Germany
Egestorf

Here you’ll find travel reports about Egestorf. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

14 travelers at this place:

  • Day1

    Los geht es Richtung Norden

    August 25 in Germany ⋅ ⛅ 23 °C

    Da wir noch nie zur Blütezeit in der Lüneburger Heide waren, hatten wir uns diese Reise für dieses Jahr vorgenommen. Pünktlich 10.00Uhr ging es dann los. Ihr werdet euch sicher wundern, warum wir erst so spät los gefahren sind, aber das hatte den einfachen Grund, Jenny musste heute noch bis 18.00 Uhr arbeiten. Als wir eine Weile unterwegs waren, betreuten wir es aber schon. Es war mega viel Verkehr und wir meinten, wenn wir zeitiger gefahren wären, hätten wir uns das erspart, aber egal. Gegen 15.00 Uhr sind wir wohlbehalten in Egestorf angekommen und gleich mal zu Jenny ins Kaffee gefahren, mit dem Fahrrad natürlich,die haben wir nämlich mit. Nach dem Kaffee sind wir dann noch 4km bis Döhle gefahren, das tat uns nach der langen Autofahrt richtig gut. Den Abend lassen wir gemütlich bei gegrilltem und einem guten Glas kühlen Wein bzw. Bier auf Jennys Terrasse ausklingen. Es ist jetzt 18.15 und es sind immer noch 30 Grad draußen. Morgen starten wir zur Radtour in die Heide, Vati sucht gerade die Route raus, ich hoffe nur, daß wir möglichst viel im Schatten fahren. Bis morgen!Read more

  • Day2

    Von Egestorf nach Schneverdingen

    August 26 in Germany ⋅ ⛅ 31 °C

    Nachdem wir die halbe Nacht bei Jenny auf der Terrasse gesessen haben, da es sehr angenehm von den Temperaturen war und noch eine Bekannte von Jenny zufällig zu uns kam, welche viele interessante Sachen von ihrem Kartoffelhof und ihrer Pferdepension erzählte, welche sie mit ihrem Mann, den Schwiegereltern und Angestellten bewirtschaftet ,konnten wir ja heute erstmal bis 7.30 Uhr ausschlafen. 😊 Nach einem gemütlichen Frühstück sind wir dann gegen 10.00 Uhr losgefahren. Unsere Tour führte uns vorbei an sehr gepflegten Grundstücken, durch Alleen ( Gott sei Dank bei 30 Grad), vielen Weiden mit Kühen und natürlich den für dies Region typischen Heidschnucken, in die, wunderschön mitten in der Blüte stehende Heide. Auf Grund der hohen Temperaturen legten wir mehrere kurze Trinkpausen ein, bei denen man gleichzeitig die Schönheit der Heide genießen konnte. Der Heidegarten in Schneverdingen war unser Ziel, welches wir nach 25 km erreicht haben und mit dem Anblick des Heidegarten belohnt wurden. Die Natur Heide blüht in einem lila Ton und der Heidegarten ist mit vielen verschieden gezüchteten Heiden bepflanzt. Nach dem wir uns mit einem Eis und Getränken gestärkt hatten, entschieden wir uns ein paar Kilometer mit dem Heide Shuttlebus zurück zu fahren und dann noch mal 14 km mit den Fahrrädern. Wir konnten diese letzten Kilometer bis auf einen Zwischenstopp mit Getränken und einer kleinen Stärkung nicht mehr so richtig genießen, weil es mittlerweile unerträglich heiß war und wir ziemlich geschafft, aber wir sind heil bei Jenny angekommen und nach einer Dusche und einem Kaffee im Garten sah die Welt schon wieder anders aus. Jetzt chillen wir und bestellen uns dann zum Abendessen eine Pizza 🍕. Das wars dann für heute. Sonnige Grüße, bis morgen!Read more

  • Day3

    Von Egestorf nach Nindorf

    August 27 in Germany ⋅ ⛅ 29 °C

    Unsere heutige Radtour führte uns zuerst zum Aussenstall, wo Bettys Pferdeopis untergebracht sind. Wir stellten fest, daß es ihnen dort sehr gut geht und an nichts fehlt. Auch diese Pferde, werden wie die 3 Reitpferde die sie hat, super gut gepflegt. Vom Aussenstall ging es dann herrlich immer leicht bergab nach Nindorf, wo sich ein Wildpark befindet. Jenny meint, er ist sehr schön, aber heute fehlte uns die Zeit reinzuschauen, da Vati Lea heute von der Schule abholen wollte. Es war verkürzter Unterricht wegen der Hitze angeordnet. Also machten wir uns nach einer kurzen Pause auf den Rückweg. Das Fazit unserer zwei Touren ist, auch der Norden ist nicht so flach wie wir dachten. Die Anstiege waren bei der Wärme nicht zu verachten und Egestorf liegt auf dem "Berg", d. h. Immer zum Schluss geht's nochmal hoch. Nach 20km war unsere heutige Tour geschafft. 😊Read more

  • Day3

    Barfußpark und Aquadis

    August 27 in Germany ⋅ ⛅ 30 °C

    Am Nachmittag entschieden wir uns auf Grund der Hitze ins Naturfreibad Aquadis mit angrenzendem Barfußpark zu radeln. Der Weg durch den Barfußpark erstreckte sich über ca 3km mit verschiedenen Abschnitten, die man durchlaufen konnte, wie z. B. Torf, Sand, Glasscherben, große und kleine Steine, Kienäpfel, verschiedene Rinden und Schlamm jeder Art. Am Ende der Tour hatten alle "Braune Socken mit schwarzem Rand" an, sah lustig aus. Mit Wasserschlauch und Bürste konnte man die Füße waschen. Nach dieser Anstrengung gingen wir erstmal in die Gaststätte auf einen Latte, Eiskaffee und natürlich ein Bier für den tapferen Vati, der erst so gar nicht an dieser Aktion teilnehmen wollte. Lea hat gestreikt und blieb zu Hause,um zu malen und zu chillen. 😊 Frisch gestärkt ging es dann ins Freibad. Als wir fast im Wasser waren kam der Bademeister und holte uns wieder raus, mit der Begründung, daß Gewitter ist noch über uns, was wir bis dahin noch gar nicht bemerkt hatten. Naja, wie auch immer, nach ein paar Minuten konnten wir ins Wasser. Nach ca 15 Minuten zog dann aber wirklich ein Gewitter auf und wir entschieden uns, nach Hause zu fahren. Es ist kaum zu glauben, aber es war genau der richtige Zeitpunkt. Ich habe die Badetasche vom Fahrrad genommen und da kamen schon die ersten großen Regentropfen und Sekunden später kam alles runter, was der Himmel hergab. So,das wars für heute, morgen gehts weiter nach Kiel. 😊Read more

  • Day1

    Erster Übernachtungsplatz #Stellplatz

    April 30 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Erster Stellplatz für die Übernachtung gefunden und wie man sieht total überfüllt 😂 8 Euro und 2 Euro Strom kostet die Nacht. Besuch von Claudia und Heiko haben wir auch bekommen.

You might also know this place by the following names:

Egestorf

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now