Indonesia
Desa Tetebatu

Here you’ll find travel reports about Desa Tetebatu. Discover travel destinations in Indonesia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

4 travelers at this place:

  • Day310

    Dream Catcher Camp

    November 7, 2017 in Indonesia ⋅ ⛅ 15 °C

    Von Kuta nahmen wir ein Taxi in Richtung Norden, um dort ein paar Tage im Dschungel zu verbringen. Das Camp war schon sehr Hippie mäßig, ohne das negativ zu meinen. Dusche und Toilette ohne Tür, generell alles sehr basic, aber geschmackvoll. Sam, der Besitzer, war total freundlich und hilfsbereit und bemüht es jedem recht zu machen.

    Wir schliefen die erste Nacht im Tippi.
    In der zweiten Nacht saß über meinem Bett eine rieeeeeesige Spinne. Jan hat es irgendwann geschafft sie zu vertreiben und ich habe, obwohl das Zelt überall offen ist, trotzdem gut geschlafen. Aber so eine Riesen Spinne habe ich das letzte mal im Zoo gesehen. Naja... Welcome to the jungle!!

    Abends gab es immer Lagerfeuer, Musik und Gesang und was sonst zu einem Hippie Camp noch dazugehört.

    Norman, auch ein Deutscher, was auch sonst, hat uns zu dem nahegelegenen Wasserfall geführt. Später sind wir mit Sam noch zu einem Größeren gegangen.

    Ansonsten haben wir viel gequatscht, ums Feuer gesessen, Karten gespielt... Internet war so gut wie gar nicht vorhanden, was auch mal schön war.
    Read more

  • Day311

    Selbst gemachter Café

    November 8, 2017 in Indonesia ⋅ 🌙 15 °C

    David, ein Spanier, wollte unbedingt mal ausprobieren Café zu machen. Irgendwoher hatte Sam sogar Café Bohnen, die sie dann über dem Feuer geröstet und mit Reis und kleinen Koksstückchen gestreckt haben.
    Zum Mahlen des Cafés gings einmal eben rüber zu den Nachbarn. Und Fertig!

  • Day312

    Auf der Suche nach einem ATM

    November 9, 2017 in Indonesia ⋅ ⛅ 16 °C

    Hannah und ich mussten noch Geld holen. Netterweise kriegten wir einen Scooter vom Camp. Angeblich sollte der nächste ATM nur 5km entfernt sein. Im Endeffekt fuhren wir 30km, bis wir einen fanden, der nicht kaputt war und für uns funktionierte.

    Bei Sonnenuntergang gings dann zurück zum Camp. Wir fuhren durch wunderschöne Reisfelder, in denen sich die Sonne spiegelte, vorbei an Einheimischen, die uns zuwinkten und begrüßten.
    Der Umweg hat sich auf jeden Fall gelohnt!!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Desa Tetebatu

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now