Germany
Pirmasens

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

6 travelers at this place

  • Day12

    Adios Alemaña

    June 28, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 16 °C

    Heute am Sonntag, habe ich endlich wieder Netz bzw. Datenvolumen und auch WLAN um wieder was von mir hören zu lassen. Ich bin in Pirmasens angekommen und habe Quartier für den Zero bezogen. Also morgen wird hier nur die Stadt erwandert um noch das nötigste zu kaufen, bevor die Sprachbarriere es mir dann zu schwer macht 🇫🇷
    Der heutige Tag war recht anstrengend. Im Pfälzer Wald geht es sehr viel auf und ab und das Wetter war schwitzig. Zudem musste ich noch ungefähr 35 km machen, war aber um 13:30 Uhr an der Unterkunft. Hier ist leider die Waschmaschine kaputt 🤕 also Handwäsche 🤢
    Fotos habe ich heute leider keine gemacht. Die Batterie vom Navi waren irgendwann plötzlich leer (Duracell 👎🏼) und ich musste das Handy zur Navigation nehmen. Powerbank war heute am dritten Tag draußen ebenso leer.
    Pirmasens ist echt sehenswert. Nicht im positiven Sinne. Wahnsinnig heruntergekommen. Es steht so viel leer und zerfällt. Ganz nah am Innenstadtbereich liegt der Müll auf den Straßen und Fenster sind mit Holz vernagelt. Schon auf dem Weg durch all die kleinen Dörfer in RLP sind mir die ganzen leeren Häuser aufgefallen. Was ist hier los?
    Read more

    Squirrel Poldy

    So schön 😆

    6/29/20Reply
    Marvin Kar

    Warst du schonmal hier? Das ist wirklich erstaunliche!

    6/29/20Reply
    Squirrel Poldy

    Ja... ich kenne die Gegend... schlimm und traurig...

    6/29/20Reply
    Marvin Kar

    Ja, Schuhe kommen heutzutage aus China.

    6/29/20Reply
     
  • Day13

    Erster Zero am 13. Tag

    June 29, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 19 °C

    Servus Leute. Es war einer dieser ca. 12 km Zeros. Für die ganzen Einkäufe war ich Kreuz und quer in der Stadt unterwegs und wow, was für eine Stadt das ist. Traurig dass alles so zerfällt. Bei dem Straßenverkehr in der Stadt bin ich an alte Aufnahmen aus Städten der 70er Jahre erinnert. Da standen die KFZ Sicht gedrängt in den Häuserschluchten und Fußgänger durften sich dazwischen einen Weg bahnen. Denke mal kluge Köpfe für eine bessere Verkehrsplanung kann man hier ebensowenig wie die Umsetzung eines solchen Projektes hier bezahlen.
    Habe jetzt erstmal essen für zwei Tage dabei, da der nächste Supermarkt erst wieder in 70 km auf dem Weg liegt. Zudem hab ich neue Schuhe und eine Daunenjacke in der Post gehabt. In den Vogesen geht es erstmalig an die 1000 hm und ich freue mich auf etwas Abkühlung. Konnte hier in einer Apotheke auch NoBite kaufen welches mit 50% DEET nun auch wieder toll alles tötet das mich stechen oder beißen will. Oh und es löst auch Zelt und Rucksack auf 😂
    Read more

    Squirrel Poldy

    Das Plakat muss Dich doch wahnsinnig aufregen 🤪 ss vs ß ... haste schon angeschrieben 🤓

    6/29/20Reply
    Marvin Kar

    Ja, Anzeige ist raus 😜

    6/29/20Reply
    Squirrel Poldy

    😃

    6/29/20Reply
    3 more comments
     

You might also know this place by the following names:

Pirmasens, پیرمازنز, ZPI, ピルマゼンス, 피르마젠스, Pirminisensna, Bärmesens, Пирмазенс, 皮尔马森斯