Germany
Landkreis Hildesheim

Here you’ll find travel reports about Landkreis Hildesheim. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

25 travelers at this place:

  • Day278

    Day 279: Fagus Factory

    November 20, 2017 in Germany

    Today's exciting World Heritage site - a factory! Off to the main station in Hannover where we caught the train 90 minutes west to the town of Alfeld. A short walk later, and we were standing in front of the Fagus Factory. This was built in 1910, and for the last 107 years has manufactured shoe lasts, ie, the models that are used to build shoes around. It's notable because it's a very early example of modernist industrial architecture, sort of like the Van Nelle factory we'd visited in Rotterdam. This one was also notable because it was an early work of the famous Bauhaus architect Walter Gropius.

    So we wandered in, after filming the outside of course! We had a look around the small visitors centre, then a longer look around the enormous paid museum which went into what I would call "exhaustive" detail about shoe lasts and the shoe manufacturing process. But it was also interesting to see detail about the factory and its construction as well.

    There was even a section on the war, when the factory was visited personally by Hitler and held up as an example of a model factory. It was then forced to manufacture weapons parts for the war effort, naturally.

    Unfortunately, the one thing we couldn't do was go inside the factory itself, since it's an active industrial workplace and of course they don't want competitors stealing their trade secrets either! So we had to content ourselves with staying outside. Finished off our filming and figured we'd head to the old town of Alfeld, but as we were walking just near the station (in the rain of course), the once-hourly train back to Hannover was approaching. So we ran for it, made it, and headed home.

    Arrived back around 2pm, bought some dog food as we were running low, then headed back on the subway. Only a half day, but with the incessant drizzle and cold temperatures neither of us felt particularly inclined to stay out any longer. Stayed in the rest of the day, though Shandos ventured to the supermarket and bought ravioli and sauce for dinner.
    Read more

  • Day1

    Das Abenteuer beginnt

    October 7 in Germany

    Heute ist der Tag auf den ich nun schon sooo lange hingefiebert habe. Ich kann gar nicht fassen, dass es nun wirklich so weit ist...Meine Reise nach Neuseeland, das Land langen weißen Wolke, beginnt.

    Momentan sitzen Julia und ich noch im Zug nach Frankfurt und beginnen zu realisieren WAS wir hier gerade anstellen. Wir verlassen unser zuhause in ein völlig fremdes Land, mit fremden Menschen und fremder Kultur. Und das macht es sooo aufregend. Meine Freude ist kaum noch zu stoppen. Bis auf der Abschied von Mama, Papa und Lisa, das war nicht einfach sie so traurig zurückzulassen...Aber die werden sich noch freuen mich loszusein!🌏😊

    Einen Tag in Deutschland bleibt uns noch und den werden wir mit einer schönen Dusche, dem besten Fernsehprogramm und viel Ruhe abschließen.
    Read more

  • Day19

    Die heutige Etappe war zwar mit 21 km nicht besonders lang, hatte es aber Dank schwülen 30 Grad und 400 m hoch und 380 m wieder runter ganz schön in sich! Erschöpft kommen wir in Hörsum bei Alfeld an und sind heil froh am Anfang ein paar Kilometer mit dem Bus geschummelt zu haben 😉

  • Day18

    18. Etappe: Hildesheim

    July 20 in Germany

    Zunächst waren wir heute wieder auf Feldwegen von Ort zu Ort unterwegs. Deshalb haben wir uns schon riesig auf die zweite Halbzeit gefreut, denn es hieß: Ab durch den Wald nach Hildesheim! Nur leider war "unser" Waldweg nicht mehr vorhanden, so dass wir uns mehrmals neue Wege suchen mussten. Als Entschädigung gab es ab und an einen schönen Ausguck und ne Cola auf dem Brockenblick (nur leider ohne Blick zum Brocken 🙈). Nach 23,3 km kehren wir erschöpft in Hildesheim ein und *jeah* heut gab es auch wieder einen Stempel für unser SammelheftchenRead more

  • Day17

    Auch heute lockt uns die Sonne mit ihrem breitesten Strahlen 🌞🕶😎☀️Da unsere Route hauptsächlich aus breiten Feldern besteht, halten wir fleißig Ausschau nach kleinen Schattenoasen um genügend Trinkpausen einzubauen. Trotzdem kommen wir zügig voran und sitzen bereits kurz nach 13 Uhr, nach 9,7 km zurückgelegter Strecke bei unserer Halbzeit-Mittagspause.

  • Day17

    17. Etappe: Nettlingen

    July 19 in Germany

    Unser Päuschen hat sich dann doch noch etwas verlängert, da wir in Söhlde noch ein sehr hübsches Kunstcafe mit allerhand davon an den Wänden entdeckt haben. Da konnten wir einfach nicht vorbeigehen! Über den Himmelreichsweg kehren wir nach 19,6 km inkl. kleinem Schwenker zur Kirche beschwingt in unserem heutigen Übernachtungsort Nettlingen ein. Morgen erwartet uns dann Hildesheim.

  • Day28

    Weißer Berg

    May 9, 2017 in Germany

    Südlich von Hannover gibt es diesen mysteriösen weißen Berg. Tatsächlich handelt es sich um die Spitze des Mont Blanc, den ein Unternehmer unter großen Kosten im Original herschaffen ließ. SIe soll die Hauptattraktion eines geplanten Ganzjahresski- und -rodelparks werden.

  • Day28

    Hildesheim

    May 9, 2017 in Germany

    Hildesheim, Heimat des 1000-jährigen Rosenstocks. Ich mache eine Stadtrundfahrt und sehe den Dom, die Fachwerkhäuser und den Marktplatz.

You might also know this place by the following names:

Landkreis Hildesheim, HI, Distrikto Hildesheim, Distrito de Hildesheim, Arrondissement de Hildesheim, Circondario di Hildesheim, Powiat Hildesheim, Loundkring Hildesheim, 希尔德斯海姆县

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now