Germany
Kellinghusen

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

2 travelers at this place

  • Day1

    Urlaub auf der Autobahn

    August 14, 2019 in Germany ⋅ ☁️ 16 °C

    Der erste Tag ist fast rum, für die meisten jedenfalls... Um 15:00 Uhr sind wir zuhause gestartet und haben bisher 534 Kilometer hinter uns gebracht. Stefan hält sich wacker. Der Energie-Drink scheint noch zu wirken. Viel gibt es zum heutigen Tag nicht zu erzählen und außer jeder Menge Auto und LKW‘s hab es auch nicht viel zu sehen. Nach einer kurzen Gassi- und Pinkelpause aus einer Raststätte gab es schon den ersten kleinen Schrecken: nach dem Start extrem lautes Klappern aus dem Motor, schnell abgestellt und neu gestartet waren die Geräusche ein Glück wieder weg. Wir klopfen man auf Holz, dass es nichts weiter ist.
    An unserer Pacsafe-Bag (Reisetresor) ist leider das Vorhängeschloss verschlossen und wir wissen den Code nicht mehr. Es heisst also: alle 1.000 Zahlenkombinationen ausprobieren, bis der richtige Code gefunden ist- perfekte Aufgabe für den Beifahrer 🙄 naja... so etwa 100 sind schon geschafft. Unsere kleine Nala schläft mittlerweile, tagsüber war es sogar in Deutschland schon ziemlich warm im Auto, sodass sie wenig geschlafen hat.
    Nun noch eine Stunde bis wir Stefans Geburtstag auf der Autobahn feiern können ;-).

    Gute Nacht für euch und wir wünschen uns weiterhin gute Fahrt.
    Read more

  • Day13

    Sommerurlaub Autobahn

    August 26, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 28 °C

    Wir haben es in der letzten Nacht noch bis nach Graz geschafft. Es handelt sich hier um einen Stellplatz, mit über 200 Plätzen für Wohnmobile und Wohnwagen. Alles nötige wie Duschen, Toiletten, Entsorgung und Brötchenservice ist vorhanden und er gleicht eher einem Campingplatz. Also für ein paar Übernachtungen, wenn man Graz bereisen möchte, absolut zu empfehlen. In der Nacht finden wir allerdings leider den Code für die duschen und Toiletten nicht mehr, da wir außerhalb der Öffnungszeiten anreisen. Stefan hat Glück und bei den Männern ist die Tür nicht verriegelt, also nutze ich auch noch einmal schnell die Herrentoilette, bevor es ins Bett geht. Um ca. 08:00 Uhr werden wir von dem fleißigen Gärtner des Platzes geweckt. An unserer Scheibe hängt bereits ein Willkommens-Werbezettel. Wir inklusive Hund waren wohl einfach zu müde um mitzubekommen, dass jemand am Auto war. Stefan und Nala laufen zur Rezeption und bezahlen die Nacht. Stefan schickt mir den Code per WhatsApp, damit ich zur Toilette kann. Bei den Männern ist mittlerweile nämlich reges Treiben und zu denen möchte ich mich nicht gesellen.
    Ich bin noch zu müde für ein Frühstück, also isst Stefan etwas, ich gehe noch einmal duschen und um etwa 10:20 rollen wir vom Platz. Wir halten noch bei der Entsorgung an und leeren unseren Abwassertank um Gewicht für den restlichen Weg zu sparen. Nala lassen wir noch eben in den vorhandenen Hundegarten, den findet sie aber nicht so super. Ein freiheitsliebender Hund, der keine Zäune mag 😂. Dann geht es Richtung Heimat. Stefan fährt erst einmal wieder. Des Öfteren müssen wir halten und vor Tunneln Geld bezahlen. Das wundert und etwas, denn die Vignette müssten wir ja auch schon kaufen. Zwischendurch machen wir ein paar Pausen für den Hund und uns und machen einen Fahrertausch. Endlich überqueren wir die Grenze zu Deutschland. Immerhin, ein großer Teil ist schon geschafft. Die letzten 300 Kilometer ziehen sich extrem. Wir tauschen wieder und Stefan nimmt diese auf sich. Endlich, um 03:20 Uhr rollen wir heil, ohne Pannen, aber völlig müde auf den Hof zuhause. Wir nehmen nur noch unsere Bettwäsche und fallen müde ins Bett.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Kellinghusen, كيلينغهوزن, کلینگهوزن, Келлингхузен, Келингхузен, 凯灵胡森

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now