Germany
Donauwörth

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Donauwörth

Show all

11 travelers at this place

  • Day16

    Wandertag 1: Donauwörth nach Rain

    August 25 in Germany ⋅ ⛅ 21 °C

    Hikeline
    Fernwanderweg „Romantische Straße 2“
    Donauwörth nach Füssen
    ————————————————-
    Wandertag 1: Donauwörth nach Rain

    Wolfgang:
    Laut Hikeline 14,5 km. Wir haben aber über 17 km gemessen. Auf dieser 1. Etappe gibt es keine besonderen Highlights. Wir überqueren die „Donau“ und später den „Lech“ . Drei Viertel der Strecke ist leider Asphalt. Selbst der Wanderführer empfiehlt: „wenn Sie sich den Asphalt ersparen wollen, können Sie nach der Besichtigung von Donauwörth auch mit der Bahn nach Rain fahren und die erste Wanderetappe dort beginnen“. Wir gehen dann in den kleinen Ort „Rain“. Generell war der Nachmittag eher zum relaxen. Wir haben ja noch viele Kilometer bis Füssen zu laufen.

    Heidi:
    Wir stellen unser Auto auf einem großen Parkplatz in Bahnhofsnähe ab und dann geht es auch schon los. Die erste Etappe ist wie beschrieben tatsächlich nicht so spannend. Anfangs geht es etwas bergan, dann ist der Weg aber relativ eben.Es gibt zwei kleine Orte, die wir durchqueren und die unwahrscheinlich gepflegt und sauber sind. Wir marschieren die Strecke ohne Halt komplett durch. Das Wetter spielt gut mit. Es sind um die 20 Grad. Obwohl wir uns nicht verlaufen, sind es am Ende mehr Kilometer als angegeben und mit weiteren Spaziergängen in der Stadt Rain kommen wir auf über 20 km. An den Rucksack muss ich mich erst noch gewöhnen. Obwohl ich nicht viel gepackt habe, ist er doch etwas schwer. Rain ist nur eine kleine Stadt und nicht viele werden sie kennen. Der Name „Dehner „ dann wohl schon eher, denn deren Blumenmärkte gibt es deutschlandweit verbreitet. Hier ist der Stammsitz und wir übernachten im Blumenhotel „Dehner“. Allzu müde sind wir nicht. Wir schaffen es sogar noch, Rummikub zu spielen.

    Editiert am 12.11.2020
    Text von Wolfgang und Heidi
    ÖFFENTLICH
    Read more

  • Day2017

    Februar 2017: Wandern Romantische Straße

    February 8, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 1 °C

    https://photos.google.com/u/1/albums
    https://www.youtube.com/user/1989ews

    Die erste Etappe ist 19 km lang:
    Ich fahre am 05.03.2017 mit dem Zug nach Nördlingen, um meine dreitägige Wandertour zu beginnen und übernachte im Biolandhof Strauß, 86751 Mönchsdeggingen

    Die letzten 4 Wochen waren für mich wirklich extrem! Die neue Stellenbörse www.haustechnikpersonal.de hat sehr viel Kraft gekostet. Parallel ist die Auftragslage außergewöhnlich. Die anstehenden todoes lassen eigentlich gar keinen Urlaub zu. Aber so mache ich es immer: Den Urlaub vorplanen und vorbuchen - dann muss man einfach loslassen. Und vieles relativiert sich dann wieder ...

    1. Wandertag: Adlersberg / Burgruine Niederhaus:
    Maps.me hat mich elegant und stressfrei vom Bahnhof in Nördlingen durch den Ort zum Wanderweg navigiert. Hikeline ist nur noch eine Orientierungshilfe. Um 16:20h bin an meinem Quartier angekommen. Es war ein guter Tag, da das Wetter mitgespielt hat. Nur der Programmierer von Maps.me war wohl kein passionierter Wanderer. Sonst hätte er nicht so viele asphaltierte Wege als Wanderwege definiert. Maps.me führt zwar zum Ziel, ist aber aus Sicht eines Wanderers mit Vorsicht zu genießen

    2. Wandertag:
    12:00h Hatte aber diverse Unterbrechungen. So ist das nun mal, wenn man sein iPhone nicht zu Hause lassen kann. Maps.me kann einen Wanderer schon echt ins Staunen bringen. Gestern hat der Programmierer mich auf Pflasterstraßen geschickt. Heute darf es auch gelegentlich mal ein Wildpfad sein, der eher für Rehe und Wildschweine gedacht ist. Um 16:00h bin relaxed in Harburg angekommen.

    3. Wandertag:
    Diese Etappe ist 16 km lang und übernachte wieder im „Hotel Goldener Greifen“ in Donauwörth. Um 14:00h war ich dann am Hotel und hab ein Nickerchen gebraucht. Um 17:00h habe ich meinen Neffen Stefan Hoffmann seit langer Zeit mal wieder getroffen. Er ist von Ingolstadt mit dem Auto gekommen. Dort lebt er als Hauptmann der Bundeswehr. Wir haben zusammen zu Abend gegessen und ein paar Bierchen getrunken. Morgen fahre ich von hier mit dem Auto weiter nach Österreich zum Skifahren.

    Wolfgang am 04.05.2017
    Read more

  • Day15

    Donauwörth

    August 24 in Germany ⋅ ☁️ 21 °C

    Wolfgang:
    Gegen 17:00 Uhr sind wir im Hotel „Goldener Hirsch“ angekommen. Wir bereiten uns auf drei Tage Wandern mit leichtem Gepäck vor. Das Auto werden wir am Bahnhof stehen lassen und in drei Tagen abholen und ans Etappenziel 3. Tag bringen. Dort können wir dann die Ausrüstung gem. der jeweiligen Wettervorhersage aktualisieren. Ich war bereits einmal in „Donauwörth“, da hier die letzte Wander-Etappe der „Romantischen Straße 1“ endet. Auch diese kleine Stadt hat eine typische Architektur, wie sie in diesem Teil Bayerns üblich ist. Viele Häuser auf der wichtigsten Hauptstraße wirken aber nicht wirklich alt. Wir sind noch ein bisschen durch das Städtchen geschlendert, weil wir morgen dafür keine Zeit mehr haben.

    Heidi:
    Ich bin erstmal angepisst. Ich hatte das Hotel telefonisch gebucht, auch unter dem Aspekt, im Parkhaus nebenan einen Platz zu finden. Im Hotel wird mir dann mitgeteilt, dass das Parkhaus renoviert wird. Ich hasse es, wenn nicht alles so läuft, wie ich es geplant habe. Wir können dann für den Abend in der Nähe parken. Alle Sachen aus dem Auto raus, um die Rücksäcke für die nächsten Tage zu packen. Vor dem Abendessen schauen wir uns die Stadt an, die kleiner als Dinkelsbühl und sehr überschaubar ist.

    Editiert am 12.11.2020
    Text von Wolfgang und Heidi
    ÖFFENTLICH
    Read more

  • Day1222

    Etappe 12: Nördlingen -> Mönchsdeggingen

    March 5, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 7 °C

    Die erste Etappe ist 19 km lang.

    Ich übernachte vom 04.03 / 05.03,2017 hier:
    Hotel Goldener Greifen
    Pflegstr. 15
    86609 Donauwörth
    Tel: +49 (0)906 – 70 58 26 – 0
    info@goldener-greifen.de

    Ich lasse mein Auto hier auf dem Hotelparkplatz stehen und fahre am 05.03.2017mit dem Zug nach Nördlingen , um meine dreitägige Wandertour zu beginnen.
    Ich übernachte vom 05.03 / 06.03,2017 hier:
    Biolandhof Strauß
    Ziswingen 21
    86751 Mönchsdeggingen
    Telefon 09088/327
    biohof-strauss@web.de

    01.03.2017:
    Die letzten 4 Wochen waren für mich wirklich extrem! Die neue Stellenbörse www.haustechnikpersonal.de hat sehr viel Kraft gekostet. Parallel ist die Auftragslage außergewöhnlich. Die anstehenden todoes lassen eigentlich gar keinen Urlaub zu. Aber so mache ich es immer: Den Urlaub vorplanen und vorbuchen - dann muss man einfach loslassen. Und vieles relativiert sich dann wieder ...

    04.03.2017:
    Hotel Greifen, Donauwörth um 03:00h
    In den letzten Tagen haben mich meine Projekte rechts und links überholt. Ergebnis: ich stehe jetzt bereits um 03:00 Uhr morgens senkrecht im Bett. Heute muss ich mir definitiv beim Wandern den Kopf freiblasen ...

    04:00h
    Jetzt flattert die Nachricht von STRATO rein (per e-Mail und SMS), dass sie unserer Server für die Website Ewald W. Schneidere gesperrt haben. Als wenn ich nicht schon genug Stress hätte ...

    08:00h
    Ich frühstücke und versuche mich zu entspannen. Zum Glück sind die Leute hier im Hotel nett.

    09:06h
    Ich will mit dem Zug nach Nördlingen fahren. Die Fahrzeit ist nur 28 Minuten. Hier am Bahnhof in Donauwörth kann man Sozialstudien betreiben. Musste erst mal so ne Type mit ner Flasche Bier in der Hand und einer Kippe aus dem Nichtraucherbereich vertreiben. Toll ...

    11:06h
    Ich hatte die Gelegenheit mir das schöne Donauwörth noch etwas intensiver anzuschauen, da ich im Fahrplan der DB das Kleingedruckte nicht gelesen habe. Wir haben heute Sonntag. Und da fährt der Zug erst um 11:06h. Toll ....
    Read more

  • Day9

    Point of first return

    August 29, 2018 in Germany ⋅ 🌧 19 °C

    Wir haben es geschafft! Unsere allererste Planung ging von Donauwörth als Endpunkt aus. Bis hier her wollten wir auf jeden Fall kommen. Und hier sind wir. Jetzt kommt die Kür.
    Die Fahrradreparatur ging dann recht schnell vonstatten, so dass wir doch noch den Blumenpark besichtigen konnten.
    Der Rest der Strecke war dann ziemlich langweilig. Am Zusammenfluss von Lech und Donau mussten wir natürlich einen Foto-Stopp einlegen. Danach waren es dann nur noch ca. 30 Minuten bis zum gebuchten Hotel. Wobei sich die Vorab-Buchung als richtig herausstellte. Eine Gruppe, die fast gleichzeitig mit uns dort eintraf, bekam keine Zimmer mehr. Das Hotel liegt sehr zentral, ist aber für seinen Komfort zu teuer. Egal, wir haben ein Bett mit Frühstück für diese Nacht.

    Statistik:

    Kilometer gesamt seit Abfahrt - 392
    durchschn. Geschwindigkeit - 18.1 km/h
    Fahrtzeit - 21 h 41 m
    max. Geschwindigkeit (bergab) - 51 km/h
    Steigungen - 4.861 m
    Gefälle - 5.577 m
    Read more

You might also know this place by the following names:

Donauwörth, Donauwoerth, دوناوفورت, Doanaweat, Донаувьорт, Ντόναουβερτ, دوناوورث, Donauworth, Դոնաուվյորթ, ドナウヴェルト, დონაუვერთი, Донаувёрт, ڈوناؤورتھ, Донауверт, 多瑙沃特

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now