Germany
Stadtgraben

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
81 travelers at this place
  • Day4

    Lübeck

    August 16 in Germany ⋅ ⛅ 2 °C

    The headquarters city of the Hanseatic League. Lübeck is famous for gothic brick architecture that is typical of the Hanseatic era.
    The 1st picture is of the city gates. This is the only remaining part of the medieval city walls. The 2nd picture is of the Rathaus or city hall where the merchant members of the Hanseatic league would meet. The 3rd picture is the market square right outside the Rathaus. I had one of the bratwursts at that stand in front. It was very good.
    The final 3 pictures are in examples of the Lübeck architecture and the look of typical city streets
    Read more

  • Day30

    Zurück nach Deutschland

    August 20 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Wir hängen noch etwas an dem Strand rum, dann geht's zur Fähre die uns nach Fehmarn rüber bringt. Somit sind wir zurück in Deutschland. Wir fahren bis nach Lübeck und nutzen die letzten Sonnenstrahlen des Tages (die erst gegen Abend zum Vorschein kommt) für einen kurzen Streifzug durch die Stadt. Wir trinken einen Espresso in einem Café und auf dem Rückweg holen wir uns bei einem Falafel-Mann unser Abendessen.Read more

  • Day6

    Lübeck

    July 23, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 19 °C

    Heute beschlossen wir nach langem Hin und Her und etwas später für unsere Verhältnisse nach Lübeck zu starten. Nach über einer Stunde durch die Wandai parkten wir an der Willi Brandt Allee direkt am Wasser mit Blick auf die leider eingerüsteten Türme der Marienkirche. Dennoch ein nettes Stadtpanorama an der Trave. Wir spazierten in Richtung Holstentor und steuerten auch schon direkt auf einen Schiffsanleger zu. Denn nach unserem gestrigen Kilometer Marathon im Freizeitpark, waren vor allem die Herren der Schöpfung etwas fußlahm. Kurzerhand organisierten wir uns Tickets für eine etwa einstündige Schiffstour auf Trave und Elbe Lübeck Kanal. Vollkommen entspannt und mit einigen interessanten Fakten beschallt, schipperten wir sozusagen um die Lübecker Altstadt herum. Unter niedrigsten Brücken hindurch, mit Sicht auf alte Hafenkräne, ein Disko Schiff aus Beton, wunderschöne Wassergrundstücke und ganz enge Durchgänge in die Altstadt ( Breite- Sargmaß) führte uns die Reise. Wir konnten von allen Seiten die Bauwerke und die Kulisse der Stadt bewundern. Wirklich hübsch. Nach dem Ausstieg wieder die für uns typische Nahrungssuche 🤨😱😤😟🤬🤫.
    Wir fanden ein nettes Kaschemmchen am Wasser und verspeisten dort mehr als leckere Matjesbrötchen, sowie die beste Currywurst aller Zeiten. Dann bummelten wir noch ein wenig, um uns den Dom, der wegen Überfüllung( 15 Leute) 🤔gerade keine Besucher auf dem Turm zuließ, das Rathaus den Marktplatz und die Marienkirche anzuschauen. Schon bisschen seltsam die hübschen Backsteinbauten zwischen den modernen Kaufhäusern, Läden und viel, viel Verkehr. Dann noch ein letzter Stopp im Marzipanshop und dann nix wie heim. Nun ist nix tun angesagt....
    Read more

  • Day5

    Zurück zum Start

    July 28, 2018 in Germany ⋅ 🌧 20 °C

    Nach einer gefühlten Bahn Odyssee sind wir im veregneten Lübeck angekommen. Dreimal durften wir umsteigen und haben alle Bahnen planmäßig bekommen. Das gilt aber leider nicht für alle Fahrradreisenden, die zwischendrin gerne zugestiegen wären, da die Bahnen teilweise dramatisch überfüllt waren.

    In unserer heutigen und letzten Unterkunft geht es erstmal unter die Dusche, bevor wir gleich das Auto abholen, wo wir es Anfang der Woche geparkt hatten.
    Read more

  • Day2

    Lübeck - Trave - Pasta

    May 7, 2018 in Germany ⋅ ☀️ 21 °C

    Ab jetzt zu zweit! Erste private Übernachtung über Warmshowers bei Melanie und Markus! :) Wir wurden mit frischer Pasta Bolognese und Gästebett luxusmäßig verwöhnt. Besser könnte die Reise nicht beginnen!
    Neues Fahrradschloss erworben und perfektes Radlerwetter! (wi)
    Read more

  • Day1

    ... in Lübeck

    September 8, 2016 in Germany ⋅ ☀️ 28 °C

    Die Vorbereitung... Morgen geht es los.

    Celina Keil

    Probeaufbau des Zeltes.

    9/8/16Reply
    Celina Keil

    Hat Platz für 2. Gäste sind willkommen! 😄

    9/8/16Reply
    Celina Keil

    Hallo zusammen, damit ihr wisst, wo ich mich ungefähr befinde und ihr meine Reise ein wenig verfolgen könnt, habe ich diesen Blog angelegt. Der Plan ist über Hamburg, Bremen und Osnabrück nach Süden zu laufen. Mal schauen, wie weit ich komme. Viel Spaß beim Mitreisen! :-)

    9/8/16Reply
    4 more comments
     

You might also know this place by the following names:

Stadtgraben