die 180° Rundumsicht.
    Der Himmel ist schon bei der Fährüberfahrt nicht nur blau, sondern es machen sich dicke fette weiße Schäfchenwolken breit, die jedoch in Windeseile vorbei ziehen. Jedenfalls erinnert mich dieser Wolkenhimmel sehr an ausdrucksvolle Bilder der Künstler in Worpswede. Während der Überfahrt verdunkeln sich die Wolken jedoch dramatisch, ich fürchte es wird heute doch noch regnen.
    Read more

  • Day1

    Es geht endlich los

    May 29 in Germany ⋅ ⛅ 13 °C

    Eigentlich wollten wir ja gestern schon starten, aber da hab ich etwas geschwächelt. Vielleicht wegen der Coronaspritze vom Vortag, vielleicht auch einfach so. Jedenfalls sind wir dann also morgens los und haben in Sievershausen getankt um festzustellen dass wir, wie bei jeder unserer Reisen, was vergessen haben. Den mobilen Router (Corona Tour 1 Deja vu). Naja 10 km kann man schon mal zurück fahren. Zu Hause haben wir den Router dann nicht gefunden. Beim Einsteigen in den Sprinter war er dann plötzlich da. Ich sag nur "Danke Merkel" oder war es doch der Bill? Egal.
    In Bremen wollte Tina mich dann bei der Tagespflege abgeben. Kostenloser Probetag bot sich an. Da es jetzt aber schon Samstag war, ging das nicht mehr. Durfte ich also mit in den Rhododendronpark. 👍
    Nach der Parkbesichtigung gab es dann endlich Frühstück und weiter ging es Richting Fähre Wischhafen.
    Googlemaps hat mich dabei ziemlich genervt. Ich suche mir eine Route aus und Google wechselt zwischendurch ohne meine Bestätigung mehrmals auf die schnellere Route...die wollte ich aber nicht. Tinas Smartphone hat das besser gemacht. Bis wir das allerdings gemerkt haben sind wir mehr Autobahn gefahren als wir wollten. (Das fühlt sich jetzt aber mehr nach Bill Gates an, ich glaube in digitalen Dingen ist Angela nicht soooo plietsch.)
    Unseren ersten Stellplatz haben wir dann direkt an der Fähre in Glückstadt gegenüber einer Fischbude gewählt. Zwar nicht mit Blick auf die Elbe aber immerhin auf einen kleinen Teich. (DiSel)
    Read more

    Lars Kobbe

    Ja, das mit Google Maps kenne ich. Nur eine kleine Abweichung vom eingestellten Weg und schon sucht sich Google Maps eine andere Route aus. Wie oft musste ich Heike schon erklären dass ich die Route nicht geändert habe, aber sie wollte mir nicht glauben, dass Google schuld ist.

    5/29/21Reply
    DiSel

    Martina sagt auch du bist Schuld weil du es falsch eingestellt hast. .....wir haben schon Freude und Glück mit unseren Hexen 🧙🥰

    5/30/21Reply
    Anla

    Das mit dem Vergessen und Wiederfinden kennen wir zur Genűge. Lutz ist da ganz groß, Schuld ist trotzdem immer Anke 😂

    5/29/21Reply
    DiSel

    🤔 Wer sonst?

    5/30/21Reply
     

You might also know this place by the following names:

Blomesche Wildnis