Germany
Melchendorf

Here you’ll find travel reports about Melchendorf. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

2 travelers at this place:

  • Day25

    Würzburg und Erfurt

    June 11, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 19 °C

    Heute morgen ging es bei 17Grad um 7.30Uhr mit den Fahrrädern auf dem breiten und toll ausgebauten Radweg direkt am Main entlang ins 10km entfernte Würzburg. Die Wettervorhersage war etwas diffizil, sollte doch ab 11Uhr heftiger Regen fallen. Daher die Eile. Frühstück gab es in einem kleinen Café im Stadtzentrum von Würzburg. Kleiner Rundgang im Marktbereich, Blick von der Main-Promenade auf das Residenzschloss, Käppele und Festung Marienberg. Anschließend ging es wieder auf dem asphaltierten Radweg zum Stellplatz Eibelstadt zurück. Nach erfrischender Dusche machen wir uns vor dem Regen auf in Richtung Erfurt. Über A3, A7, A70 und A71 erreichen wir (durch einige Tunnels, u. a. Rennsteig mit 8km Länge) Thüringen. Als Stellplatz in Erfurt kommt der Wohnmobil-Platz Trautmann infrage. Kurz vor 14Uhr sind wir nach über 200km Fahrt (mit heftigen Regenschauern) am nächsten Ziel angekommen. Der WoMo-Park-Betreiber rüstet uns gleich mit einem Stadtplan von Erfurt aus. Nach 3min Fussweg erreichen wir die Strassenbahn-Haltestelle und nach 10min Fahrt sind wir in der Innenstadt! Die Bahnen fahren hier übrigens alle 5min !!! Vor der berühmten Krämerbrücke steigen wir Erfurt auf den Kopf indem wir den Turm der Ägidienkirche besteigen. Es sind zwar 129 enge Stufen, aber der Ausblick ist umwerfend und ein echtes Highlight (2,50€ p. P.)!Read more

  • Day1

    Ausflug zu Hanna

    June 5, 2018 in Germany ⋅ ☁️ 17 °C

    Das ging aber mal schnell. In unter 2h waren wir in Erfurt, ohne dass mein rechter Fuß groß Bekanntschaft mit dem Bremspedal gemacht hätte. Besonders warm sollte es auch nicht sein und nun sitzen wir hier in praller Sonne und genießen unsere Himbeerschnitte.

    Nach einem kurzen Intermezzo im Hotel (geräumig, aber renovierungsbedürftig) ging es noch einmal ins Zentrum. Zwar konnte man auf der zersplitterten Scheibe des Ticketautomaten kaum was erkennen, aber die Tatsache, dass die Bahn ins Zentrum direkt vor unserer Nase abfuhr, war schon sehr praktisch 💃🏻

    Und so haben wir es an dem Tag vom Anger über den Fischmarkt bis zum Dom und zurück über die Krämerbrücke geschafft. Auch ein Asiate hätte das nicht besser gekonnt. Ein Eis war auch noch drin, aber dann haben wir uns doch entschieden, das Abendbrot im Gadthaus einzunehmen. Noch ein Bierchen zum Abschluss und dann einfach ins Bett fallen lassen 😎👌
    Read more

You might also know this place by the following names:

Melchendorf

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now