India
Jammu and Kashmir

Here you’ll find travel reports about Jammu and Kashmir. Discover travel destinations in India of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

Most traveled places in Jammu and Kashmir:

All Top Places in Jammu and Kashmir

25 travelers at this place:

  • Day174

    Srinagar, Leh

    June 4 in India ⋅ ☁️ 2 °C

    Die Vorbereitungen sind getroffen, Tanks für zusätzliche 40l sind befestigt, unsere Rucksäcke sind in Mülltüten verstaut. Max Rockatansky aus Mad Max wäre ausgesprochen stolz auf uns. So ausgestattet fahren wir den ersten der 12 Pässe entgegen, Zoji La Höhe 3400m. Die Straße ist gesäumt von hohen Schnee, es ist etwas kalt, aber ansonsten herrscht eitle Sonnenschein. Im ersten Kontrollpunkt werden wir zuvorkommend gecheckt und freuen uns ein Loch ins Knie zu dritt zu sein, nach 5 Minuten sind wir durch. Der Kontrolleur neben den unsrigen ist am schnaufen, er muss die Personalien von 20 Thais aufnehmen. Wir passieren Landschaften die der Mondoberfläche ähnlich sehen, dann kommen wir an schroffen Bergen vorbei die Lila sind, die nächste Ecke ist wieder grün wie in den Voralpen. Der Tibetanische Einfluss wird bemerkbar, Gebetsfahnen sind auf jeden Berg zu sehen, es gibt Tempel und Gebetstrommeln in jeden Dorf. Nach einer Nacht in Kargil fahren wir weiter nach Leh. Leh ist die letzte Station bevor wir über einen der Höchsten Pässe der Welt fahren.Read more

  • Day1

    Aufbruch ins Abenteuer

    September 3, 2017 in India ⋅ ⛅ 19 °C

    Nach dem kurzen Flug sind wird gut in Leh gelandet. Mit einem typischen TukTuk machten wir uns auf den Weg zum Hotel, welches wir für die Tage nach dem Trekking buchten, um unnötigen Ballast abzuwerfen. Nach einem stärkenden Mittagessen geht's Los zum Ausgangspunkt für die mehrtägige Wanderung durch das Markha Tal.Read more

  • Day2

    Skiu Zwischenstopp

    September 4, 2017 in India ⋅ ⛅ 16 °C

    Wir machen halt beim "Skiu Women's Eco-Cafe", welches Alleinstehende oder Verwitwete Frauen unterstützt und ein Einkommen ermöglicht. Wir laufen weiter immer dem Markha Fluss folgend. In Flussnähe ist alles Grün aber je weiter entfernt oder höher es geht, desto stärker nimmt die Vegetation ab.

  • Day7

    Leh entdecken

    September 9, 2017 in India ⋅ ☀️ 19 °C

    Nach einem stärkenden Frühstück entdecken wir den lebendigen Ort Leh. Wir sehen den Marktplatz, den bekannten Leh Palast, eine typische indische Verkabelung sowie viele Cafes, Rooftop Restaurants und Naan-Bäckereien. Hier gefällt es uns und darum bleiben wir noch ein paar weitere Nächte in Leh und lassen es gemütlich angehen.Read more

  • Day9

    Unser Zelt für die nächsten Tage

    September 11, 2017 in India ⋅ 🌬 19 °C

    Wir sind in Diskit und haben unser komfortables Zelt bezogen. Ein mystischer und ruhiger Ort, hier können wir unsere Batterie aufladen. Das Diskit Kloster ragt am Hang und macht die Umgebung einzigartig. Wir sind jetzt schon ganz gespannt was für eine Geschichte das Kloster zu erzählen hat. Am Abend setzten wir und auf den Rücken der Kamele und genossen den Sonnenuntergang.Read more

  • Day1

    Start ins Markha Valley

    September 3, 2017 in India ⋅ ⛅ 19 °C

    Gut angekommen sind wir bereit um das Trekking zu starten. Den Fluss Zanskar kann nur mit einer manuellen Seilbahn der Marke "Indischer Eigenbau" überquert werden. Nach zahlreichen Tränen, jeder menge Überwindung und reichlich Mut ist die weibliche Begleitung in die sogenannte Seilbahn eingestiegen und auch gut auf der anderen Seite angekommen. Mit der Motivation "es kann nur besser werden" wanderten wir die ersten Stunden Richtung Ziel.Read more

  • Day1

    Holprige Fahrt

    September 3, 2017 in India ⋅ ⛅ 21 °C

    Die abwechslungsreiche und lange Fahrt führt über teils holprige, schmale und von Schlaglöcher übersäte Strassen. Auf der einen Strassenseite fällt der Blick auf die steile Bergflanke und auf der anderen Seite blickt man auf den Abgrund zum reissenden Fluss Zanskar.

  • Day2

    Erster Zeltplatz

    September 4, 2017 in India ⋅ ⛅ 12 °C

    Per Anhalter, da es doch sinnvoll ist dem Körper eine Angewöhnung an diese Höhe zu gewähren, steuern wir zum Haus unseres Fahrers. Er lädt uns ein auf seinem Grundstück zu Zelten. In diesem Tal gibt es nur zwei Autos, da diese in Markha-Tal waren als die Brücke einstürzte. Die Autos werden also vom ganzen Tal beansprucht. Treibstoff und Ersatzteile müssen alle über die Seilbahn transportiert werden.Read more

  • Day4

    letzter Schlafplatz im Tal

    September 6, 2017 in India ⋅ ⛅ 16 °C

    Rückblick auf unseren dritten Schlafplatz und sogleich den letzten im Tal. Der heutige Weg führt uns bis ans Ende des Tals und die ersten Schritte hinauf Richtung Pass. Ebenfalls passieren wir das Dörfchen Markha, welches dem Tal und Fluss den Namen gab.

You might also know this place by the following names:

State of Jammu and Kashmīr, State of Jammu and Kashmir, Jammu and Kashmir, Jammu-et-Cachemire, जम्मू और कश्मीर, ज्वम त॒ कॅशीर, Jammu og Kashmir, جموں و کشمیر

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now