Germany
Peiting, Markt

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

14 travelers at this place

  • Day21

    Peiting / Schongau

    August 21, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 15 °C

    Im Gegensatz zu gestern ist es heute trocken und wir konnten ohne Regenpause fahren. Ab Reichling konnte man die Alpen erahnen, die sich jedoch noch in Wolken hüllten. Morgen folgt die letzte Etappe nach Füssen. Danach werden wirnuns überlegen wie es weiter geht. Das Wetter in den Bergen und Südtirol sieht leider nicht so vielversprechend aus....Read more

  • Day8

    NEUSCHWANSTEIN CASTLE

    October 7, 2018 in Germany ⋅ 🌧 63 °F

    We went to the castle today. What a place! I want one like it. Google it and read all about it. Or just wait, because I'm bringing the DVD. Beautiful country we are in. Picturesque farming country.

  • Day25

    9. Wandertag: Hohenfurch -> Peiting

    September 3, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Hikeline
    Fernwanderweg „Romantische Straße 2“
    Donauwörth nach Füssen
    ————————————————-
    9. Wandertag: Hohenfurch -> Peiting (14,5 km)

    Wolfgang:
    Wir sind froh, die bisher schlechteste Übernachtung auf unserer Deutschlandreise hinter uns lassen zu können. Wir sind jetzt auf 700 müN und warten auf den ersten Alpenblick. Bei schönem Sonnenwetter sollte das heute erstmalig möglich sein. Kurz vor Schongau haben wir dann tatsächlich unseren ersten grandiosen Alpenblick. Beim Abstieg nach Schongau holt uns die Realität ein: Eine Aussicht auf eine „gigantische Papierfabrik mit Alpenpanorama“. Die Altstadt von Schongau ist überschaubar. Traditionelle Gastronomie finden wir nicht. Wir wandern weiter bis zu unserem wunderbaren heutigen Etappenziel „Hotel Pfaffenwinkel“ in Peiting. Bis zum Ziel haben wir meistens einen grandiosen Blick auf die Alpen. Das Hotelzimmer ist um Klassen besser als die ungarische Absteige gestern. Im Ort gibt es mindestens zwei traditionelle Gasthöfe. In einem gehe ich essen, während meine Mädels „Amber-gerecht“ speisen.

    Heidi:
    Die Wanderung ist sehr schön. Das Wetter spielt mit und wir haben statt Regen Sonne. Hier fängt auch der interessantere Teil der Romantischen Straße 2 an. Landschaftlich wird alles viel schöner. Viele grüne Wiesen, kleine Kirchen und schöne Häuser.

    Editiert am 12.11.2020
    Text von Heidi und Wolfgang
    ÖFFENTLICH
    Read more

  • Day26

    Die Ammerschlucht

    September 4, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 21 °C

    Wolfgang:
    Im Rahmen des Fernwanderweg „Romantische Straße 2“ wandern wir auch durch die 2,5 km lange „Ammerschlucht“ . Die Ammerschlucht ist ein Naturschutzgebiet. Das ständige Auf und Ab bringt mich ganz schön zum Schwitzen. Aber es ist ein interessanter Teil unseres Wanderweges.

    Heidi:
    Die Ammerschlucht wird auch als der „Grand Canyon“ Oberbayerns bezeichnet. 😊 Ein schöner Teilabschnitt dieser Etappe. Die Schlucht ist teilweise bis zu 80 Meter tief. Dort unten sucht sich der Fluß „Ammer“ den Weg durch die Schlucht. Den Wanderweg darf man nicht verlassen. Es geht auch nur auf den ausgewiesenen Pfaden, alles andere ist Urwald und wird nicht bearbeitet. Es wird zu festem Schuhwerk geraten, wenn man die Schlucht durchwandert. Amber macht das barfuß. Als wir es geschafft haben, brauchen wir erstmal eine Pause.

    Editiert am 12.11.2020
    Text von Wolfgang und Heidi
    ÖFFENTLICH
    Read more

You might also know this place by the following names:

Peiting, Markt