Germany
Lippertskirchen

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

17 travelers at this place

  • Day29

    Rückfahrt bis nach Bad Feilnbach

    July 15, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 16 °C

    Wir sind am Samstag gegen 11.00 Uhr in Molunat gestartet und gegen 22.00 in Ferlach in Kärnten angekommen. Die Fahrt verlief ohne Stau und ohne Vignette für Slowenien. Kostenlose Übernachtung auf einem Wphnmpbilstellplatz in Ferlach. Am Sonntag sind wir über Lienz und dem Felbertauerntunnel bis nach Bad Feilnbach, Kaiser Camping, gefahren. Bleiben hier zwei Tage und schauen uns heute Rosenheim an. Morgen geht es dann weiter nach Aspach. Andrea Berg wartet noch auf uns!Read more

  • Day348

    Leg burner Day/Bein-brenner Tag!

    May 18, 2017 in Germany ⋅ 🌙 19 °C

    Its never a good idea to look at the hill profile of a route the day before you do it.. but feeling cosy with a pizza and a beer in hand last night, we chanced a look. 3 big bad boys today, plus some added bonus hills; an absolute killer right at the start, a cheeky late morning nasty and some rolling bumps this afternoon.

    The morning stage met a road block into the forest path early on. A bavarian lady on a bike plus 2 other chaps pulled up behind us as we pored over the map, she reliably informed us that someone was hit on the head by a falling tree last week and promptly turned around to follow the massive diversion (Hmmmm) . The two guys also followed suit. We decided to risk it because we couldn't hear any tree work, so scuttled through the cordon and hoped not to meet the forester. We didn't...and thereby saved a wedge of time on the busy road.

    The rest of the day was;

    Legs on fire big long hill.
    Sweating.
    Drinking.
    Chocolate.
    Legs on fire more hill.
    More hill.
    A sneaky hidden extra hill.
    Drinking.
    Bakery van. Pretzel power up.
    Smaller hill.
    Chocolate.
    Admiring beautiful houses
    Chocolate.
    Deciding where to camp.
    Chocolate.
    Admiring beautiful houses.
    Bread.
    Hill.
    Spotting an old man in a felt hat and Lederhosen.
    Hill.
    Nice cruising.
    Hill
    Admiring beautiful houses.
    1000km mark achieved.
    10 minutes spent jumping and sweating more in pursuit of a fun action photo.
    Panic to find a supermarket still open.
    CAMP, SHOWER.FOOD!
    (And a celebratory beer)

    HAPPY 1000km DAY!!!!

    The simple life, camping, nature, 1 pot meals...is wonderful.
    Hills aren't so bad, its just an art of pace and trying to utilise a downhill to go up, if they coincide.

    Ja, 1000 km, so schnell sind die vorüber. Die Aufwärmung neigt sich somit langsam dem Ende ;-) In den letzten Tagen im Algäu haben wir wohl mehr glückliche Kühe auf Wiesen als Menschen gesehen. Heute bei einer Vorbeifahrt einen halboffenen Stall. Die Tier lagen in ihrer Sch**** und sahen aus wie tot, abartig. Der Wetterbericht prophezeit uns ein Rennen mit dem Gewitter, das aus Westen kommt. Don't panic, das wär nicht das erste Mal ;-) Ach ja, morgen beginnt meine Entzugstherapie für Ritter Sport - grausam, schon der Gedanke daran... Nur noch 4 Stücke pro Tag. Aber vielleicht bekomme ich stattdessen ja einen schönen Stinkkäse :-D
    Read more

  • Day10

    Dag 10

    June 24, 2017 in Germany ⋅ ☀️ 24 °C

    Då säger vi adjö till Italien.
    Startade resan 08:30. Tanken var att åka till Österrike och campa några dagar men blir inte alltid som man tänkt sig. Står just nu ca 5 mil söder om München. Det blev 12 timmar på vägen men vilka vägar. Vi slopade alla motorvägar och körde mindre vägar istället.
    Vi har åkt både uppåt o neråt i svindlande vägar där man inte trott att bilen skulle få plats. Vi har sett fantastisk natur, coola slott o borgar och massor med vinrankor.
    Sitter just nu och bara slappar och käkar Lördagsgodis.
    Read more

  • Day8

    Alte Bekannte

    September 9, 2019 in Germany ⋅ 🌧 9 °C

    Der dritte Morgen im Regen. Und kalt ist es. Und wir haben irgendwie überhaupt keine Lust , wieder auf die Räder zu steigen. Aber hilft ja nichts, wenn wir weiter kommen wollen. Kurz vor Mittag wird es heller. Endlich!!! Und der Regen lässt nach. Wir können es kaum glauben. Kurz vor Bad Feilnbach halten wir an einer Marienkapelle und können Pause machen OHNE nass zu werden. Und das Wetter hält!Read more

You might also know this place by the following names:

Lippertskirchen

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now