Germany
Wendelstein, Markt

Here you’ll find travel reports about Wendelstein, Markt. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day1

    My castle "to go"

    August 12, 2017 in Germany

    Die Entscheidungsfindung war fast so anstrengend, wie die Anschaffung eines Eigenheims.
    Tunnel oder Kuppel? Für einen oder zwei "Bewohner? Was bitte ist eine Wassersäule? Rot, Gelb oder Grün??? - fast die wichtigste Entscheidung, schließlich entscheidet Frau nach dem Motto "Design vor Funktionalität".
    Nach langer Recherche, unzähligen YouTube Videos, vielen Seiten in Foren und den Tipps von Profis, bin ich seit einer Woche Besitzerin eines Zwei-Personen Kuppelzeltes, leider nicht in meiner Lieblingsfarbe rot.

    Lieben Dank an alle, die von meinen Anschaffungsplänen wussten und mir ihre Schätze aus Keller und Garage angeboten haben. Ich war hier etwas eigen, ich wollte MEIN Zelt. Es wird mein treuer Begleiter, also so etwas, wie mein Partner auf Reisen und einen Partner borgt man sich doch nicht.

    Ich habe noch nie in meinem Leben ein Zelt selbst aufgebaut. Sicher war ich schon campen, aber entweder stand das Zelt schon (Luxuscamping in Südeuropa) oder es waren Jungs dabei, die diese Aufgabe übernommen haben. Klare Rollenverteilung - Frau war für die Inneneinrichtung verantwortlich.
    Für mein "erstes Mal" habe ich einen Ort mit etwa Privatsphäre, ohne großes Publikum, ausgesucht. Kein Campingplatz oder einsam im Wald, sondern der Garten meiner Schwester, in der Nähe von Nürnberg.

    Und wie lief der Aufbau des "Schlosses"?
    So eine Aufbauanleitung lesen ist manchmal ganz sinnvoll, hab ich natürlich nicht getan, hatte ja das Aufbauvideo gesehen. Es gab ein paar kleine Stolpersteine, die mich beim Aufbau etwas ausgebremst haben und ich weiß jetzt, worauf ich beim nächsten Mal achten muss.
    Dann ist der Aufbau völlig easy und gelingt auch in den vom Hersteller angegeben 12 Minuten. Ich war zufrieden mit meinem "Hausbau", auch wenn mein erstes Mal über eine halbe Stunde gedauert hat.
    Mein Family Publikum hatte sehr viel Spaß beim Zuschauen. Entertainment am Nachmittag.

    So richtig nimmt man mich nicht erst, dass ich das wirklich umsetze. Man hat erwartet, dass ich in der Nacht zitternd an die Tür der Gartenvilla klopfe und um Einlass bettle.

    Und wie war die erste Nacht?
    Ich fand es recht gemütlich in meinem kleinen Schloss. Habe nicht gefroren, super geschlafen und finde mein kleines Schloss super.

    Und warum brauche ich überhaupt ein Zelt? Muss ich meine Wohnung aufgeben? Zahlt mein Chef die Hotelkosten auf meinen beruflichen Reisen nicht mehr?

    To be continued later......
    Read more

  • Day2

    Budget - Why my tent is my castle

    August 13, 2017 in Germany

    "Besuche einmal im Jahr einen Ort, an dem du noch nie gewesen bist" Dalai Lama

    Es dürfen aber auch mehr sein!?

    Wenn man nicht gerade zu einer priveligierten Minderheit gehört, kämpft man beim Reisen immer mit zwei knappen Budgets, dem monetären Budget und dem Zeitbudget.

    Pläne und Ziele habe ich viiiieeele...

    Kaum habe ich wieder ein Buch oder Reisebericht "verschlungen".... muss ich meine Bucketlist ergänzen.
    Im kommenden Jahr werde ich den Fokus meiner Ziele etwas ändern. Nicht soviel Großstadtdschungel sondern mehr "Dschungel" bzw. Natur. Habe das Wandern gerade für mich entdeckt.

    Auf meiner Bucketlist stehen Ziele wie...

    Norwegen
    Schweden
    Irland
    Schottland
    Küste Portugals
    Atlantikküste Frankreich
    Kroatien von Nord nach Süd
    ....
    ....

    und zwar als Roadtrips.
    Die erste Idee war, ich miete mir einen Camper... Kosten?...gesehen, gelacht, Idee gestrichen. Als Alleinreisende war mir das zu kostenintensiv.

    Deshalb musste eine Alternative her, Investition in mein Castle "to go".
    Oh, sicher mag ich es auch gern bequem oder luxuriös, wenn Wunsch und Realität aber nicht zusammen passen, kann ich mich weinend auf's Sofa setzen oder aber nach Alternativen suchen.
    Schauen wir mal, wie meine Motivation ist, wenn ich die ersten zwei Wochen jeden Morgen auf allen Vieren aus meinem "Schlafzimmer" krieche, ob ich mich traue auch mal wild zu campen, wie viel Spaß ich daran habe, wenn nicht jeden Tag die Sonne scheint oder ich mir meinen ersten Kaffee jeden Morgen türkisch, mit einem Campingkocher zubereite...
    Im Augenblick bin ich total angefixt und würde am liebsten sofort losziehen.
    Plan ist Mai/ Juni 2018 und ich schwanke zwischen 🇳🇴 und 🇸🇪.

    In 2017 gibt es erstmal noch ein paar großartige Städte die auf mich warten...
    Read more

You might also know this place by the following names:

Wendelstein, Markt

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now