India
Kolkata

Here you’ll find travel reports about Kolkata. Discover travel destinations in India of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

15 travelers at this place:

  • Day270

    Beautiful & Colorful

    April 15 in India

    und 40°C im Schatten. Durchgeschwitzt genieße ich es wieder in Indien zu sein & für eine indische Großstadt ist Kalkutta sogar richtig schön!

    Kaum bin ich hier und genieße indische Luft und das herrliche Essen, ist meine Haut wieder besser und ich fühle mich nicht mehr aufgebläht @Myanmar: dein Essen werde ich nicht vermissen!

    Bei der Stippvisite hier habe ich aber nicht nur gefuttert. Ich war bei Mutter Theresa, auf den bunten Märkten und habe mir schöne Tänze bei der Feier des Holy New Year angesehen.

    Der Obstsalat wird übrigens in einem Blätterkörbchen kredenzt. Echt clever. Günstig und umweltfreundlich!

    Heute Nacht fahr ich in die Berge. Zur Mutter des Tees, Darjeeling 😊.
    Read more

  • Day54

    Kolkata (Tag 3)

    November 25, 2016 in India

    Heute geht es als erstes zum Kalighat-Tempel. Dieser ist dem Gott Kali gewidmet. Nachdem ich der Touristenabzocke einigermaßen Widerstand geleistet habe geht es weiter zum Ganges. Am Ufer kann man herrlich Spazierengehen und den rituellen Waschungen beiwohnen. Danach geht es zum Flower Market. Ohne Blumen aber mit ein paar schönen Fotos geht es wieder Richtung Stadtzentrum. Nach dem Mittagessen (Streetfood) noch einen kurzen Abstecher zur Sudder Street und dann ab nach Hause.Read more

  • Day2

    Kolkata - Erster Tag.

    January 25, 2017 in India

    sicherer Hafen.
    Direkt mein erster Vormittag in Kolkata beginnt mit einer kuriosen Taxifahrt, weil der Fahrer mir trotz Angabe einer genauen Adresse einfach nicht glauben mag, dass ich - die Deutsche, die Weiße, die Touristin - KEINEN der beiden der Adresse nahe gelegenen Tempel besuchen möchte.
    Wieder und wieder fragt er: "Temple?" und lächelt mich über den Rückspiegel an. Mein Kopfschütteln wird immer vehementer, ich tippe schließlich fast auf sein Handy, das in googlmaps die richtige Adresse anzeigt, die eben zu keinem Tempel führen wird. "I want to go there, this number, this place!"

    Er scheint zu resignieren, aber nicht zu verstehen.

    Schließlich setzt er mich vor keinem Tempel ab und dennoch vor der falschen Hausnummer. Ich sehe es diesmal schon aus dem Auto, geübt von der Erfahrung bei meiner Ankunft am Vorabend habe ich nämlich die Schilder draußen im Auge behalten und nach lesbaren Nummern durchsucht. So genau nehmen es die Fahrer hier nicht mit dem Lesen, scheint mir. Aber ich habe die richtige Nummer im Vorbeifahren drausen sehen können und ich bin mir sicher, schneller ohne als mit Auto in dem Gewühl aus Menschen, Rikschas und Gemüsebergen, die zum Verkauf stehen, zu sein.

    Also zahle ich, steige aus und gehe die wenigen Meter zurück zu meinem eigentlichen Zielort. Ich schaue mich um. "NewLight" sollte hier doch irgendwo stehen, denn so lautet der Name der Organisation, bei der ich verabredet bin.

    Kein Schild, kein Wegweiser, nichts. Ich schaue mich nochmals um, ob irgendjemand aussieht, als würde er oder sie auf mich warten, denn ich bin pünktlich zur vereinbarten Zeit da - das einzige Mal in Indien, wie sich später zeigen wird.

    Eine Frau sitzt auf einer Stufe, hinter der eine ganz schmale, keinen Meter breite Gasse beginnt. "NewLight?", fragt sie und ich nicke. Sie geht vor, ich folge ihr hinein in den schmalen Gang zwischen aus Stein gebauten Hütten, einem katakombenartigen Gebilde, auch wenn es überirdisch liegt. Ich sehe Frauen und Kinder, die mich kritisch und neugierig mustern. Fühle mich als Eindringling und irgendwie bin ich das ja auch.

    Sie lässt mich vor einem offenen Durchgang stehen, deutet auf eine Treppe. Ich gehe nach oben, leicht verwirrt, weiß immer noch nicht, wo genau ich hier bin. Eine weitere Frau zeigt mir den restlichen Weg und dann bin ich da...
    Am Hauptsitz von NewLight in einem kleinen Büro. Hier weiß man auch, wer ich bin und freut sich über meine Ankunft.

    Ich bin erleichtert.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Kolkata, Kalkutta, ኮልካታ, Calcuta, Caligardamana, كلكتا, كولكاتا, কলকাতা, Kəlkətə, Калькутта, Калькута, Колката, कोलकाता, ཀ་ལི་ཀུ་ཏ, کەلکەتە, Calcutta, Kalkata, Kalkuta, Καλκούτα, Kolkato, کلکته, Calcúta, कलकत्ता, કોલકાતા, כלכותה, Կալկաթա, CCU, Kalkútta, コルカタ, კოლკატა, ಕೊಲ್ಕತ್ತ, 콜카타, کَلٕکَتا, Колкате, കൊൽക്കത്ത, ကာလကတ္တားမြို့, କଲିକତା, Калькуттæ, ਕੋਲਕਾਤਾ, کلکتہ, Calcutá, Kalkota, கொல்கத்தா, కోల్‌కాతా, โกลกาตา, Kalküta, Kälküttä, کولکاتہ, Kolkat, קאלקאטא, 架利吉打, 加尔各答

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now