Hungary
Zala

Here you’ll find travel reports about Zala. Discover travel destinations in Hungary of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

35 travelers at this place:

  • Day19

    Tag 19 - Balaton-felvidéki Nemzeti Park

    August 2 in Hungary ⋅ ⛅ 24 °C

    55 km / 1100 km - 6 / 96 Stunden

    Ausgaben:

    0 € / 19 € Transport (Fähre, etc.)
    5 € / 204 € Lebensmittel
    0 € / 121 € Unterkunft
    13 € / 34 € Eintrittspreise
    0 € / 5 € Anschaffungen

    18 € / 383 € Gesamt

    Es soll Geschichten darüber geben, dass es am Balaton spätestens alle zwei Tage schlechtes Wetter hat. Heute ist der dritte Tag meiner Anwesenheit und am ersten war das Wetter schlecht. Wie ich mich umsehe, fällt mir auf, dass die Statistik stimmt.
    Wenigstens ist es warm und sonnig, während ich alles packe.

    Mein Ziel war es, über Hévíz zu fahren und mir die Thermalquellen anzusehen. Doch während ich noch nicht einmal die Stadt erreicht habe, regnet es schon. Zum Glück lacht mich ein Supermarkt an. Ich nutze die Zeit und gehe einkaufen, esse etwas und gehe nochmal einkaufen. Mache ein paar Fotos und warte noch mehr. Es regnet noch immer. Nach langen Minuten konnte ich weiter. Auf nach Hévíz!

    Mir schaut ein Aussichtsturm entgegen. Doch es regnet schon wieder und die Tropfen waschen jedes Interesse hinweg, diesen zu besichtigen.
    Stattdessen entschließe ich mich dazu, mir drei Stunden Thermalbad zu geben. Es soll ja heilende Wirkung haben und ich denke an mein Rheuma. Also lasse ich den Regen draußen und warte im Wasser auf besseres Wetter.

    Nach den drei Stunden schien sogar wieder die Sonne. Damit konnte ich mich aus der Stadt hinaus schlagen und südwärts in Richtung Naturpark fahren. Unterwegs komme ich noch am Hévíz-Balaton Airport vorbei. Er zeigt schon von außen seine Geschichte. Ein ständiges Auf-und-Ab sind ihm anzusehen.
    Nach dem kurzen Abstecher geht es weiter nach Süden.
    Auf einer kleinen Wiese treffe ich drei Reisende aus Estland mit ihrem Bus. Wir grillen und essen gemeinsam zu Abend.

    Song des Tages:
    Breadfan - Budgie
    Read more

  • Day25

    Day 25 & 26, at Zalakarosi in Hungary

    August 31 in Hungary ⋅ ☀️ 29 °C

    So, left Lake Balton on Saturday 31at Aug heading for a campsite on the outskirts of va village called Zalakarosi, it has a swimming pool on site which incorporates a thermal bath, the water being about 35 degrees. Today Sunday 1st Sept,
    We went for a 15 mile bike ride around the villages and the made use of the pool, weather is very warm, approx 30 - 31 degrees.Read more

  • Day5

    Land-wechsel-dich

    July 16 in Hungary ⋅ ⛅ 26 °C

    Auch wenn Kroatien interessant und spannend war, so haben uns das überteuerte Essen und die unfreundlichen Leute doch sehr viel Spaß und Entspanntheit geraubt. Deshalb sind wir anstatt nach Split Richtung Balaton gefahren und haben uns hier in der Nähe ein schönes Appartment mit Sauna und kleinem Pool gemietet. Hier bleiben wir bis Freitag. Und eins haben wir schon festgestellt: freundliche und hilfsbereite Leute sowie leckeres Essen zu erschwinglichen, wenn nicht gar günstigen Preisen sind hier leichter zu finden. Wir sind glücklich und entspannt. Heute gibt es einen Spieleabend!Read more

  • Day5

    Hevizheilbad

    August 4 in Hungary ⋅ ☀️ 24 °C

    Der Heilsee in Heviz ist der größte, natürliche, auch biologisch aktive Thermalsee der Welt vulkanischer Abstammung mit Moostorf. Seine Fläche beträgt 4,4 ha und eine Tiefe von 38 m. Innerhalb von 3 Tagen tauscht sich das Wasser automatisch durch 410 l pro Sek Förderung der Quelle. Am südlichen Ende des ovalen Sees fließt das Wasser in einen Kanal zuerst in der Fluß Zala, dann in den Balaton.Read more

  • Day9

    Hafen von Keszthely

    August 8 in Hungary ⋅ ⛅ 23 °C

    Wir machen eine Rundfahrt auf dem Balaton. Mit dem Damfschiff "Hableany"
    Wir verbringeneine gemütliche Stunde auf dem Deck unseres Schiffes, das eine einzigartige Athmosphäre. Während der Fahrtbesichtigen wir die Kesztheleyer- Bucht, wobei uns eine wundervolle Landschaft zuteil wird. Die Hapleandy hat eine historische Vergangenheit. Das 1867 gebaute Schiff hat als erste den europäischen Kontinent durchsegelt.Read more

  • Day17

    Ungarischer Lidl

    August 14, 2018 in Hungary ⋅ 🌧 19 °C

    Hammer die meisten Sachen kennen wir aus unserem Lidl. Alle Europäer futtern das gleiche - auch in Griechenland. Einige Unterschiede gibt es schon. Innereien findet man bei uns nicht in der Fleischtheke. Oder Schnaps in kleinen Joghurtbechern. Super ist auch der Displaytext für die Kreditkarte. Nix verstehen und hoffen, dass der Zettel zur Unterschrift gedruckt wird. Optimales System um den Geldumtausch zu umgehen. Lief in allen Länder der Reise perfekt. 1KG Filetsteak 16 EUR. In DE auch schon mal 55 EUR... je nach Qualität auch mehr.Read more

  • Day2

    Kurztrip nach Zalaujlak

    May 21, 2018 in Hungary ⋅ 🌙 14 °C

    Eigentlich sollte es nur ein kleiner Ausflug werden, ein Paar Tage zum Durchschnaufen. Wir kommen nach 12 Stunden Fahrt Mitten in der Nacht an. Die erste Hürde erwartet uns schon am Tor: Der mit dem mähen beauftragter Mensch hatte wohl keine Lust - und der Höhe des Unkrautes und Brennessels nach zu urteilen hatte er dieses Jahr noch nicht einmal Lust gehabt...

    Also kämpfen wir uns den Weg bis zur Eingangstür durch. Duschen fällt erstmal aus, denn den Schacht mit dem Haupthahn werde ich in der Nacht in dem Dschungel bestimmt nicht suchen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Zala megye, Komitat Zala, Zala, Provincia di Zala, 절러 주, Județul Zala, Зала, Zala ili, 佐洛州

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now