Germany
Hallesches Tor

Here you’ll find travel reports about Hallesches Tor. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

21 travelers at this place:

  • Day277

    Berlin-the weird feeling of Communism

    June 7, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Twenty one kilometres of walking today and two blisters. I saw almost all the sights, albeit the museums, and Alexanderplatz. Started with Checkpoint Charlie, which was the American zone and then headed for the Berlin Wall, which there is only about one km standing and has all sorts of graffiti art all over it. It was incredibly high and I can't believe people actually got over it. The river separated the west and the east, so if you were lucky enough to get over the wall you had to swim the river to get to the other side. There were eight checkpoints in all. Lots of people lost their lives. It had a really weird feeling when I was at these places, almost like de ja vu. I can't say I agreed with the whole system but as I look around today and see the changes it wasn't all that bad. Photos of the east were displayed all over town and the east was super clean back then. The ex commie cities are so dirty now and people don't work but stand around looking into nothingness. I came back to the hostel for lunch and to rest my feet for an hour.Read more

  • Day4

    Kreuzberg - Festival der Kulturen

    May 15, 2016 in Germany ⋅ ⛅ 11 °C

    Am Sonntagmorgen war das Wetter zunächst nicht sehr einladend - es wurde recht kalt und regnete. Dies hielt uns jedoch nicht lange auf, schließlich wollten wir heute nach Kreuzberg zum "Festival der Kulturen". Das Festival ist eine der meistbesuchten Veranstaltungen in Berlin, wir hatten Glück, dass es genau an diesem Wochenende stattfand, an dem wir Berlin besuchten.

    Es war gut, dass wir so früh schon da waren, im Laufe des Vormittags wurde es immer voller, wir konnten zuvor uns alles in Ruhe anschauen und auch ein paar Auftritte verschiedener Künstler bewundern.

    Dann gab es noch einen neuen Hut für mich, ich habe versprochen einen Link - https://www.upcycling-deluxe.com/upcycling - zu den Herstellern zu setzen (was ich hiermit auch in diesem Blog gerne gemacht habe). Sie machen den Hut aus "Upcycling Material", meiner war z.B. aus alten Kaffee Säcken hergestellt.

    Nachdem wir etwas gegessen und getrunken hatten - wir hatten gestern unsere Lektion gelernt - beim Turnier gabs nur ganz wenig und man musste ewig warten - fuhren wir zurück nach Lichtenrade.
    Read more

  • Day2

    2. "richtiger" Tag

    September 14 in Germany ⋅ ⛅ 14 °C

    Heute ist eigentlich „Start“ und gestern war „nur warm up“. Gleich geht es mit der EVE-Präsentation los und dann erfahren wir (hoffentlich), was es in EVE demnächst geben wird und auf welche Funktionen wir uns freuen können.

    Tom und ich haben heute schon gut gefrühstückt. Tom war allerdings auch schon in der Apotheke und hat Halsschmerztabletten geholt :-( schau mer mal , wie es da weitergeht.....

    Hier in Berlin gibt es 1000de von E-Roller. Die Leute, die wir hier kennengelernt haben, sind aus Berlin und sagen, das die Berliner die e-Roller hassen. Die müllen die ganze Straße zu und werden nur von den Touristen benutzt.

    So, jetzt geht’s los :-)
    Read more

  • Day2

    CCP Präsentation - Gedenkstätten!

    September 14 in Germany ⋅ ⛅ 16 °C

    Ihr müsst wissen, dass die meisten Eve-Spieler schon schon sehr lange Eve spielen (8 Jahre+). Es gibt viele Freundschaften und die Spieler in den jeweiligen Allianzen kenne sich auch im „real life“. Auch wenn sie 1000e Kilometer voneinander entfernt wohnen.
    Wie das Leben so spielt, sind in der Zwischenzeit auch einige Eve-Piloten gestorben und die Spieler gedenken der Verstorbenen mit den im Spiel verfügbaren Mitteln.
    CCP bring jetzt Gedenkstätten ins Spiel, die den verstorbenen Spielern gewidmet werden können.
    Als das hier bekannt gegeben wurde war es mucksmäuschenstill und einige hatten Tränen in den Augen, weil sie Freunde in der Vergangenheit verloren hatten. Für mich ist das verrück aber auch irgendwie berührend.....

    Zwei Neuerungen wurden hier auch noch bekannt gegeben, die in der Community sehr positiv aufgenommen wurden: Black out wird es am Montag nicht mehr geben und in Zukunft wird es „Shared Bookmarks“ geben...
    Beides wurde mit Begeisterung und Applaus aufgenommen.
    Während ich mich noch frage, wo da der Vorteil ist, findet Tom das total cool.... :-)

    Jetzt ist erst mal Mittagspause und man hat die Möglichkeit mit den Entwicklern zu sprechen und ne Suppe zu essen. Tom macht von der zweiten Option gebrauch. Ich glaub, es ist seine vierte Schüssel :-)
    Read more

You might also know this place by the following names:

Hallesches Tor

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now