Germany
Weilburg

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

15 travelers at this place

  • Day2

    Klein & Gemein

    October 23 in Germany ⋅ 🌧 15 °C

    Dieser Cache ist nur machbar von Montag - Samstag jeweils von 10 - 22 Uhr...

    Der war echt gemein... 😉

  • Day10

    Weilburg

    June 14 in Germany ⋅ 🌧 20 °C

    Heute Nacht hat es sehr stark geregnet. Das Wasser lief, wie geplant, in meinen Auffangsack. Dann, als es zu schwer wurde, hat sich das Klebeband gelöst und das Wasser kam auf meine Decke. Hab's gottseidank gleich gemerkt und dann Alles, incl. dem restlichen Wasser-Säckchen entsorgt. Das Meiste hab ich so erwischt. War eh ne schwüle und warme Nacht; schlecht geschlafen.
    Dann haben wir zusammen gefrühstückt. Gegen 11🕕 ist Ewald dann zurückgefahren. Das Wetter hat sich besonnen und es hat dann nicht mehr geregnet. Urda und ich haben Wasser aufgefüllt und ICH habe das Klo geleert.
    Dann sind wir zum Besucherbergwerk Fortuna gefahren. Dort ist Corona-Time. Alles zu, lediglich einige kleine Züge waren zu sehen. Wir sind dann weiter nach Weilburg gefahren. Schönes Städtchen innerhalb einer Lahn-Schleife mit einem tollen Schloß auf einem Berg. Wir waren bevor einigen Jahren schonmal hier.
    Read more

  • Day11

    Limburg

    June 15 in Germany ⋅ ☁️ 16 °C

    Wir sind noch auf dem Stellplatz in Weilburg. Zuerst Müll und Klo geleert. Nach dem Frühstück geht's weiter nach Limburg. Da waren wir auch schon mal, aber trotzdem gehört Limburg bei einer Tour der Lahn entlang unbedingt dazu.
    Der Stellplatz in Limburg ist zwar noch nicht ganz fertig aber akzeptabel. Die Stadt selber ist sehr schön. Nach einem längeren Stadtbummel gingen wir zurück auf den Stellplatz. Ein kleiner, sehr wichtiger, Mann kamm und sagte ich muss das Auto 75cm weiter rechts parken. Wegen Corona. Wir standen, wie auf Stellplätzen üblich, am linken Rand der Markierung. Unser Nachbar zur rechten stand genauso. Ich fragte Ihn ob die Autos sich sonst anstecken würden. So ergab ein Wort das Andere und dann hat er mich vom Platz geschmissen. Zum Schluss fotografierte er mein Nummernschild und meinte er wird dafür sorgen das ich auf allen Campigplätzen Verbot kriege. So ein Blödsinn, als Ausgleich habe ich Ihm einen sehr deutlichen Finger gezeigt und dazu die Einschubtiefe angesagt. Kostet evtl. Strafe, war aber notwendig.
    Wir sind dann weiter nach Bad Ems.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Weilburg

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now