Greece
Karpathos

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

3 travelers at this place

  • Day6

    Pigadia Strand und Stadt

    August 16, 2020 in Greece ⋅ ☀️ 29 °C

    Lisa ging es heute schon wieder besser, so haben wir nach dem Frühstück einen Strand gesucht, der nicht zu windig war. Zuerst waren wir am Diakoftis Beach, dort hat es uns aber zu sehr geblasen..... wir werden ein andermal wieder hier her kommen ....
    Also sind wir weiter gefahren zum Strand von Pigadia. Dort war es ruhiger und auch schön warm.... Der Strand liegt gleich neben der Hauptstadt, ist sehr lang und sieht schön aus. Zum ins Wasser gehen ist es ein bissl schwierig, weil im seichten Wasser sind große, rutschige Steinplatten.....
    Derzeit ankert aufgrund der Unstimmigkeiten zwischen Griechenland und der Türkei ein Kriegsschiff vor der Bucht.

    Abends sind wir noch nach Pigadia rein gefahren auf einen Kaffee, durch die Straßen bummeln und ein bissl Mitbringsel kaufen...
    Abendessen gab's dann wieder in unserer Taverne, wie meistens :).
    Read more

    Sanna

    Da ist ja voll nix los... like paradise 🥰

    8/17/20Reply
    Thomas auf Reise

    Ja voll ist da nix

    8/17/20Reply
    Sanna

    Aber für die Griechen sicher die Katastrophe 😳.... blödes Corona!

    8/17/20Reply
    Thomas auf Reise

    Ja viele haben schon aufgegeben, diese Saison ist hier nicht mehr zu retten. Zb. Unsere Freunde bei denen wir hier wohnen müssen in den 6 Sommermonaten den Unterhalt für 2 Familien verdienen. Heuer keine Chance.

    8/17/20Reply
    Sanna

    Tut mir so leid für die Menschen, die von den Touristen abhängig sind 🙄

    8/17/20Reply
     
  • Day13

    Griechische Stereotype

    August 23, 2020 in Greece ⋅ ⛅ 25 °C

    Stereotyp - Substantiv, Neutrum; Lt. Duden definiert als festes, klischeehaftes Bild....

    Viel bleibt nicht zu schreiben - die Bilder sagen mehr als tausend Worte

    Wie heißt ein Arzt in Griechenland?
    Wie nennt ein wissenschaftlich Arbeitender seinen Vogel??
    Die Geschichte, warum der Vogel vor der Arztpraxis sitzt - auf dem Foto Nr 3
    Steinmännchen - ok - nicht nur typisch für Griechenland, aber in Kombination mit Sonnenuntergang einfach Teil eines Klischees.
    Die Flagge als Sonnen- und Windschutz in einem Restaurant ! Nationalstolz!
    Yoghurt mit Honig und Nüssen - mmmmhhhhh!!
    Read more

    Vera

    Auf die Plätze, fertig, los........ 🙂

    8/23/20Reply
    Monika auf Reisen

    Cool, was du immer alles siehst....!

    8/23/20Reply
    Sanna

    Mmm, das griechische Brot 🍞!!! 😍

    8/23/20Reply
    2 more comments
     
  • Day9

    Olympos

    August 19, 2020 in Greece ⋅ ☀️ 26 °C

    Nach dem Kato Lakkos Beach sind wir weiter in den Norden von Karpathos - zum Sonnenuntergang nach Olympos gefahren.
    Olympos wurde ab dem 7. Jahrhundert als Fluchtort der Einwohner vor den Überfällen der Piraten in den Bergen erbaut. Dort, von der Außenwelt weitgehend isoliert, haben sich ein altertümlicher Dialekt, Kunst, Kultur und Bräuche bis heute gehalten.
    Geparkt wird am Ortseingang, den Ort kann man nur zu Fuß erkunden. Wir genießen den Spaziergang durch die engen, verwinkelten Gässchen, vorbei an Tavernen und und kleinen Geschäften mit Honig, Kräutern, Handgesticktem, Olivenölseifen und vielem mehr. Die Frauen tragen zum Teil ihre traditionellen Trachten, irgendwie authentisch, irgendwie kommt es einem auch ein bisschen wie ein Museumsdorf vor. Auf alle Fälle sehr malerisch.

    Sehr gut war dann das Abendessen in der "Taverna I Olympos". Die Makarounes wurden extra frisch für uns gemacht, auch die mit Schafskäse und Minze gefüllten Zucchiniblüten und die frischen Artischocken. Die Paputsaki ergänzten unser Abendessen. Vom Haus gab's dann noch Loukomades als Nachspeise..... :). So wirklich bis an den Rand voll, machten wir uns auf den Heimweg nach Lefkos.
    Read more

    Vera

    Was für eine schöne und bildliche Beschreibung von Olympos. Ich war beim Lesen mit euch dort. 🙂

    8/20/20Reply
    Sanna

    Das ist ja eine total schöne Stimmung!

    8/20/20Reply
    Hubert

    Olympos ist schon cool. Bisschen abgelegen vielleicht🙂

    8/22/20Reply
     
  • Day9

    Ziel - ein neuer, unbekannter Strand

    August 19, 2020 in Greece ⋅ ☀️ 26 °C

    Freunde von kleinen Wanderungen ist dieser Strand Kato Lakos als Ziel zu empfehlen. Gutes Schuhwerk , also auch keine Wander Flip-Flops(!), ausreichend Wasser - auch für den Weg bergab in der Mittagshitze - sind anzuraten! Die Aussicht ist wundervoll, man hat sein Ziel immer gut vor Augen. Die Zeit für die Zielerreichung mit 25 Minuten ist absehbar.

    Früher, bevor Felsrutsche und Auswaschungen durch den Regen erfolgten, war die Strasse mit einem Auto befahrbar. An einer Stelle ist es aktuell sogar für Fußgänger fast ein Hindernislauf, da Gesteinsbrocken und lockeres Material sowie Auswaschungen den Weg zum Erlebnis machen.

    Die letzten 10 Minuten geht man durch schattigen Wald. Um den Geruch einzufangen, habe ich keine Mühen gescheut und das erste Geruchsfoto hier platziert. Dafür muss man die Nase an den Bildschirm halten, drei Mal reiben und ein wunderbarer Duft von getrockneten Föhrennadeln mit Meeresluft gemischt kommt aus dem Foto!!

    Ein Versuch ist es wert!!🎉

    Das Meer am Ziel ist erfrischend und hinter Felsen erwartet einem feiner Sandstrand, stark abfallend ins Meer, damit ist Schwimmen bereits 2 m später möglich.

    Wenige Besucher - genau 2 bis 16 Uhr nachmittags- machen den Strand 🏖 zu einer Oase der Ruhe. Eine Familie mit wenig Gefühl für social distancing legt sich in 3m Abstand von uns. Somit haben wir einen jungen sechsjährigen Zuschauer bei unserem Rumycup Spiel.

    Der Weg zurück hinauf zum Auto ist abends angenehm, im Schatten der Felsen .
    Read more

    Vera

    Das Geruchsfoto ist genial. Im ersten Moment sieht man nur Nase. 😀

    8/23/20Reply
    Wolfgang Wagner

    Das olfaktorische Experiment ist gelungen 🤥

    8/23/20Reply
     
  • Day8

    Flughafen, Strand und Geburtstag

    August 18, 2020 in Greece ⋅ ☀️ 25 °C

    Heute früh ist die Lisa wieder heim geflogen. Um 08:30 Uhr fuhren wir dafür von Lefkos weg. Eine dreiviertel Stunde später waren wir am Flughafen - solang braucht man hier für 30 km Fahrstrecke....
    Ich hab dann in Pigadia die Geburtstagstorte für die Sabine abgeholt, bevor ich wieder nach Lefkos gefahren bin.
    Nach meinem Frühstück - diesmal in der Taverne - sind wir zum Strand gefahren. Heute gab es schöne Wellen, da ist es für mich schon eine Herausforderung ins Meer und auch wieder herauszukommen...... ;)
    Um ca. 16:00 Uhr sind wir vom Strand wieder zurück in die Taverne gefahren. Gemeinsam mit Jenny, Michaelis, Anna und Vasilis haben wir bei Kaffee und Kuchen Sabine zum Geburtstag hoch leben lassen! Als Überraschung bekam Sabine Loukomades :) von Jenny und Anna..... so lecker :).
    Sabine und Thomas sind nach der Geburtstagsfeier noch zum Strand gegangen, ich hab es mir zu Hause gemütlich gemacht.
    Beim Abendessen ist dann leider nicht mehr viel gegangen.... 1 x Beefteki und 1 x Gemista, das sind gefüllte Paprika und Paradeiser. Tja, und eine Portion Loukomades gab's dann auch noch vom Haus..... Ich hab schon bedenken, dass ich noch in die Hose passe beim Heimfahren..... ;)
    Read more

    Sanna

    Hallo Sabine! Auch von mir die herzlichen Glückwünsche zum Geburtstag 🎁🎂🥂🍾😘

    8/20/20Reply
    Mycameramyeyesandme

    Danke :)

    8/20/20Reply
     
  • Day4

    Sunset in Mesochori

    August 14, 2020 in Greece ⋅ ☀️ 26 °C

    Heute Abend steht der Besuch von Mesochori auf dem Programm. Lisa und Monika verbringen den Tag am Strand von Ag. Minas und kommen mit dem Auto zur Taverne von Manolis. Sabine und ich wollen die rund 10 km von Lefkos aus zu Fuss gehen. Geplant sind 2,5 bis 3 Stunden Gehzeit.
    Wir brechen etwas später als geplant auf. Der Weg ist gut markiert und leicht zu finden.
    Da wir etwas länger brauchen als geplant, holt uns Monika für die letzten 2 km ab.
    Wir genießen einen wunderschönen Sonnenuntergang in Skopi und treffen dort unseren Freund Manoli. Die Wiedersehensfreude ist groß! Wir kennen Manoli seit ca 20 Jahren und besuchen ihn auch immer wieder, wenn er in Wien auf der Ferienmesse ist.
    Read more

    Sanna

    Wunderschön 😊! Beneide euch für die Reise nach Griechenland... ich war zu feige für eine Flugreise 😔

    8/15/20Reply
    Sanna

    Wie lange bleibt ihr? Wünsche euch noch einen schönen Urlaub!

    8/15/20Reply
     
  • Day1

    Urlaub - wie Heim kommen....

    August 11, 2020 in Greece ⋅ ☀️ 28 °C

    Endlich - nach drei Jahren bin ich wieder hier!!!

    Um 05:15 Uhr startete unser Flug nach Karpathos, um 08:50 landeten wir - Thomas, Sabine, Lisa und ich - nach einigem Gerüttel gut.

    Ja, das Einreiseprozedere ist vielleicht noch interessant.... Jeder Reisende erhielt vor dem Abflug einen QR-Code per Mail. In Schwechat wurde beim Einchecken kontrolliert, ob jeder diesen Code hat. Bei der Ankunft in Karpathos wurden jene, deren Code mit einer 4 begann zur Gepäckabholung geschickt, die die Codes hatten, die mit 7 begannen wurden zum PCR-Test geschickt.... Von uns Vieren erwischte es Lisa und Thomas... Test ging relativ schnell und sollte er positiv sein, würden sie innerhalb von 24 Stunden telefonisch verständigt werden.

    Maria von Lefkos Rent a car hat dann schon mit unserem Mietauto vor dem Flughafen gewartet (Toyota Accent) und bald danach waren wir bei den Blue Swan Studios.
    Danach kam Zimmer beziehen, Badesachen packen und ab zum Relaxen an den Strand von Lefkos...
    Tatsächlich sind sehr wenige Touristen hier in Lefkos, von den 12 Studios im Blue Swan sind 4 mit insgesamt 6 Personen belegt.... Diese 6 Gäste waren dann auch beim Abendessen in der Taverne.... Das ist schon traurig wenig....
    Ein anstrengender Tag ging auf alle Fälle nach einem guten Abendessen in der Blue Swan Taverna relativ zeitig zu Ende :).
    Read more

    Sonja Kürner

    Freut mich sehr für Euch🤗🤗

    8/13/20Reply
    Monika auf Reisen

    Danke 😀 😘

    8/14/20Reply
     
  • Day4

    Agios Minas Beach

    August 14, 2020 in Greece ⋅ ☀️ 27 °C

    Was für ein toller Tag!
    Nach dem Frühstück, so um dreiviertel zwölf :) machen sich Lisa und ich mit dem Auto auf den Weg nach Agios Minas. Vorher haben wir versucht festzustellen, ob die Straße zum Strand mit einem normalen PKW befahrbar ist.... es war eine abenteuerliche Fahrt, ab dem Zeitpunkt, als wir die befestigte Straße verlassen hatten.... Letztendlich sind wir gut am Strand angekommen. Ein schöner langer Steinplattlstrand und deshalb mit besonders klarem Wasser lud zum Schnorcheln ein. Der starke Wind trieb uns dann doch auf ein windgeschütztes Plätzchen in der Taverne....
    So um 18:00 Uhr brachen wir - wieder über die Rumpelpiste - auf nach Mesochori ins Kafe Skopi, wo wir Sabine und Thomas beim Sonnenuntergang treffen wollten.....
    Read more

    Sanna

    Wow 😲, eine Meisterleistung, Monika! Hochachtung!

    8/15/20Reply
     
  • Day2

    Pigadia und Lefkos

    August 12, 2020 in Greece ⋅ ☀️ 28 °C

    Nach dem Frühstück auf unserer hinteren Terrasse ging es in die Hauptstadt, nach Pigadia, zum Großeinkauf in den Supermarkt. Wir wollten ja für ein paar Tage fürs Frühstück und Snacks am Strand auskommen...
    Am Nachmittag haben wir es dann doch noch auf den Strand geschafft und das herrliche Wasser, das Meeresrauschen und das Farbenspiel in blau genießen können.
    Der Hunger trieb dann zum Aufbruch zurück in unser Zimmer und die Taverne.....
    Ahja, die Corona-Tests von Lisa und Thomas dürften negativ sein, da sich bis jetzt niemand bei ihnen gemeldet hat..... 👍😉
    Read more

    Sanna

    Echt schön!

    8/15/20Reply
     
  • Day3

    Strandtag in Lefkos

    August 13, 2020 in Greece ⋅ ☀️ 27 °C

    Heute waren wir nach dem Frühstück schon um 11:00 Uhr unterwegs zum Strand in Lefkos. Komplett ausgestattet für einen ganzen Strandtag mit Sonnendach, Jause und viel Trinkwasser...... So schön, ich kann mich gar nicht sattsehen an dem türkisblauen Meer...
    Um ca 18:30 Uhr waren wir dann im Restaurant Ammos, hier gibt es schmackhafte Speisen und selbstgemachte Limonade. Hier warten wir auf den Sonnenuntergang. Danach nach Hause und duschen. Den Abend lassen wir in unserer Taverne ausklingen bei Paputsaki, gegrilltem Kalamari und Briam.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Dimos Karpathos, Karpathos, Καρπάθου