Germany
Erden

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day7

      Zur Hütte Maria Zill

      May 16, 2022 in Germany ⋅ ⛅ 21 °C

      Nach 36km und über 1000hm erreiche ich erschöpft zum Sonnenuntergang die Schützhütte Maria Zill. In der Hütte liegt schon jemand, doch auf der gegenüberliegenden Bank ist noch Platz für mich. Auf der Bank am Hang bereite ich mir noch schnell eine Suppe zu, während die Sonne untergeht. Die Hütte ist sauber und schlafe überraschend gut, da die Bank recht schmal ist hatte ich bedenken. Happy End für heut.Read more

      Traveler

      Einfach schön 🤩

      5/19/22Reply
       
    • Day3

      Bernkastel

      July 13, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 26 °C

      Lundi, 13 juillet 2020
      Une belle table mise, nous attend pour le petit-déjeuner chez nos amis. Nous suivons leurs conseils et partons visiter Trier, très belle ville épiscopale. Ça fait pour nous la première sortie touristique avec concept “anti-corona". C’est rassurant: ici tout le monde est masqué et très discipliné. La visite du magnifique Dom, se fait dans un silence quasi religieux et les gens gardent bien la distance. Melanie nous a conseillé la Weinstube Kesselstatt pour le dîner. Ça nous fait drôle : notre premier resto depuis fin février! Trop bien! Il y a deux ans, nous manquait le temps pour le bout Berncastel-Trier au bord de la Mosel. C'est notre trajet (à l'envers) de cet après-midi et nous prenons nos quartiers au bord du fleuve et entourés de vignobles.Read more

    • Jul13

      4. Den: Graach-Reil

      July 13, 2022 in Germany ⋅ ⛅ 28 °C

      35,4 km (Š 20km)

      10:00-18.00

      Po snídani jsme vyrazili kousek zpět, abychom si prohlédli krásné městečko Bernkastel a abychom tam našli zmrzlinu. Podařilo se. Cestou dál jsme potkali chlazený automat na víno, který se obzvlášť líbil Pavlíčkovi :D

      Následovala zastávka ve vinařství SELBACH, kde jsme ochutnali tři kousky:
      Zeltinger - suchý a svěží
      Zeltinger sonnenuhr 2020 - sladký, ovocný, voňavý, letní
      Zeltinger sonnenuhr 2019 - chuťově i voňavé hodně výrazný, tmavě žlutý, ale na chuť trochu starý.

      Po zbytek cesty bylo strašlivé vedro a tak jsme neměli sílu ani chuť ochutnávat a celá skupinka zůstala až do večeře u piva a vody.

      Na večeři jsme zašli do místní přeplněné restaurace na promenádě, kde moc dobře vařili. S Jiřkou jsme si tam daly "Sorbet Sabayon", který byl dělaný z místního Rieslingu a bylo to strašně dobré.

      Po večeři se některým z nás (ZPJ) nechtělo spát, a tak šli na průzkum vinařství. Téměř vedle naší refugie byla hospůdka s vínem. Moc milá obsluha, víno Kurt Schuh https://www.weingut-schuh-sausen.de/, výborné. Vydrželi jsme do zavíračky.
      Read more

    • Day18

      Würzig in Ürzig

      April 18, 2022 in Germany ⋅ 🌙 2 °C

      Nach einem letzten Stopp in Ürzig an der Mosel geht's heute ab nach Hause, um die Vorbereitungen für die Wandertour in Wales (Pembrokshire Coastpath) zu treffen.
      Der Stellplatz in Ürzig ist übrigens voll mit Bikern, die mit Wohnmobil und Motorrad Ostern hier verbracht haben. Ein idealer Ausgangspunkt für wunderbare Touren für 10 € pro Nacht.Read more

    • Day5

      Steilhangtour

      October 19, 2022 in Germany ⋅ ⛅ 15 °C

      Bei etwas diesigem Wetter starteten wir heute gegen 9.30 Uhr von Bernkastel-Kues aus bis Traben-Trarbach, das hieß für uns 3,5 km steil bergauf und dann wieder 3,5km bergab. Wir schauten uns das nette Moselstädtchen an und dann ging's wieder 3,5 km bergan....eine Qual sag ich euch. Nach weiteren 3,5 km bergab kamen wir wieder in Bernkastel-Kues an und starteten auch dort eine Besichtigungstour bei inzwischen schönstem Sonnenschein. Ich sag euch, dieses hübsche Städtchen mit seinen alten Fachwerkhäusern und herbstlich geschmückten, zum verweilen einladenden Gassen hat uns total begeistert. Wir fanden es viel schöner als Trier. Gegen 16 Uhr zurück in unserem Hotel entspannen wir uns etwas auf unserem Balkon mit Moselblick und freuen uns auf das nächste 3 Gänge Menü.Read more

      Traveler

      Hoffe ihr seid dieser Lebensweisheit gefolgt.😃

      10/19/22Reply
      Traveler

      Da kannst du dir aber sowas von sicher sein 😅

      10/19/22Reply
      Traveler

      hoffe ihr trinkt auch ein wenig Wein und schaut ihn euch nicht nur an :)

      10/19/22Reply
      Traveler

      Wir folgen selbstverständlich dieser Lebensweisheit und Wein trinken wir auch jeden Abend. Heute haben wir nach dem Abendessen noch eine Straußwirtschaft besucht, war super dort. LG

      10/19/22Reply
       
    • Day2

      Von Frankfurt an die Mosel

      October 16, 2022 in Germany ⋅ ⛅ 15 °C

      Nach einer erholsamen Nacht im Frankfurter Hotel Living gingen wir zum Bäcker, um mit frischen Brötchen bei Fam. Braune jun. zu erscheinen. Die Beiden hatten eine stressige Nacht hinter sich und freuten sich aufs Frühstück mit frischen Brötchen. Danach wanderten wir mit unseren Enkelchen durch den Stadtwald mit Frühschoppen in der Oberschweinstiege. Als wir dort ankamen hatten Leni, Matti und Opa Durst und es fing in Strömen an zu regnen, gerade richtig für eine Pause. Nach ca 20 min hörte es auf zu regnen, der Durst war gestillt und wir konnten mit 2l frisch gepresstem Apfelsaft im Gepäck den Heimweg antreten. Nach einer kleinen Mittagspause begaben wir uns auf unsere Fahrt nach Ürzig an der Mosel. Nach 2 h checkten wir im Hotel direkt an der Mosel ein. Wir gönnten uns einen Kaffee und ein Stück Apfelkuchen ehe wir zu einem kleinen Rundgang durchs Städtchen aufbrachen. Den Abend genossen wir bei einem sehr schmackhaften 3 Gänge Menü und natürlich leckerem Moselwein . Morgen soll schönes sonniges Wetter sein und da wollen wir uns auf eine längere Wanderung in die Umgebung begeben.Read more

      Traveler

      Auf sonnige Tage. LG🥂🌞

      10/16/22Reply
      Traveler

      Vielen Dank und liebe Grüße zurück.🙋

      10/17/22Reply
       
    • Day3

      Familie Erbes Henn

      June 5, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 21 °C

      Nach einem kühlenden Fussbad am Dorfbrunnen , schlenderte ich weiter durch den kleinen Ort und landete bei Familie Erbes Henn . Herzlich begrüßt und eingeladen in den Garten fühlte ich mich hier auf Anhieb wohl 🥰
      Nach einem schönen Plausch in der Sonne und ner kleinen Weinverkostung . Ging s zurück nach Briedel.
      Read more

    • Day3

      Gewürzgarten

      June 5, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 21 °C

      Seit der Römerzeit wird in Ürzig, idyllisch an einer Moselschleife gelegen, Wein angebaut. Kleinparzellierte Weinberge mit ursprünglichen Weinbergsmauern aus Schiefer geben der Region seit Jahrhunderten ihr unverwechselbares Gepräge.
      Die artenreiche Kulturlandschart ist Lebensraum für eine vielfaltige Tier- und Pflanzenwelt. Auf einem ehemaligen Weinberg oberhalb von Ürzig wurde nun in Anlehnung an die berühmte Weinlage "Ürziger Würzgarten" ein mediterraner Kräutergarten angelegt. Der „Ürziger GeWürzgarten" greift in seiner Gestaltung kulturhistorische Kleinstrukturen der Region auf: er ist in Terrassen gegliedert und von Schiefermauern und Pfaden durchzogen. Im Ürziger Gewürzgarten wachsen und blühen insgesamt 10.000 Stauden in über 160 Sorten, mehrere tausend Zwiebelpflanzen, viele einheimische Sträucher und über 20 verschiedene Wildrosen und historische Rosen. Im Garten finden sich traditionelle Heil- und Gewürzpflanzen. Ihnen allen kommt das milde Klima des Moselraums und die exponierte Steillage des Gartens zugute. Der Ürziger Gewürzgarten präsentiert sich ständig in neuem Gewand: im Frühling dominieren das gelbe Steinkraut und die blauen Zwiebelpflanzen auf dem grauen Schiefergestein, im Sommer blühen die Gewürzpflanzen in gelben und blauvioletten Farbbändern, der Herbst ist geprägt von rötlicher Fetthenne und Wildem Wein, und im Winter sieht der Garten aus wie ein besonders schöner Weinberg.
      Read more

    • Day19

      Kleine Fahrradtour

      September 12, 2022 in Germany ⋅ ☀️ 21 °C

      Nach dem wir vom Freistaat weg sind haben wir eine kleine Fahrradtour an der Mosel gemacht, leider hatte der Weinhändler den wir anfahren wollten Montags Ruhetag 😞 naja morgen ist auch noch ein Tag 😇

    • Day4

      Trier, wir kommen

      October 18, 2022 in Germany ⋅ ⛅ 14 °C

      Als wir heute morgen aufwachten, regnete es ziemlich doll. Darum entschieden wir uns, nicht zu wandern. Statt dessen machten wir uns auf den Weg, um uns die älteste Stadt Deutschlands, Trier, und deren Sehenswürdigkeiten anzuschauen. Zuerst waren wir am Porta Nigra, dem sogenannten schwarzen Tor. Es ist das besterhaltene römische Stadttor nördlich der Alpen und die Sehenswürdigkeit, wenn es um die römische Herrschaft in den Gebieten des heutigen Deutschland geht....sehr beeindruckend. Wir schauten uns noch den St.Peter Dom, die Kaiserthermen , die Konstantinbasilika und natürlich das Karl Marx Denkmal an. Als unser Bedarf an Kultur gedeckt war, machten wir uns auf den Rückweg. Wir wählten den Weg zurück nochmal über das Kloster Machern, wo wir uns eine kleine Stärkung gönnten. Es gab super knusprig gebackenes Brot mit verschiedenen Aufstrichen und Klosterbier. Am späten Nachmittag liefen wir noch eine kleine Runde, bevor uns wieder ein leckeres 3 Gänge Menü serviert wurde. Bis Morgen!Read more

    You might also know this place by the following names:

    Erden, Эрден, Ерден, 埃尔登

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android