Germany
Wertach, Markt

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
22 travelers at this place
  • Day6

    Vorfreude

    July 19 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Mit dem Ausblick auf die ersten Berge, steigt nicht nur die Vorfreude, sondern auch der Bewegungsdrang. Also ran an den Spielplatz und los gespielt.
    Anschließend den sich auch steigernden Hunger gebändigt und jetzt rein, schwupp, in die Berge.Read more

  • Day14

    Wanderungsversuch Schiessbachtobel

    August 13 in Germany ⋅ ⛅ 26 °C

    Wir wollten unsere Wasserwanderwoxhen mit einem schönen Abschluss küren... nur leider hing das etwas schief... erst fanden wir den Parkplatz nicht.. Dann merkten wir dass unsere Strecke sehr steil dennberghochging...wir fuhren ihn ja netterweise mit dem Auto... dann parkten wir durch Zufall an einem Teilstück des Wasserlaufs...und wir ihr sehr ist er nicht sehr voll...Read more

  • Day2

    Regen Allgäulino wir kommen

    August 10, 2019 in Germany ⋅ 🌧 17 °C

    Einfach herrlich um 10:00starten mit wenig Menschen und gehen wenn es voll wird.. eine der schönsten spielearena die wir kennen... und das highlight.. die zwei fahrchips die schon für jedes Kind dabei sind😘Read more

  • Day6

    Oy-Mittelberg

    July 28, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 16 °C

    Ich spare es mir zu erwähnen, wie wir heute Morgen geweckt wurden. Es ist nur so, dass wir mit Wandersachen bekleidet schon am Frühstückstisch sitzen und uns auf unsere erste Wanderung im Urlaub freuen. Leider fällt diese wieder ins Wasser. Es hört einfach nicht auf, vielmehr noch: es wird immer schlimmer. Ein ständiger Wechsel zwischen Hoffnung und Frust, bis wir uns dazu entscheiden, verschiedene Baummärkte in Kempten anzufahren und dort noch diverse Kleinigkeiten für den Cookie-Komfort zu kaufen. Auch ein bisschen Frustkauf… Aus Frackigkeit trage ich meine Wanderhose den ganzen Tag.
    Gegen vier Uhr kommen wir bei Claudia und Markus an und erfreuen uns erst einmal an einem Kaffee. Es ist kaum zu glauben, aber der Regen hört auf, es klärt ein bisschen auf und man kann aus dem einen Küchenfenster den Säuling erkennen. Westlich davon ist die Zugspitze, soll sie sein. Die Wolken verdecken sie noch. Direkt vor uns die Alpspitze – unser Ziel für morgen. Durch das andere Küchenfenster sehen wir auf einen Hügel mit jungen Kühen. Ihr Glockengeläut soll uns die nächsten Tage begleiten. Fürs erste machen wir aber eine kleine Tour in die nähere Umgebung, um Pauli ein bisschen Auslauf zu geben. Es geht in ein Moor – aber nur auf Wegen und auf jeden Fall kontrolliert. Im Gegensatz zu unserer Moortour vor vier Jahren. Besonders zu erwähnen ist auch, dass wir bei herrlichem Sonnenschein spazieren. Großartig!!! Wir sind wirklich dankbar!

    Besonders zu erwähnen ist noch, dass wir in einer recht kurzen dafür aber im Verhältnis steilen Einfahrt stehen. Unsere Keile gleichen den Höhenunterschied nur marginal aus und unterschwellig habe ich beim Einschlafen ein wenig Angst, dass wir in der Nacht zum Nachbarn rüberollen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Wertach, Markt