Germany
Stockstadt am Rhein

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

6 travelers at this place

  • Day1781

    Kühkopf-Knoblochsaue

    June 1, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 23 °C

    Das Europa-Reservat Kühkopf-Knoblochsaue im Kreis Groß-Gerau ist das größte Naturschutzgebiet in Hessen. Das haben wir dann auch gemerkt und haben nach 10km Fußmarsch nur einen ganz kleinen Teil gesehen.Read more

    Emil

    Schöne Schnappschüsse

    6/3/20Reply
     
  • Mar25

    Zwei wunderschöne Ausflüge an den Rhein

    March 25 in Germany ⋅ ⛅ 12 °C

    An zwei Tagen hintereinander zieht es mich an den Rhein. In meinem Ausflugsführer “Eskapaden in Rhein-Main“, den ich schon im letzten Jahr häufiger verwendet hatte, finde ich zwei Touren, die mich ansprechen.

    Am Donnerstag fahre ich nach Stockstadt am Rhein, was am Naturschutzgebiet Kühkopf/Knoblochsaue liegt. Altrheinarme ziehen sich durch eine wilde Wald- und Auenlandschaft. Hier gehe ich stille Wege, auf denen nur wenige Menschen unterwegs sind. Ich sehe tolle alte Bäume, urwaldähnliche Landschaften, wo die Natur sich selbst überlassen bleibt, große Wiesenflächen, Vögel - und natürlich immer wieder Wasser. Die Landschaft ist wirklich faszinierend und das ganze Gebiet sehr weitläufig. Da ich an diesem Tag nur einen Ausschnitt vom Naturschutzgebiet durchwandern kann, nehme ich mir fest vor, mal wieder herzukommen.

    Am Freitag gehts dann nach Heidenfahrt am Rhein. Entlang des Rheins zieht sich ein wunderbarer Wanderpfad, der weitgehend naturbelassen und teilweise auch durch Naturschutzgebiet führt. Im Gegensatz zu den Uferpromenaden auf der gegenüberliegenden Rheinseite ist es hier wilder. An manchen Stellen gibt es Überschwemmungsgebiete. Dies wird mir klar, als ich hier zwischendurch mal direkt ans Wasser möchte - der Erdboden davor ist weich und schlammig, keine so gute Idee😉. Der Frühling hat hier sichtbar schon Einzug gehalten, einige Bäume sind schon richtig hellgrün, wie schön!

    Als ich nach 6 Kilometern in Ingelheim ankomme, sehe ich die Fähre, die ich zwei Tage vorher auf der anderen Seite in Östrich beobachtet habe. Das war mir vorher nicht klar - aha, so schließt sich wieder ein Kreis. Ich laufe auf demselben Weg zurück, was nicht langweilig ist - ich finde immer, in der entgegengesetzten Richtung sieht ein Weg sowieso anders aus. Als ich wieder in Heidenfahrt ankomme, genieße ich noch eine Weile die schöne Abendstimmung am Wasser.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Stockstadt am Rhein, シュトックシュタット・アム・ライン, Штокштадт-на-Рейне, Штоккштадт-ам-Райн, Штокштат ам Рајн, Штокштадт-ам-Райн, 莱茵河畔施托克施塔特