Germany
Herbstadt

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
  • Jul14

    Das Grabfeld

    July 14, 2016 in Germany ⋅ 14 °C

    Diesen {Wegmarkierungen] konnte ich folgen, sie führten mich entlang der Streu bis etwa nach Oberstreu, dort ging es dann in Serpentinen eine kleine Anhöhe hinauf und letztlich über asphaltierte Feldwege nach Hendungen. Dort war erst einmal Frühstückspause angesagt.
    Weiter ging es in das Forstgebiet des „Weigler“, immer noch auf Asphalt. Zwischendurch wechselte der Asphalt dann mal auf zugewucherte Waldwege. Irgendwann verließ ich den Wald, passierte die Ortschaften Gollmuthshausen, Höchheim und Irmelshausen (alles wieder auf Asphalt), und folgte dann einem asphaltierten Feldweg nach Herbstadt.
    Read more

  • Day14

    Irmelshausen

    July 11, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    Ein idealer Wandertag. Ein schöner Sonne-Wolken-Mix bei angenehmer Temperatur und kühlender Brise. Der Weg ging über eine offene Landschaft ohne größere Anstiege. Von der Saalequelle (fränkisch) ging es über den Spanshügel, von wo man schon gut die Rhön sehen konnte, im Bogen nach Irmelshausen mit Wasserschloss und Badesee am Campingplatz. Nur die Kühe werden immer noch nach Ost und West getrennt.😉Read more

    Hanno Baetcke

    Bist Du auf Diät? Bei den Pommes sehe ich keine Mayo. Hauptsache, das Bier schmeckt! Du müsstest eigentlich bald an Fulda Gap vorbeikommen. Vielleicht stehen da noch ein paar T 64, die die Russen nach Ende des Kalten Krieges vergessen haben. Wenn Deine Fotos und Videos sieht, kommt man ins Grübeln. Wie blöd waren doch Schalk Golodkowski, dass sie mit dieser schönen Landschaft und Orten keine Devisen generiert haben. Gut, dass es so gekommen ist. Alles wird gut! Grüße von Mama.

    7/11/20Reply

    Hey Alex, nochmal liebe Grüße von Katrin und mir. Deine Tour macht sich. Wir gucken ab und zu deine Bilder. Macht echt Lust auf Trekking ;)) Und die Gegend sieht immer sehr beschaulich aus. Auffällig ist, dass überhaupt keine Menschen zu sehen sind. Wir vermuten das sind doch alles nur Kulissen ;))) Wie geht es denn den Füßen? Schon irgendwas wund gelaufen? [Katrin und Ralf]

    7/11/20Reply
    WildWortWechsel

    Wirkt wie verzaubert ... konnte man das Wasserschloss besichtigen?

    7/12/20Reply
    WaltzingAlex

    Leider nein. Privatbesitz.

    7/12/20Reply
    WildWortWechsel

    Das ist ja schade. Wäre bestimmt ziemlich interessant gewesen.

    7/12/20Reply
    SON KA

    Das könnte ich sein...

    3/11/21Reply
     

You might also know this place by the following names:

Herbstadt, Հերբշթաթ, Хербштадт, Хербштат, Гербштадт, 黑尔布斯塔特