Hungary
Hévíz

Here you’ll find travel reports about Hévíz. Discover travel destinations in Hungary of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

8 travelers at this place:

  • Day2

    Nach einem gemütlichen Frühstück auf unserer Veranda einigte sich der Familienrat( auf Wunsch der jüngeren ) auf Zoo. Somit fiel die Wahl auf eine Art Aquarium in Heviz einer etwa 8 km entfernten Stadt die für ihren Thermalsee bekannt ist. Wir wunderten uns mehr über viele ältere Menschen die mit Schwimmringen in Richtung Thermalsee strömten als über den Touristen Nepp des mega großen Aquariums. Allerlei Reptilien , Fische und ein paar Schildkröten, die mehr oder weniger artgerecht gehalten wurden, konnten wir bestaunen und waren damit nach 20 Minuten und 5000 Forint weniger fertig. Dann schlenderten wir noch durch die belebte Fußgängerzone und begegneten Senioren aus allerlei Nationen alle umhängt mit einer Art Schwimmreifen. Den Thermalsee konnte man nicht direkt einsehen aber einladend sah es aus und somit beschlossen wir, wenn unser Jonas wieder gipslos ist ,diesen zu besuchen. Danach führte eine abenteuerliche Fahrt zu einer Art Rastplatz auf dem uns ein netter Ungar mit Händen und Füßen den Weg zu einem Aussichtsturm erklärte. Diesen erkletterten wir dann auch und hatten einen wunderbaren Weitblick über einen Teil des Balatons. Auf dem Abstiegt krochen uns noch jede Menge Eidechsen über den Weg. Der Nachmittag wurde mit einem Besuch im Stadtbad beschlossen. Eine sehr gepflegte Anlage mit Wasserbasketball und anderen Möglichkeiten. Der sensationelle Eintrittspreis von 1500 Forinth( umgerechnet 3.95 Euro ) war natürlich unschlagbar. Beim Abendspaziergang entdeckten wir dann einige urige Schänken von denen wir die eine oder andere noch aufsuchen werden.Read more

  • Day13

    Hévíz

    July 12 in Hungary

    Heute noch der Besuch auf einem typischen Bauernmarkt dafür hat es uns noch mal nach Héviz verschlagen. Zunächst galt es noch die Zeit bis zur Öffnung um 13 Uhr mit Parkplatzsuche, dem heißersehnten Erwerb von einem Emoji für Jonas und einer mittäglichen Stärkung zu überbrücken. Dafür wählten wir das Hofbräuhaus. Man hätte aber wissen müssen dass es Quatsch ist in Ungarn bayrische Gemütlichkeit zu erwarten. Aber Schwamm drüber. Dann öffnete endlich der ersehnte Markt auf dem es allerlei regionale Produkte und allerhand Nippes gab. Trotzdem lecker und beeindruckend.Read more

  • Day1

    Irány Hévíz

    July 11, 2017 in Hungary

    Márti Hévízre készült, így ügyesen kitaláltam, hogy segítek neki be- és kipakolni, cserébe ő meg átficcent Badacsonyba.

    Előző este szépen össze is szedtük a cuccokat, majd korzóztunk egyet a Király utcában. Kicsit villámlott ugyan, de nem foglalkoztunk vele. Ennek köszönhetően a legnagyobb zuhéban kellett bepakolnunk a kocsiba, mert már meguntuk a kapualjban ácsorgást! 😅

    Szóval kedd reggel útra kerekedtünk, és pikk-pakk lent is voltunk. Márti becsekkolt, majd elmentünk ebédelni egy jót. Már odafele kinéztem magunknak AzÉn Anyósom (!) nevű éttermet, ami a város szélén várja vendégeit önkiszolgáló és ala carte résszel. Nagyon mutatós kis hely, és az étlap sem semmi. Mi most időhiány miatt sajnos nem azt választottuk, de tuti visszatérünk még kipróbálni azt is!
    Read more

  • Day4

    Thermalbad Heviz

    September 20, 2017 in Hungary

    Der letzte Tag in Ungarn sollte heute der Entspannung dienen, bevor es grob nach Split geht.
    Badeklamotten geschnappt und auf ging es un das Thermalbad in Heviz. 4800Ft p.P bezahlt und rein, nur blöde ohne Bademantel. Das Bad ist schon großflächig, jedoch sind viele Rentner hier unterwegs. Naja, ist ja ein Heilbad, speziell für Gelenkschmerzen und Co. Hehe und ohne Badenudel ist man hier eh nichts besonderes ;) Ich habe mir erst einmal eine Schlammpackung gegönnt, aber irgendwie hatte ich das Gefühl, dass hätte ich in dem Teich meines Vaters auch bekommen ;) o.k. ohne die Mineralien und das gelöste Radon ;-p Im Großen und Ganzen hat sich der Aufenthalt, bei der regnerischen Wetterlage, gelohnt. Das Bad ist dank der Thermalquelle, in 40-50m tiefe, immer gut über 25°C temperiert bzw. im Badhaus waren es sogar 33°C.Read more

You might also know this place by the following names:

Hévíz, Heviz, Хевиз

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now