Germany
Deutsches Eck

Here you’ll find travel reports about Deutsches Eck. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

17 travelers at this place:

  • Day8

    Duetsches Eck Monument

    June 17, 2016 in Germany ⋅ ⛅ 14 °C

    Deutsches Eck "German Corner") is the name of a headland in Koblenz, Germany, where the Mosel river joins the Rhine. Named after a local commandry of the Teutonic Order it became known for a monumental equestrian statue of William I, first German Emperor, erected in 1897 in appreciation of his merits in the unification of Germany. One of many Emperor William monuments raised in the Prussian Rhine Province, it was destroyed in World War II and only the plinth was preserved as a memorial. Following German reunification, a replica of the statue was erected on the pedestal after controversial discussions in 1993. It is today a Koblenz landmark and a popular tourist destination.Read more

  • Day1

    Deutsches Eck in Koblenz

    May 31, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 21 °C

    Diese erste Erkundigungstour führt uns durch die Altstadt natürlich zuerst zum Deutschen Eck mit dem Zusammenfluss von Mosel und Rhein. Das Deutsche Eck ist eine künstlich angelegte Landzunge mit dem 1897 errichteten monumentalen Reiterstandbild des ersten Deutschen Kaisers Wilhelm I. als Denkmal für die Deutsche Reichsgründung 1871. Im 2. Weltkrieg zerstört, wurde Dank einer großzügigen Spende der Familie Teißen 1993 die neue 14 m hohe Bronze Reiterstatue wieder auf den restaurierten Sockel gehoben.

    Im Anschluss nehmen wir nach vorheriger Reservierung in dem direkt am Rhein gelegenen Restaurant 'Pegelhaus' ein leckeres Abendessen ein. Es gibt natürlich viel zu erzählen...
    Read more

  • Day2

    Winninger Weinstube und Altstadt

    June 1, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 15 °C

    Lunch ....very hungry.... aber Sekt und trockener Riesling helfen uns... In der Winninger Weinstube..

    Auf dem Görresplatz mitten in der Altstadt bewundern wir den Brunnen mit der interessant gestalteten 10 m hohen Historiensäule. In 10 übereinander gereihten drei dimensional dargestellten Szenen wird die wechselhafte Geschichte der Stadt Koblenz erzählt.
    Wir besuchen auch die prominent in der Nähe des Deutschen Eck stehende Basilika St. Kastor, oder Kastor Kirche genannt. Sie entstand im 9. Jahrhundert, hat eine bewegte Geschichte, die fast mit ihrer Zerstörung 1945 enden sollte. Die dreischiffige Gewölbebasilika mit Doppelturmfassade wurde jedoch in mehreren Schritten außen und innen bis 1990 renoviert.
    Read more

  • Day2

    Festung Ehrenbreitstein

    June 1, 2018 in Germany ⋅ 🌧 19 °C

    Die Festung Ehrenbreitstein ist eine seit dem 16 Jahrhundert bestehende Festungsanlage, die auf dem 180 m hohen Berg mit gleichem Namen gegenüber der Moselmündung liegt. Von der wechselvollen Geschichte mit vielen Belagerungen und Wiedereroberungen erfahren wir viel in der in multimedialen Vorführung im Keller des heutigen Museums. Von hier aus bietet sich uns ein herrlicher Blick auf Rhein, Mosel und die Stadt.Read more

  • Day2

    Seilbahn zur Festung Ehrenbreitstein

    June 1, 2018 in Germany ⋅ 🌧 18 °C

    Für die Bundesgartenschau auf dem großzügigen Gelände der Festung Ehrenbreitstein 2011 wurde die Seilbahn von Koblenz Altstadt über den Rhein bis hoch zur Festung erbaut. In großen Kabinen schwebt man ruhig über den Rhein, einige Höhenmeter nach oben und zurück. Dass diese Fahrt eine Herausforderung für eine von uns werden würde, war im Vorfeld nicht bekannt! Aber ganz tapfer wurde die Höhenangst überwunden! Die anderen genießen die herrliche Aussicht auf Koblenz und Umgebung.Read more

  • Day20

    Koblenz

    July 15, 2014 in Germany ⋅

    Wieder ein wunderbarer Tag entlang des Rheins. Es war wieder sonnig und warm. Es wehte zwar ein heftiger Gegenwind aber da es immer flach auf dem Rhein Radweg entlang ging ohne Probleme zu fahren.

    In St. Goar konnte der gute Radl Pannendienst meine verbogene Schaltung über Nacht reparieren. Zusätzlich gab es eine neue Kette, jetzt passt wieder alles.

    In Boppard machten wir Rast. Direkt am Ufer mit Blick auf die Stadt gab es Brotzeit und den Rest des am gestrigen Abend nicht mehr geschafften Roten.

    Dann gings gemütlich weiter. Um halb 5 waren wir in Koblenz am Deutschen Eck angekommen. Die Mosel mündet hier in den Rhein. Darüber thront das große wieder aufgebaute Standbild des Kaiser Wilhelm.

    Nach kurzer Stadtbesichtigung waren wir schnell am nahen Campingplatz. Nach dem Abendessen in der Altstadt verbrachten wir noch einen netten Abend mit Jan, einem jungen Deutschen aus Basel. Er will noch bis an die Nordsee und nach Hamburg.

    Route: St. Goar - Boppard - Spay - Koblenz
    Unterbringung: Camping "Campingpark Rhein-Mosel" in Koblenz
    Km: 49 - Hm: flach
    Read more

You might also know this place by the following names:

Deutsches Eck

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now