Germany
Schenefeld

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
135 travelers at this place
  • Day40

    Heimwärts

    August 13, 2019 in Germany ⋅ 🌧 14 °C

    Nachdem wir unser Zimmer um 7 Uhr räumen mussten, und dies, damit es ja niemand verschläft, eine Stunde vorher per Durchsage am ganzen Schiff verkündet wurde, war unsere Nacht heute etwas zu kurz. Theresa mussten wir - zum ersten Mal in ihrem Leben - aufwecken, sie hat sowohl Durchsage, als auch unser Morgentoilette, das Zusammenpacken und Anziehen verschlafen. Dementsprechend war sie heute etwas müde tagsüber und sehr kuschelbedürftig. Nach dem Frühstück sahen wir schon Land - Dänemark - neben uns.
    Sobald die Fähre anlegt, wird die Treppe zum Cardeck geöffnet, und alle stürmen mit Sack und Pack die enge, steile Stiege hinunter zu ihren Autos, um dort dann noch ewig zu warten, bis ihr Auto endlich zum Abfahren dran ist. Wir - nach zweimaligem Auf und Abfahren von der Fähre schon alte Routiniers - haben uns gemütlich noch einen Kaffee geholt und gewartet, bis wir ohne Gedränge zum Auto gehen konnten. Stress hatten wir keinen, der Swami parkte ja an erster Stelle, war also der letzte, der von Bord durfte. Von dort machten wir uns gleich auf Richtung Süden, um die Schlafphase von Theresa für möglichst viele Kilometer Richtung Heimat zu nutzen. Nachdem zwischen Island und Österreich ja 2h Zeitunterschied sind, haben sich Theresas Schlafens- und Essenszeiten etwas verschoben. Mittagspause machten wir in einer kleinen Stadt in Dänemark, in Kolding, als Theresa eine Pause brauchte. Wir machten einen Spaziergang, fütterten Enten und Schwäne, aßen eine Kleinigkeit und brachen auf, als es für Theresa Zeit zum Mittagsschlaf wurde. Durch einen Unfall auf unserer geplanten Route wurden wir gezwungen, über die Landstraße Richtung Hamburg zu fahren. Dort endlich angekommen, haben wir einen Spaziergang entlang des Altoner Fischmarktes Richtung Landungsbrücken unternommen, ein Fischbrötchen genossen und sind jetzt, da schon Theresas Bettzeit ist, am Weg weiter Richtung Heimat. Mal schauen, wie weit wir kommen, bis uns die Müdigkeit übermannt!
    Read more

    Gabi Roth

    🤩🤩🤩🤩

    8/13/19Reply
    Gabi Roth

    😂😂😂😍

    8/13/19Reply
    Gabi Roth

    Eure Theresa ist so eine süße Maus 😍😍 Gute Fahrt nach Hause 😀

    8/13/19Reply
    9 more comments
     
  • Day202

    Exilurlaub

    July 20, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 19 °C

    Eigentlich sollte alles anders sein....Ich sollte mit einem rotem Bus aus Norwegen hier anreisen. Diese Planunung wurde durch C***** kräftig durcheinander gebracht!
    Aber so ist es im Leben, alles zu seiner Zeit. Das Hotel hatten wir schon sehr lange gebucht und wir waren immer im Zweifel: Fahren oder nicht!
    Nun wir haben ja gesagt und haben uns offensichtlich richtig entschieden.
    Bei der Ankunft in Hamburg scheint die Sonne und wir bringen nur unseren Koffer ins Hotel. 1. Anlaufpunkt alter Elbtunnel. Nun schnell ein paar Fakten dazu ,die mit der Sanierung im Zusammenhang stehen: 1.700 ringförmige Stahlträger freigelegt, 200.000 Niet- und Schraubverbindungen erneuert und über 37 Kilometer Fugen abgedichtet. Als Laie kann ich keinen Unterschied zwischen alt und neu erkennen. Wieder an der frischen Luft gehen wir zum Aussichtspunkt Steinwerder. Toll die Aussicht über die Elbe zur ELFI und den Landungsbrücken. Weiter gehts zum Theater wo auch König der Löwen gespielt wird. Schon seltsam die Stimmung. Wir haben den Fleck für uns allein. Kaum habe ich Zeit zum fotogrfieren treibt mich mein persönlicher Reiseleiter wieder an: Die Fähre kommt!!!
    Read more

  • Day11

    Næsten i Danmark

    August 21, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 14 °C

    I går aftes holdte rejselederen trylleshow, som var ganske underholdende. Og i dag er det motorvej på motorvej.

    hilmer

    Så skal der snart handles slik og sprut. 😂😂

    8/22/19Reply
    Jeanett Christensen

    Vi har lige været omkring 😁👍👍

    8/22/19Reply
     
  • Day1

    Abfahrt um 5:00

    August 5 in Germany ⋅ ⛅ 11 °C

    Auch wenn 5:00 Uhr sonst nicht die bevorzugte Zeit ist - so liegen jetzt 1300 km vor uns. Die Motorräder sind frisch gewartet und gestern noch ausgiebig probegefahren …. Auf geht’s !

    Axel Schildt

    Wünsche euch viel Sonne und viel Spaß!!!

    8/5/21Reply
    Der-Olli

    Ich finde übrigens die schwarzen Touratech Koffer nicht ideal (habe die "leider" auch). Die werden in der Sonne extrem heiß. Sehr unangenehm finde ich das.

    8/6/21Reply
    Philip Stuhlmann

    Zur Not kann man die ja folieren. Ich musste die nehmen - der Preis für mich war zu gut.

    8/6/21Reply
    Der-Olli

    Ja, gut sind die allemal. Folie - gute Idee

    8/6/21Reply
     
  • Day148

    Summer Summit

    August 30, 2018 in Germany ⋅ 🌬 17 °C

    Vom Büro aus machen wir ein Sommerfest über zwei Tage. Ein Highlight ist das gemeinsame Kochen und anschließende Essen eines 4 Gänge Menüs. Esther zaubert Gemüse, Julia ist am Creme Brulée machen und Melanie kümmert sich um die Eier :) Anni und ich sind in der Gruppe für die gefüllten Kürbis Frischkäse Ravioli eingeteilt und müssen erstmal was trinken bevor es an die Nudelproduktion geht. Ein netter Abend.Read more

  • Day3

    Blankenese / Treppenviertel

    April 7, 2018 in Germany ⋅ 🌙 16 °C

    Ein sonniger Tag und alle Hamburger laufen in Shorts und Tshirt rum nur ich hab es nicht mitbekommen und laufe in dicken Sachen durch die Gegend. Daran erkennt man wohl den Touri :D Über kleine Treppenwege wird man an schicken Häusern entlang zum Wasser geleitet. Unten angekommen kann man am Ufer soweit laufen wie man möchte. Ich hab das gemacht und in der Sonne bei "Dill sin Döns" meinen ersten Eiskaffee genossen :))Read more

You might also know this place by the following names:

Schenefeld, Hamburg-Schenefeld