Hong Kong
Wan Chai Gap

Here you’ll find travel reports about Wan Chai Gap. Discover travel destinations in Hong Kong of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

8 travelers at this place:

  • Day5

    Mit der "Ding Ding" zum Tempel

    January 6 in Hong Kong

    Bei weiterhin eher schlechtem Wetter (20 °C und leichter Nieselregen) haben wir Hongkong Island erkundet: Im Pak Tai Tempel konnten wir Taoisten beim Beten beobachten. Außer sind wir Tram, das sind hier doppelstöckige Bimmelbahnen im Stil der Londoner Busse – „Ding Ding“ genannt, gefahren.
    Kulinarischer Nachtrag von gestern Abend: Oktopus-Spieß 🐙 und frittierte Tintenfisch-Bällchen 🦑 – eher so lala …Read more

  • Day110

    Hong Kong

    January 1, 2017 in Hong Kong

    Das erste Mal Airbnb und die Wohnung war sehr cool..man fühlt sich direkt wie ein Einheimischer. Allerdings würden wir auch nach ner Reinigungsgebühr gefragt, da unser Gastgeber diese wohl schon lange noch mehr gezahlt hatte...die haben wir natürlich nicht bezahlt! Am ersten Tag waren wir dann auf dem Victorias Peak, einer Aussichtsplattform auf dem Berg auf Hong Kong Island...am Abend ging es dann an die Uferpromenade um das Feuerwerk zu sehen...wirklich beeindruckend aber das chinesische Neujahr wird wohl noch krasser gefeiert! Am zweiten Tag sind wir mit der Fähre zum Hong Kong mainland übergesetzt...erster Stopp dort war ein Stadtpark, schnell ein Eis für jeden bevor es weiter zum ladies market ging(Nein man konnte hier keine ladies kaufen😃) abends waren wir noch auf einer siebst mit nem coolen Blick über die Stadt und dann ins Kneipenviertel...der letzte Abend bevor meine alten WG Mitbewohner wieder abreisen musste ja noch ordentlich begossen werden!Read more

  • Day16

    Funny

    November 20, 2016 in Hong Kong

    Nun sind wir gestern wohl behalten in Hong Kong angekommen und mein Kulturschock hätte größer nicht sein können. Gerade noch die lieben, zuvorkommenden Japaner und dann die doch etwas unflätigen Chinesen. Sehr durstig habe ich am Flughafen verzweifelt versucht, ein Wasser zu kaufen. Zuerst wurde ich lange ignoriert, dann ist endlich ein sehr unwirsches Wesen gekommen und hat mich nur angeknurrt. Auf ihrem/seinem Namensschild stand Funny - fand ich gar nicht so...

    Heute haben wir die Stadt vorerst mal zu Fuß unsicher gemacht. Die Gegensätze könnten nicht größer sein - einerseits sehr moderne Hochhäuser andererseits abgeranzte Bruchbuden.

    Aus irgendeinem Grund gibt es in der Nähe der Fähre ⛴ tausende Chinesinnen, die dort mitten auf den Plätzen, entlang der Straßen sitzen, schlafen, picknicken, die Venga Boys hören... Man weiß nicht warum...

    Und es gibt tolle große Seeadler. Und nachdem sich der Lukas im Hong Kong Park irgendwo in die Vogelkacke gelehnt hat sind wir nun aus Angst vor Vogelgrippe wieder im Hotel (das übrigens einen richtig tollen Blick hat)
    Read more

  • Day3

    First Full day in Hong Kong

    July 22, 2016 in Hong Kong

    Woke-up to blue skies, 32°C and 76% humidity. After a quick stop at HKFC, Kay and I headed to Stanley for lunch and a browse around the market (which has somewhat declined since Ieft) - then it was back to Wan Chai in time for Happy Hour at Kay's local - The Stone Nullah Tavern - GnT's for 10p! Dinner was in Lan Kwai Fong at my favourite Thai - Good Luck Thai - now the jey lag is hitting me!!

  • Day4

    Day 2 Hong Kong

    July 23, 2016 in Hong Kong

    Look at the view Kay has from her bedroom every morning when she wakes up...First stop today HSBC to close the bank account - more left in than I thought so a quick browse in Shanghai Tang was in order!! And if course, it would be rude to leave empty handed!!
    Lunchtime now and it's Dim Sum - of course!!

  • Day2

    Druhy den v HK

    November 23, 2017 in Hong Kong

    Po narocnom dni konecne po sprche v posteli... Vecer som si konecne zavolal s Klarou, bolo to super ju pocut...
    Rano sme sa presli po nabrezi, ktore ale z casti rekonstruuju a sochu s Bruceom Lee prestahovali do parku vedla, bol tam aj jeho imitator... potom sme sli na obed a objednal som si ja kuracie paprcky, ktore som ale nedal a pani, co odnasala riad smutne pokrutila hlavou ked to videla... Vratili sme sa na hotel, kde mal Gabo konecne kufor... potom sme sli lodou na ostrov a bludili az do vecera v uliciach... previezli sme sa dvojpodlaznou elektrickou a sli po najdlhsom eskalatore vraj... bol ale rozdeleny na casti a bol to pas, nie schody,,, lodkou spat a Gabo fotil zamilovany par, ktory sa zasekol uprostred viacprudovej cesty a cakali na zelenu, ti si to vsimli a zapozovali mu a chcelo fotku, ale dohadovali sme sa na ceste a tak zostalo zaseknuti znovu, ale nakoniec nam napisal mail, a gabo im to snad posle...Read more

You might also know this place by the following names:

Wan Chai Gap

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now