Germany
Trechtingshausen

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
11 travelers at this place
  • Day25

    Castle town

    September 14, 2016 in Germany ⋅ ☀️ 26 °C

    We crossed the river to Bingen (by ferry), and we entered in to a world of castles at every new bend and turn..
    So picturesque!
    We headed up river to Bacharach (which is where the photo of red and white building)Read more

    Ian Gilmour

    Just want to put some age of empires archers and catapults on those defence steps :p

    9/14/16Reply
    Deborah Hennessey

    You are a sad little man

    9/16/16Reply
     
  • Day1

    Tagesende

    August 13 in Germany ⋅ ⛅ 21 °C

    Nach fast 44km am Zeltplatz bei Lorch angekommen. Zelt steht, gleich geht's ins Bett.

    Gestartet bin ich um 8.00 Uhr in Sankt Goarshausen, den kleinen Marktplatz der Altstadt kann ich nur empfehlen. Danach ging es über Katz zur Loreley, die morgens noch wenig besucht war, sodass ich die Loreley fast für mich alleine hatte. Anlässlich der Bundesgartenschau 2029 hat sich einiges getan, wobei ich den alten Zeltplatz vermissen werde. Immer wieder gab es kleine Smalltalks in Richtung Kaub. Was ich an der Etappe schätze, der Blick auf Oberwesel aus der Vogelperspekte, vor allem erkennt man gut die Stadtmauer. Eine Wandergruppe hat mich zu einem Bier in Dörscheid eingeladen, bin aber nach Kaub runter und habe mich im Tante Emma Laden mit Wasser versorgt. Das Blüchermusum hab ich diesmal allerdings links liegen gelassen und bin am Bahnhof über den Pfad wieder zum Rheinsteig hoch. Bis 20.00 Uhr hatte ich Zeit, bis zum Zeltplatz bei Lorch zu kommen.

    Der Blick auf Bacharach war wieder fantastisch und schließlich erreichte ich Lorch. Nach etwas Smalltalk an der Nollig, ging es den steilen Pfad nach Lorch, wo ich noch etwas gegessen habe, da es am Zeltplatz aufgrund von Corona nichts gab; der Betreiber hatte mich via Mail vorgewarnt. Die letzten 8 Kilometer ging es schließlich zum Zeltplatz, den ich um 19.30 Uhr erreicht habe. Kurz das Zelt aufgebaut, etwas Smalltalk mit einem Paar aus Bayern, dann bin ich in den Schlafsack gefallen.
    Read more

    Blackwalker

    44km...bei den Temperaturen... wow. Dann mal dir eine gute Nacht

    8/13/21Reply
    Rheinlandfranke

    Gleichfalls nach Braubach...

    8/13/21Reply
    SONKA

    Ganz schöne Leistung bei dem Wetter und der Topographie. Respekt 👍

    8/13/21Reply
    6 more comments
     
  • Day3

    Das erste Mal Airbnb 😬

    July 17 in Germany ⋅ ⛅ 20 °C

    Heute nur ein kurzer Text. So erledigt war ich lange nicht mehr 🤭😅.. 66 Kilometer waren es insgesamt..allerdings ging es ständig munter rauf und runter. Zwischendurch hat es mich leider hingehauen. Papa wollte mir etwas zeigen und ich habe etwas die Übersicht verloren und ein paar Boden Wellen übersehen. Leider hat sich dabei der Lenker etwas verbogen.. Danach hab ich den halben Tag vor mich her gegrummelt 💩. Ich hoffe ich bekomme das Morgen noch irgendwie repariert, echt schade.. Ich hab mich in das Fahrverhalten dieses Fahrrads total verliebt, da fällt mir jede Veränderung sofort auf. 🤔🤭😅 Spätestens in Köln werde ich es hoffentlich wieder richtig reparieren können. Die Schürfwunden gehören zu einer Tour natürlich dazu. Erst jetzt darf ich mich als Fahrrad Touri bezeichnen 😎😛Jetzt sitzen wir gerade in einem Slovakischen Imbis auf einem Campingplatz und genießen die einfache Küche in vollen Zügen. Diese Johanesbeer Schorle.. In diesem Moment mit nichts zu vergleichen und erst dieses Hausgemachte Schaschlik...Jeder Groll ist wie vergessen, so muss sich das Paradies anfühlen.. 🤔🤣😛😊😍👌Gleich noch irgendwie die 5 Kilometer zurück zu unserer Unterkunft schleppen und dann ganz schnell ins Bett. Ich bin gespannt ob ich Morgen wieder durchhalte. May the Trotz be with me! Jetzt erst Recht..Read more

    David Wächter

    Anhand der Bilder sieht man die Erschöpfung 🤣.. Hatte eigentlich nie die Energie ordentlich zu knipsen. Ich hoffe morgen läuft das wieder besser 🤭😅.Schlaft gut und bis bald. 😬🙋‍♂️

    7/17/21Reply
    Gaby K.-W.

    Och Menno, du armer, ich puste und morgen ist alles wieder gut. 😙😊

    7/17/21Reply
    David Wächter

    😊🙌🤗 Heute geht es echt wieder 😄❤️👌. Mille Grazie.

    7/18/21Reply
     

You might also know this place by the following names:

Trechtingshausen, Трехтингсхаузен, 特雷希廷格斯豪森