Indonesia
Banjar Asahtepi

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day10

      Waterfall-Tour

      September 23, 2019 in Indonesia ⋅ ⛅ 26 °C

      Hey,heut ging's in die Natur. Direkt von unserer Unterkunft aus, konnten wir 4 Wasserfälle fußläufig erreichen, ein phantastischer Tripp!

      @Fred: Es waren auch ordentlich ein paar Höhenmeter dabei 😅

      Traveler

      Schneede hat nachdurst

      9/23/19Reply
      Traveler

      Haben auch ordentlich (Höhen-) Meters gemacht 😅

      9/23/19Reply
      Traveler

      Thommes, super, sieht alles toll aus!

      9/24/19Reply
      4 more comments
       
    • Day9

      Angekommen

      September 22, 2019 in Indonesia ⋅ ⛅ 23 °C

      Blue Bird funktioniert phantastisch 2h50m Taxifahrt, knapp 90 km, keine 40 €uro.

      Und selber Auto fahren möchte ich hier nicht unbedingt 😨 ... Südeuropäer setzen ihre Hupe gegenüber Balinesen echt dezent ein 🙉🙈
      Sind 1000 Meter hoch, einfach aber nett untergebracht und haben eine tolle Aussicht 👍😊
      Read more

      Traveler

      Sehr schön die aussicht👍

      9/22/19Reply
      Traveler

      Traumhaft!

      9/22/19Reply
      Traveler

      Zeit für Höhentraining😉

      9/22/19Reply
      Traveler

      🤔 Peter ist der mit dem Rad im Koffer, nicht ich 😅

      9/22/19Reply
       
    • Day221

      Munduk

      March 7, 2022 in Indonesia ⋅ ⛅ 23 °C

      🇩🇪
      Wir haben Manon und Alex tatsächlich auf Bali wiedergesehen und sind mit ihnen wieder auf Tour gegangen. 4 Stunden zu Wasserfällen gewandert. Spinnen unterwegs getroffen. Einen See bereist. Tempel, Tempel und einen sehr berühmten Tempel gesehen und viel interessante Menschen. UND…eine Hochzeit gecrasht und einen Polterabend…hihihi😂
      🇵🇱
      Właściwie zobaczyliśmy Manon i Alexa ponownie na Bali i ponownie wyruszyliśmy z nimi w trasę. 4 godzinna wędrówka do wodospadów. Po drodze spotkałem pająki. Podróżowałem po jeziorze. Widziałem świątynie, świątynie i bardzo słynną świątynię i wielu ciekawych ludzi. I... odwiedziliśmy wesele i wieczór panieński...hihihi😂
      🇬🇧
      We actually saw Manon and Alex again in Bali and went on tour with them again. 4 hour hike to waterfalls. Met spiders on the way. Traveled a lake. Seen temples, temples and a very famous temple and a lot of interesting people. AND... crashed a wedding and a bachelorette party...hihihi😂
      Read more

      Traveler

      💖🙌🏻

      4/22/22Reply
      Traveler

      Wie ein Tor zum Himmel…

      4/24/22Reply
      Traveler

      😇😇

      4/24/22Reply
       
    • Day221

      Hochzeits-Crasher

      March 7, 2022 in Indonesia ⋅ 🌧 22 °C

      🇩🇪
      Da der balinesische Kalender einen ganz bestimmten Tag zum Heiraten als günstig vorhergesagt hat, haben sehr viele Paare am 7. März geheiratet. Am Tag vorher gab es meist eine Vor-Zeremonie. UND wir waren wieder dabei…Manon, Alex, Julian und Ich haben einen Polterabend und eine Hochzeit besucht. Einfach so, bei fremden Menschen waren wir willkommen. Wir bekamen was zu Essen, Süßigkeiten, Snacks und Arak (balinesischer Schnapps). Wir haben so gelacht, dass wir einfach bei so einer Festlichkeit dabei waren, wenn auch nur kurz. Das wäre in Deutschland sowas von gar nicht möglich gewesen. Aber wenn der Kalender sagt: Hochzeit, dann sagen wir: dabei!
      🇵🇱
      Ponieważ kalendarz balijski przewidywał konkretny dzień ślubu, wiele par wzięło ślub 7 marca. Dzień wcześniej zwykle odbywała się ceremonia wstępna. I byliśmy tam ponownie... Manon, Alex, Julian i ja byliśmy na wieczorze panieńskim i weselu. Tak po prostu przyjęli nas nieznajomi. Dostaliśmy jedzenie, słodycze, przekąski i arak (sznapsy balijskie). Śmialiśmy się tak bardzo, że byliśmy tam tylko po to, aby być częścią takiej uroczystości, choć na krótko. W Niemczech nie byłoby to w ogóle możliwe. Ale kiedy kalendarz mówi: Wesele, wtedy mówimy: tam!
      🇬🇧
      Because the Balinese calendar predicted a specific day to get married, many couples got married on March 7th. The day before there was usually a pre-ceremony. AND we were there again...Manon, Alex, Julian and I attended a hen party and a wedding. Just like that, we were welcome by strangers. We got food, sweets, snacks and arak (Balinese schnapps). We laughed so much that we were just there to be part of such a celebration, albeit briefly. That would not have been possible in Germany at all. But when the calendar says: Wedding, then we say: there!
      Read more

      Traveler

      😂👍🏻🥳

      4/22/22Reply
       
    • Day7

      Day 7: Coffee and Waterfalls

      July 5, 2022 in Indonesia ⋅ 🌧 19 °C

      After 2 days in a row of early starts we decided to have a relaxing morning. Breakfast was delivered to the balcony - fried egg on toast for me and scrambled again for Sam. We watched the clouds roll in over the hills whilst we had some alone time together, accompanied by a local stray dog who tactically turned up at breakfast and dinner for the rest of our stay…she knew what she was doing!

      Around 11am we kicked ourselves into gear and headed off on the new moped we had hired - we were informed that “it comes with purse”, a random small purse with a broken zip that was rusted so you couldn’t open it 😂 not sure why this was necessary but was a hilarious addition all the same!

      First stop of the day was Lake Tamblingan. After driving down what we were convinced was a footpath, we arrived at a large open grassy area with a lakeside temple. We didn’t have a sarong so couldn’t go in but looking from the steps we can say we ticked that box. We watched a local set off in his boat and directed some Americans to a footpath that we weren’t even sure existed.

      Next up was the twin lakes view point. This looked over Lake Tamblingan and Danau Buyan. We admired the view for a while before heading to Sam’s request of the day, Munduk Coffee. We were directed into the ‘tasting room’ and sat down to choose a drink. Whilst we drank, the staff talked us through the different methods of processing (Natural, Honey and Full washed) as well as the different roasting methods used to achieve the blends. They then went on to produce 2 more tasting shots of blends we were discussing…and 1 shot of Luak! 💩 Can’t say the latter went down too well 😄 As I’m not a coffee drinker at the best of times, I was truly Shakin’ Stevens by this point.

      We eventually made it to Banyumala waterfall after a stop to refuel and to buy a poncho, as at this point the heavens had opened! Sam braved the dip first. By my turn the mist had rolled in which made for an eary setting. We headed back via the Eco cafe to have a very late ‘lunch’, which was a cafe supporting women in the community as well as local produce.

      Back at the villa, we ran the bath which we enjoyed whilst the sun was setting. As it was our final night here we though we would treat ourselves to a restaurant we had found up the road which looked very ‘Bali’. It was certainly a sketchy scoot there with a very dim headlight on twisty mountain roads but luckily it was only 5 minutes away! Dinner was delicious - I had pesto pasta and Sam had lentil Bolognese.

      We made it back in one piece…although we did see one individual who hadn’t been so lucky and had come of their bike which we were ushered on past!
      Read more

      Traveler

      Gorgeous!

      7/9/22Reply
      Traveler

      What a setting❤️

      7/9/22Reply
      Traveler

      I’d be wired 🤪

      7/9/22Reply
      Traveler

      Awwwww🥰

      7/9/22Reply
       
    • Day11

      Munduk Village

      December 10, 2022 in Indonesia ⋅ ☁️ 24 °C

      Zurück auf Bali. Genauer gesagt in dem malerischen Gebirgsdorf Munduk. Hier ist auch das Klima gleich viel angenehmer. Gestern war ich hauptsächlich mit der Anreise von Nusa Lembongan beschäftigt. Heute war ich dafür bei dem berühmten Tempel Pura Ulun Danu Bratan an dem Gebirgssee Danau Bratan. Danach ging es in den Botanischen Garten Kebun Raya und schließlich über eine abenteuerliche aber bilderbuchreife Straße durch den Urwald zu den heißen Quellen von Banjar zum Baden.Read more

      Traveler

      wunderschön

      12/10/22Reply
      Traveler

      Wow!!! ❤️

      12/25/22Reply
       
    • Day13

      Kultur pur

      September 11, 2022 in Indonesia ⋅ ⛅ 21 °C

      Heute war ein ereignisreicher Tag. Wir sind um 6 aufgestanden um zu den Wasserfällen hier in Munduk zu wandern. Der vorgeschlagene Wanderweg führte uns 2 Stunden lang an der Hauptstraße entlang. Viel bergauf (laut Gesundheitsapp 162 Stockwerke) , tierisch anstrengend bei der Luftfeuchtigkeit. Wir waren anfangs etwas enttäuscht, aber letztendlich haben wir dadurch nochmal wirklich viele balinesische Häuser gesehen und hatten beide das Gefühl, den Alltag der Leute hier mal etwas beobachten zu können. Anstrengend waren nur wirklich die Wachhunde, die laut bellen und einem mehrere Meter auf der Straße hinterherlaufen, bzw. einem den Weg versperren. Aber wie heißt es? Hunde die bellen, beißen nicht?🥲
      Die Wasserfälle waren unfassbar important und außer uns waren auch nur eine handvoll Touristen unterwegs. Auf dem Weg zurück wurde uns dann ein Weg gezeigt, der uns in nur einer halben Stunde zum Homestay zurückgeführt hat … 🤣 Gelohnt hat sich das ganze trotzdem 🏞
      Dann ging es für uns weiter nach Lovina, hier wollten wir eigentlich eine Delfintour machen, allerdings ist uns bei den Recherchen dann doch klar geworden, dass an dieser Touristenattraktion die Delfine absolut keinen Spaß haben, also haben wir nur etwas im Meer geplanscht. Dann ging es weiter in ein Buddhistisches Kloster, das war wirklich unfassbar schön 😍 Langsam gewöhne ich mich auch an das ständige Barfußlaufen 😅
      Von dort ging es weiter zu heißen Quellen, in denen man etwas baden konnte. Da ich die letzten Tage etwas mit Bauchkrämpfen zu tun hatte, hat das warme Wasser wirklich super gut getan.
      Als finaler Punkt war heute dann die Webstunde. Hier haben wir gelernt wie man aus Bambus, Palmenblättern und Blumen die hinduistischen Offerings herstellt. Ich sei ein Naturtalent wurde mir gesagt.
      Nun liege ich im Bett, morgen geht es weiter nach Nusa Lembogan mit dem Speedboat. Hoffe das hält mein Magen aus 😅
      Mit Luisa verstehe ich mich echt ziemlich gut, und es hat gut getan, mal wieder Unterhaltungen zu führen, die über das übliche ‚Woher kommst du, wo warst du schon, wie lange bist du hier‘ hinaus gehen.

      Schlaft gut 🌞
      Read more

      Traveler

      Ich hab zwar einen Moment gebraucht, aber es ist schön zu wissen, dass Web auch eine analoge Bedeutung hat. 😊

      9/12/22Reply

      Hm, ich bin dann wohl der einzige, dem der Name Luisa in diesem Zussmmenhang nichts ssgt. [Hinrich]

      9/12/22Reply
       
    • Day99

      Munduk rainy season

      March 13, 2020 in Indonesia ⋅ 🌧 24 °C

      Munduk is a tiny mountain town where we stopped for lunch at a place with a nice view, but that got lost in clouds and rain. The 1st 2 pictures are of a waterfall. Note the color difference. After a major storm, the water is muddy. That settled down and cleared as the weather improved. However, while we had lunch, the clouds rolled up the valley. The other 2 pictures are of the same view down the valley, taken about an hour apart.Read more

    • Day19

      Melanting Wasserfall & Strawberry Hill

      August 26, 2022 in Indonesia ⋅ ⛅ 23 °C

      Das Bewässerungssystem hat eine Konstruktion aus Bambus, die den Durchfluss überwacht. Je mehr Wasser fließt, um so schneller das Klack, Klack, Klack von den Bambusstöcken. So können die Reisfarmer hören, ob der Wasserzufluss in Ordnung ist.

      Meine Ostseeerfahrung zahlt sich auch hier aus. Ich bin die einzige, die schwimmt. Zwei weitere versuchen es, geben aber auf bevor sie bis zu den Knien drin sind. Australier eben.

      Danach geht es zum Hotel. Das liegt aber in den Bergen und versinkt im Nebel.

      Der letzte Tag beginnt mit einem Frühstück auf der Terrasse meines Zimmers im Strawberry Hill Hotel. Passend zum Namen des Hotels gab es hausgemachte Erdbeermarmelade und Erdbeerlassi.
      Read more

    • Day12

      Canggu & ab in den Norden

      September 10, 2022 in Indonesia ⋅ 🌧 21 °C

      Da bin ich wieder 🌞 Ein paar Tage in Canguu, mit viel Strand, viel Party, viel guten Essen, vielen neuen Leuten und jeder Menge neuer Erinnerungen.
      Hat Spaß gemacht, aber jetzt ist gut dass es weiter geht! 🙇🏼‍♀️
      Ich bin mit einem Mädchen das ich in Ubud kennen gelernt habe, in den Norden, nach Munduk, gefahren. Die Strecke war richtig spannend, es sieht hier nochmal ganz anders aus als Ubud und Canggu. Grüner und bunter. Aber auch deutlich weniger touristisch, wir können viel mehr sehen, wie die Balinesen fernab des großen Tourismus leben. Man trifft hier kaum Weiße, wird dementsprechend häufig angeguckt. Wir erleben aber auch mehr Kulturschocks, angefangen bei den Toiletten im übrigen 😅 Wir bleiben in einem Homestay und hatten wahnsinniges Glück. Denn heute war ein großes Hinduistische Fest, dass nur alle 2 Jahre stattfindet und zum Vollmond gefeiert wird. Die Familie die das Homestay betreut hat uns zu einer Zeremonie mit in den Tempel genommen. Wir haben natürlich nichts verstanden, aber es war absolut klasse das mal mitzuerleben. Zwischendurch mussten wir uns das Lachen verkneifen, da die Gesänge einfach sehr ungewohnt sind.
      Danach ging es auf eine kleine Wanderung, bei dir wir uns ständig verlaufen haben. Dadurch haben wir aber viel Kontakt mit Einheimischen gehabt, die unglaublich hilfsbereit waren und uns wieder auf den richtigen Weg gebracht haben. Irgendwann hat es dann angefangen zu regnen und auch nicht mehr aufgehört. Sodass wir völlig nassgeregnet die Wanderung abgebrochen haben und uns stattdessen auf den Weg zu einer Massage gemacht haben. Morgen wollen wir die Wasserfälle hier besuchen und hoffen da stellen wir uns etwas geschickter an.
      Gute Nacht 🌞
      Read more

      Traveler

      Hi Lena, ich gebe zu, dass ich inzwischen gerne etwas mehr Komfort auf Reisen habe, aber du machst es genau richtig. Du machst Erfahrungen, die Dir ein Leben lang nützen werden.

      9/12/22Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Banjar Asahtepi

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android