Germany
Ichtershausen

Here you’ll find travel reports about Ichtershausen. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

4 travelers at this place:

  • Day3

    1. Deutsches Bratwurstmuseum I

    October 19, 2017 in Germany

    Die Fahrt zum Bratwursmuseum dauerte etwa 40 Minuten.

    Es liebt in dem beschaulichen Örtchen Holzhausen an der A4 zu Füßen der Veste Wachsenburg.

    Parallel zum Bratwursmuseum gibt es übrigens auch die Thüringer Kloß-Welt in Heichelheim.

    Die Thüringer Kloßmanufaktur in Heichelheim ist seit 40 Jahren ein Begriff für Qualität und Tradition. 1999 haben wir in unserem alten Kartoffel-Schälbetrieb mit einem einfachen Werksverkauf der ABLIG Feinfrost GmbH den Grundstein für die Kloß-Welt Heichelheim gelegt. Diese würde ich auch gerne mal besuchen.Read more

  • Day3

    1. Deutsches Bratwurstmuseum II

    October 19, 2017 in Germany

    Das 1. Deutsche Bratwurstmuseum ist eine der Bratwurst gewidmete permanente Ausstellung in einem eigens dafür errichteten Gebäude im Südwesten des thüringischen Dorfes Holzhausen in der Gemeinde Amt Wachsenburg. Eröffnet wurde die Ausstellung am 28. Mai 2006 von einem drei Monate zuvor gegründeten lokalen Verein (Freunde der Thüringer Bratwurst e. V.). Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Geschichte der Thüringer Rostbratwurst.

    Kernstück der Dokumentation ist die Bekanntmachung der bisher nachweislichen Bratwurst-Ersterwähnung am 20. Januar 1404 in einer Abrechnung des Johann von Siebeleben, Propst des in der Reformation aufgehobenen ehemaligen Walpurgisklosters von Arnstadt. In dieser Urkunde heißt es, man habe „1 gr vor darme czu brotwurstin“ (1 Groschen für Bratwurstdärme) ausgegeben. Einer der Vereinsgründer, der Archivar Peter Unger, hat diese Urkunde im Thüringischen Staatsarchiv zu Rudolstadt am 13. Juli 2000 gefunden. Dieser Fund inspirierte die späteren Vereinsgründer, Informationsmaterial rund um das Thüringer Traditionsgericht zu sammeln und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

    Im November 2008 erhielt das Museum den mit 8000 Euro dotierten Thüringer Marketingpreis für Tourismus 2008 des Thüringer Ministers für Wirtschaft und Arbeit.

    Zuerst haben wir uns den Aussenbereich angeschaut, die sogenannte "Bratwurstwörld". Der gesamte Aussenbereich war kostenlos zugänglich. Es gab auch einen Shop und einen Imbiss.
    Read more

  • Day3

    1. Deutsches Bratwurstmuseum VII

    October 19, 2017 in Germany

    Dann sind wir in das eigentliche Museum gegangen. Der Eintritt kostete 3 €.

    Im Erdgeschoss sind Informationen über Schweinerassen, Fleisch- und Wurstverarbeitung, Rezepturen sowie Geräte zur Schlachtung und Herstellung der Bratwurst zusammengetragen.

    Im Januar 2008 wurde die Dokumentation im Obergeschoss erweitert um den Nachbau einer klösterlichen Küche sowie einer Propstei, wie man sie sich 1404 in Arnstadt hätte vorstellen können. Ferner ist der Modellentwurf der Thüringer Kirmes, die eine Attraktion der Weltausstellung in Brüssel 1910 war, im Miniaturformat nachgebaut. Auf 72 m² war seinerzeit eine authentische Thüringer Kirmes mit Festplatz, Fachwerkhäusern und dem Bratwurstesser als charakteristischer Symbolfigur zum Leben erweckt worden. Der Original-Entwurf des Bildhauers Reinhard Möller mit lebensgroßen Figuren befindet sich im Deutschen Spielzeugmuseum in Sonneberg.

    Die Weimarer Fleischhauersatzung von 1432 dokumentiert das Reinheitsgebot der deutschen Bratwurst, die einzelnen deutschen Bratwurstregionen und -rezepturen sind zur Abgrenzung von der Thüringer Bratwurst erklärt, und manche kuriose Geschichte rund um die Wurst wird erzählt. So zahlte beispielsweise Martin Luther als Student in Erfurt einmal seine Bratwurst nicht und ließ sie sich im Wirtshaus auf einer Schiefertafel mit Kreide anschreiben. Die Redensart jemandem etwas ankreiden wird hiermit in Zusammenhang gebracht. Fotodokumentationen illustrieren die weltweite Rezeption der Bratwurst, beispielsweise in Gestalt langer Warteschlangen vor Wagner’s Fine Food in Melbourne.

    Der Verein der Freunde der Thüringer Bratwurst e. V. hat etwa 150 Mitglieder, zu denen auch einige aus Übersee (China, USA, Australien) gehören. Er veranstaltet seit 2006 jährlich eine Bratwurstiade mit Spielen rund um die Bratwurst. Die im Ort befindliche Gaststätte Partyscheune organisiert Gruppenführungen, Familienfeiern und individuelle Bratwurst-Kostproben. Zur Werbung für das Museum wurde im Herbst 2006 am Ostrand von Holzhausen inmitten des neu gebauten Verkehrskreisels aus Richtung Arnstadt ein überdimensionales Holzmodell einer Bratwurst im Brötchen installiert.
    Read more

  • Day3

    Veste Wachsenburg I

    October 19, 2017 in Germany

    Die Veste hat uns schon aus der Ferne sehr angesprochen. Deswegen sind wir einfach hingefahren. Es gab einen Parkplatz unterhalb der Burg,aber man hätte noch ein ganzes Stück bergauf gehen müssen. Mama war nicht mehr so gut zu Fuß und deswegen bin ich die kurvige Strasse mutig bis zur Veste hochgefahren. Auf das Burggelände direkt haben wir uns mit dem Auto nicht getraut. Also haben wir es vor dem Burgtor stehen lassen und sind einfach mal kurz gucken gegangen.Read more

  • Day3

    Veste Wachsenburg II

    October 19, 2017 in Germany

    Die Veste Wachsenburg, häufig auch nur kurz Wachsenburg genannt, ist eine zu den Drei Gleichen gehörende mittelalterliche Gipfelburg auf dem Gebiet der Gemeinde Amt Wachsenburg im Ilm-Kreis in Thüringen. Im Laufe ihrer Geschichte wechselte die Burg häufig ihren Besitzer, wurde zerstört und häufig um- und ausgebaut: besonders 1900 bis 1913 zur Aufnahme der umfangreichen Wachsenburg-Sammlungen zur Heimat- und Heeresgeschichte. Letztere ging 1946 verloren, das Heimatmuseum musste 1962 schließen. Heute dient die Wachsenburg, wie schon lange, als Ausflugsgaststätte, seit 1966 als Hotel, und sie beherbergt ein kleines, privat geführtes Museum.Read more

You might also know this place by the following names:

Ichtershausen

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now