Germany
Luchgraben

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day8

      Bei Bauer Schulze

      July 1, 2021 in Germany ⋅ 🌧 14 °C

      Abends machen wir Halt bei einem weiteren Bauernhof von Landvergnügen. Beim Vierseitenhof der Familie Schulze schlafen wir neben den Milchkühen. Gespannt beobachten wir hier die Nachbarinnen und kaufen am nächsten Morgen gleich noch frische Milch zum Mitnehmen.Read more

    • Day1

      Wiedersehen!

      August 24 in Germany ⋅ ⛅ 25 °C

      Wiedersehen mit Nicole und Bianci. Lang ist es her. Zur Begrüßung Spaghetti mit Tomatensauce und chillen im Pool.
      Zum aufwachen Vogelgezwitscher, ein Feld und der Geruch von Draußen und Freiheit.

    • Day16

      Alleine Richtung Osten.

      September 11, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 19 °C

      Wir sind wieder alleine Unterwegs und fahren nach Beeskow.
      Wir finden einen schönen Stellplatz auf der Spreeinsel.
      Platz hat alles was das Herz begehrt.
      Nachmittags erkunden wir die historische Altstadt.Read more

    • Jun12

      Brandenburger Landpartie

      June 12, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 20 °C

      Je näher ich an den Berliner Stadtrand gelange desto mehr nimmt die Kultur Oberhand über die Natur. Außerdem ist Wochenende. Die halbe Strecke nach Rügen ist fast geschafft. Wenn möglich schalte ich gern auch mal einen Gang zurück. Am Scharmützel See überrasche ich einen Freund. Anfangs war nicht klar ob er überhaupt da sein würde. Die Überraschung klappt perfekt. Der Badesee lädt mit echt milden Wassertemperaturen ein und ist zudem Glasklar. Zwar haben wir uns zum Frühstück verabredet do der Drang ins Wasser weckt die müden Lebensgeister am Morgen mehr wie jeder Kaffee. Und so dehnt sich das Treffen mehr zum Brunch. Er hätte nie gedacht dass er als Dauercamper jemals sesshaft werden könnte bis er hier voriges Jahr seine Sportbootführerschein machte und sich hals über Kopf verliebt hat. Mit dem Auto wäre es ja wirklich nur ein Katzensprung. Und jetzt bei dem Sommer brummt der Softeisverkauf hier am See weitaus mehr wie in der Heimat. Das ist zu seinem kleinen Hobby geworden. Doch leider hat er gerade heute andere Sorgen rein bekommen. Bitte wer klaut denn einen Softeisanhänger in Bad Saarow? Traurig aber wahr. Ich nehme es mit Humor - da fahre ich hunderte Kilometer und freu mich auf mein Eis und am Ende gibt es nicht mal irgendeins, geschweige denn meine Lieblingssorte. Wir wollten gern noch eine Runde mit dem Sportboot drehen, doch der Anhänger ist jetzt wichtiger. Ich bin bald kaum eine große Hilfe und entschließe mich noch heute wieder weiter zu fahren. Mein Bauchgefühl sagt mir das lohnt sich.
      In Groß Rietz gelange ich zu einer der schönsten preußischen Schlossanlagen. Der Park ist mit Obelisken verziert, die Fassade wie neu gestrichen. Nur das Wetter spielt nicht mit und überrascht mich beim Mittagessen. Frisch gebadet entscheide ich mich die nahe gelegene Jagdanlage und heute Wildaufzucht nicht zu besuchen. Gen Norden zeigt das Wetterradar besseres Wetter. Nichts wie hin! In Fürstenwalde erledige ich meine letzten Einkäufe vor dem Wochenende. Die Stadt ist ein markantes Beispiel dass im Krieg zerbombte Städte hier auf dem Land zu 80% ausschließlich aus hässlichen Neubaublöcken wieder aufgebaut wurden. Moderne Architektur nannte sich das vor vierzig Jahren. Während eine Hochzeitsgesellschaft zusieht, dass sie vor dem nächsten Regenschauer schnell alle in die Kirche gelangen hat alles andere bereits zum Wochenende geschlossen. Daher führt mein Weg nach Steinhöfel in der Hoffnung dass sie zum Kaffee dann ein Eis für mich haben. Das Schloss Steinhöfel ist ebenfalls sehr schön wieder her gerichtet. Heute beherbergt es ein teures Schlossrestaurant. Der Sinn steht mir jedoch plötzlich weniger nach Essen als nach Neugier als eine Konzertaufführung aus dem Schlosshof klingt. Nebenan im Amtshaus spielen sie Blues. Verdammt, jetzt muss ich mich auch noch entscheiden. Die Akustik im Schloss ist derweil so gut, dass ich der Arie sogar im Schlosspark beim Spaziergang lauschen kann. Diese Szenerie von alten knorrigen Bäumen, sauber angelegten Wegen und verwunschenen Brücken könnte schöner nicht untermalt sein als mit Live-Musik. Die Aufführung ist Teil eines Aktionswochenendes zum Leben und Arbeiten auf dem Land. Alle haben sich dazu heraus geputzt. Sie stellen ein Schloss, ein altes Gut oder ein Handwerk wie mit einem Tag der offenen Tür vor. Wegen dem Wetter oder vielleicht auch wegen dem Dresscode haben sich leider nur 10 Zuhörer eingefunden. Leider fühle auch ich mich ein wenig unwohl sobald mich die Portiers mit meinen Radsachen ständig mustern als ich mich nach meinem Spaziergang gern dazu geselle. Zum Glück gibt es ja nebenan im Amtshaus noch deftige Livemusik. Ein alter US-Thunderbird, eine zweiköpfige Band mit kräftiger Stimme und leckerer selbstgebackener Kuchen von den Frauen aus dem Dorf. Der Kaffee ist auch ohne Eis gerettet. Ringsum stehen alte Kutschen und Kinder spielen im Hof so ganz ohne Plastik und Elektronik. Für einen kurzen Moment scheint die Zeit still zu stehen.
      Übrigens genauso wie in den Wäldern ringsum. Die Buchenwälder in Bandenburg stehen für ihre Verknüpfung von Land und Kultur, sowie dem Artenschutz sogar unter UNESCO-Welterbe. Und sie bergen noch ganz andere Geheimnisse. Dazu später mehr.
      Read more

    • Day17

      Beeskow Verlängerung.

      September 12, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 22 °C

      Es ist Wochenende und überall viel Betrieb, also bleiben wir hier.
      Der zweite Teil der Altstadt und der Fischerkiez wollen ja auch noch entdeckt werden.
      Es hat sich gelohnt. 😊

    You might also know this place by the following names:

    Luchgraben

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android