Indonesia
Menteng

Here you’ll find travel reports about Menteng. Discover travel destinations in Indonesia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day2

    Jakarta Hotel Capsule

    August 29, 2016 in Indonesia

    Arrival at the hotel was great :) the Airline Srilankam is defenitely recommandable. They offer great food - and free alcoholic drinks - even if I did not take them.....
    The locals are super friendly. I am really tired but will go out with some hostel mates later :) it's nice here by now.

    The second Day I spent with Paul, an man from Scotland. We wenn to the National Monument Monus. Unfortunately we were not allowed to go on the top. But it was fine.
    I spent the night with people from the hostel. Here you meet people from all over the world e.g. I talked to persons from : austria , australia, netherlands, france , germany, England, Indian, Kanada, columbia, indonesia, China.... that's all I guess.
    Personally I do not like Jakarta at all. The City is dirty, stinks and is loud. Everywhere is smog. The city is overcrowded and the traffic is horrible. The good things are all those friendly people =) i totally like the local people and the fact that you get easily in contact with others in the hostel.
    I am happy to leave this city.
    Read more

  • Day2

    Arrival in Jakarta

    May 22, 2017 in Indonesia

    Our first stop is the indonesian capital Jakarta. First impressions? Crazy traffic and very good street food!

    Erster Stop Jakarta. Unserer ersten Eindrücke? Geordnetes Verkehrschaos, Roller wo man hinschaut und super Nasi Goreng vom Straßenrand!

    Nasz pierwszy przystanek to stolica Indonezji-Jakarta. Jakie są nasze pierwsze wrażenia? Sami piraci drogowi i pyszne jedzenie na każdym rogu!

  • Day15

    Jakarta

    October 15, 2015 in Indonesia

    Wie gesagt bin ich von Shanghai dann nach Jakarta, Indonesien geflogen. Indonesien besteht aus ziemlich vielen Inseln. Jakarta liegt auf der Insel Java, welche vor allem muslimisch ist. Nicht nur die Religion sondern auch die Indonesier selber unterscheiden sich sehr von den Chinesen. Wenn ich durch die Stadt gelaufen bin und auf eine Karte geschaut habe um mich zu orientieren wo ich hin muss, habe mich direkt welche angesprochen und gefragt wo ich hin möchte. Auch die Nachfrage nach Bildern mit mir waren deutlich höher, da die Indonesier nicht so schüchtern sind wie die Chinesen. Am Anfang war das sehr komisch für mich da ich noch sehr verunsichert war, wegen der Geschichte in Peking. Aber auf der anderen Seite fand ich es auch unhöflich nicht auf die Leute zu reagieren, die mit mir sprechen wollten. So habe ich zum Beispiel am ersten Tag eine indonesische Familie kennengelernt, wobei nur der Mann englisch sprechen konnte. Er hat dann auch direkt nach meiner Nummer gefragt und schreibt mir jetzt ab und zu wie es mir geht und wo ich bin. Na ja das war eigentlich ganz nett nur ein wenig komisch da ich mir ein Monument angucken wollte und er dann meinte er müsste für mich den Eintritt zahlen. In dem Monument wollte ich mir dann eigentlich mehr Zeit lassen, aber hatte das Gefühl, dass ich das nicht so richtig machen konnte, weil die Familie weiter wollte. Allerdings konnte ich so ein wenig über Muslime lernen.
    Jakarta war an und für sich nicht so sehenswert. Eine große Stadt die zum Leben wahrscheinlich viel zu bieten hat, aber für wenige Tage nicht so spannend ist. Extrem war der Verkehr man ist eigentlich nie über die Straße gekommen. Irgendwann habe ich mir dann abgeguckt, dass man die Hand ein wenig raushalten muss. Komischerweise stoppen dann die Autos. Nachdem ich nicht so recht wusste wohin ich weiter sollte bin ich dann letztendlich länger in Jakarta geblieben als gedacht (und notwendig).
    Read more

You might also know this place by the following names:

Menteng

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now