Indonesia
Banjar Bentuyung

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

11 travelers at this place

  • Day125

    Anand Asharm Ubud

    February 3, 2019 in Indonesia ⋅ ☀️ 29 °C

    Wir wollten schon sehr lange Mal ein Ashram besuchen. Auf Bali hatten wir nun die Chance und das Glück das wir dies so kurzfristig spontan machen konnten. Für uns war es vor allem interessant, das wir neue Meditations- und Yogatechniken lernen können. Aber auch die Kultur ist natürlich sehr interessant. ☺️

    Am ersten Tag waren wir schon gespannt, da das Leben in einem Ashram nach sehr strengen Regeln abläuft. Frauen und Männer müssen sich bedecken. Das Chanting (Morgendlicher Gesang/Meditation) und die Feuerzeremonie beginnt schon um 06:00 Uhr. Danach folgte Yoga, Mittagschanting, Nachmittags abwechselnde besondere Meditationstechniken, Abendchanting und danach ein Abendprogramm (Geführte Meditation, Film, Diskussion, Gesang oder Tanz). Zwischendurch kann man in den Pool, lesen, schlafen, Essen gehen oder worauf man Lust hat. 😄

    Die Reisschlangen machen dann mittags vor dem Tempel auch schon ihre ersten Yogarunden in der Sonne 😄 🐍... Die wir gesehen haben war gute 1.5m lang und als sie uns bemerkt hat ist sie schnell ins Gebüsch. 😂

    Nach den ersten Tagen hatten wir einen guten Rythmus drauf. Das Meditieren und die Yogastunden waren einzigartig. Hier wurden einige Techniken beigebracht, die wir so noch nicht kannten. Die Menschen sind alle super lieb. ❤️ Haben viele interessante Leute kennengelernt.

    Das vegetarische Essen morgens und mittags dort ist einfach mega lecker und der Koch immer gut drauf. 😄 Als wir ihn irgendwann gefragt haben, ob er uns ein paar deiner leckeren Rezepte geben kann meinte er: "Das ist ganz einfach, ich mache alles mit YouTube. 😂 Ich schicke euch die Links." 👍

    Abends kann man in der Nähe gut essen. Die Sonnenuntergänge in den Reisfeldern sind wunderschön und wenn es dunkel wird fliegen Glühwürmchen durch die Felder. 🥰

    Also wir können das Ashram auf jeden Fall weiterempfehlen. 😊 Hier kann man reinschauen: www.ubudashram.org
    Read more

  • Day178

    Bali 2.0

    February 10 in Indonesia ⋅ ⛅ 27 °C

    Genug entspannt. Ich buche einen privaten Fahrer der mich in 2 Stunden weiter ins Landesinnere fährt, Richtung Kuta. Dort habe ich mein Yoga Camp gebucht und ich bin schon sehr gespannt was auf mich wartet.

    Das Camp ist außerhalb der Innenstadt von Kuta, welches doch sehr touristisch ist, ein paar kleine aber feine Hütten und ein kleiner Pool in Mitten von Reisfeldern. Die Stille wird ab und zu von ein paar Enten unterbrochen, die unbeholfen von einem Reisfeld zum nächsten watscheln.

    Wir haben jeden Tag Morgens vor dem Frühstück und Abends vor dem Abendessen jeweils Yoga Unterricht. Mal ist es entspannt und kombiniert mit Meditation, Mal hat man schon nach der morgendlichen Stunde das Gefühl genug Yoga für die ganze Woche gemacht zu haben. Trotzdem fühlt man sich nach jeder Stunde, frei, leicht und ein Stückchen beweglicher. Nach 90 Minuten schweißtreibendem Yoga schmeckt das Frühstück auch irgendwie besser :-).

    Die Teilnehmer sind Bunt gemischt, vom älteren Ehepaar bis zur Stewardess aus Hong Kong über das australische Farmmädchen ist alles dabei. Ein schön gemischter Haufen an lustigen und interessanten Reisegeschichten inclusive.

    Das Camp bietet neben den Yoga Stunden noch viele Aktivitäten an. Wir besuchen einen Tempel, schauen Bauern bei der Arbeit auf dem Reisfeld zu und besuchen eine Schulklasse einer Grundschule. Die Kinder hängen uns förmlich an den Lippen als jeder der Fremden erzählt wo er denn herkommt und das auch noch auf der Weltkarte zeigt.
    Eine tolle Erfahrung...

    Ich esse zum ersten mal Früchte wie eine Drachenfrucht oder eine Snake-Skin. Ein spannender Moment wenn man zum ersten Mal eine Frucht in den Mund steckt und darauf wartet bis die Geschmäcker sich entfalten.

    Ariel, der Besitzer des Camps ist ungefähr Anfang 30 und kommt aus Israel. Er arbeitet 6 Monate für die NASA und führt das Camp als "non profit organisation". Sämtliche Gewinne gehen an die Gemeinde, so können besonders arme Kinder zur Schule gehen.
    Nebenher hat er noch einen Schokoladenladen in Kuta und sagt selbst " i HATE choclate"....

    Nach einer Woche Yoga fühlt sich mein Körper so an, als könne er jetzt nicht auch noch eine Woche Surfen dran hängen...aber er wird...irgendwie....
    Read more

  • Day15

    Reisfelder

    April 18, 2018 in Indonesia ⋅ ⛅ 29 °C

    Heute Vormittag sind wir durch die Reisfelder gelaufen auf der Suche nach einem der Wasserfälle, wovon uns die Einheimischen erzählt haben. Wir haben leider keinen Wasserfall gefunden. Dafür aber einen Fluss :D der Weg dorthin war etwas abenteuerlich und ich war froh als wir wieder auf dem ebenen Pfad durch die Reisfelder gelaufen sind. Auf unserem Weg haben wir einige Tiere gesehen: Hühner, Kühe, Pferde, Gänse und Hunde 🐶 🦆🐴🐮🐔Read more

  • Day29

    Das grosse Wiedersehen in Bali

    July 29, 2018 in Indonesia ⋅ ⛅ 28 °C

    Nach sechs Monaten Reise von Kristina ist es soweit! Wir sehen uns endlich wieder und verbringen noch knapp zwei Wochen auf der Ferieninsel Bali. Nebst Kristina sind auch noch Shila, Fabian, Shane und Jan auf dem Schlussteil unserer Reise mit dabei. Nach dem grossen Wiedersehen am Flughafen Denpasar machten wir uns auf den Weg nach Ubud zu unserem Air B‘n‘B und liessen den Abend bei einem Nachtessen ausklingen. Gesprächsstoff gab es ja genug.Read more

  • Day55

    Maitri Villa Ubud

    May 25, 2019 in Indonesia ⋅ ☀️ 27 °C

    After two month of working without vacation I now have one week off 🥳 and enough time to explore Bali with my favorite travel buddy ☺️

You might also know this place by the following names:

Banjar Bentuyung

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now