Indonesia
Pulau Siladen

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

3 travelers at this place

  • Day18

    Siladen Resort

    January 28 in Indonesia ⋅ ☀️ 30 °C

    🇬🇧Thank you to Ana and Miguel from Siladen Resort for receiving us with an open heart and for being so active in finding solutions for a cleaner environment. We had a great talk which helped us a lot to understand the current situation.

    🇨🇭🇩🇪Vielen Dank an Ana und Miguel vom Siladen Resort uns mit einem offenen Herzen zu empfangen und so aktiv an einer sauberen Umwelt zu arbeiten. Wir hatten ein super Gespräch, das uns viel dabei geholfen hat die aktuelle Situation zu verstehen.Read more

  • Day44

    At church

    February 23 in Indonesia ⋅ ☀️ 15 °C

    🇨🇭🇩🇪 Heute hatten wir die Ehre während der Sonntagsmesse vor den Einwohnern der Insel Siladen zu sprechen. Wir erzählten von unserem Projekt, erklärten warum Meeresmüll und besonders das verbrennen von Plastik für uns alle schlecht sind und wie wir das Problem lösen können, indem wir in unseren eigenen Häusern starten. Wir waren beeindruckt davon, wie bewusst alle über das Problem waren und wie dankbar dafür, Unterstützung aus Europa zu erhalten.
    Vielen Dank an den Pfarrer und die Bürgermeisterin für die Einladung, und an Rio, dass er uns mit der Übersetzung geholfen hat.

    🇬🇧Today we had the honor to speak in front of the inhabitants of Siladen Island during Sunday Mass. We talked about our project, explained why marine debris and especially burning plastic are a problem for everyone and how we can solve the problem by starting at our own houses. We were amazed on how aware people are of the problem and how thankful they are receiving support from Europe.
    Thank you to the priest and the mayoress for inviting us and to Rio for the translation!
    Read more

  • Day5

    Anreise nach Siladen

    June 26, 2017 in Indonesia ⋅ ⛅ 25 °C

    Der Wecker klingelt um 6h. 7:00 Uhr Frühstück, und dann Taxi zum Flughafen. Erstaunlicher Weise braucht die U-Bahn doppelt so lange. Die Ausreise ist so problemlos wie die Anreise, der Flughafen Singapur einfach perfekt organisiert. Der Flieger hebt pünktlich ab, Flugdauer nach Manado ca. 3,5 Stunden. Am Ende fliegt der Pilot scheinbar extra für uns eine Runde über die Inseln, so können wir von oben schon mal gucken.
    Wir werden am Flughafen abgeholt, und zur Begrüßung setzt ein heftiger Tropenregen ein. Zum Glück ist man hier darauf vorbereitet, die Autos können an einer breiten Überdachung vorfahren.
    Die Fahrt geht ca. 30 Minuten über Land zu einem kleinen Anlegepunkt mit einem langen hohen Betonsteg. Auf dem Weg hört der Regen so schnell auf, wie er angefangen hat. Einziger Schönheitsfehler: es ist Ebbe, und die fällt hier fast so fundamental aus wie in der Bretagne. Nach einigem ratlosen Schauen auf das Boot in der Ferne ziehen wir die kurzen Hosen und die Badeschuhe aus dem Koffer. Dann geht es eine morsche Treppe hinunter und dann einige hundert Meter durch den Matsch. Das Bewältigen der Koffer bleibt der Bootsbesatzung überlassen.
    Nach ca. 15 Minuten Überfahrt kommen wir in Siladen an. Mit einem Cocktail werden wir empfangen, und stehen dann auch schon direkt in unserem Bungalow, direkt am Wasser.
    Das müssen wir natürlich auch gleich noch ausprobieren. Herrlich warmes Wasser, und Frank probiert sich noch schnell das Schnorcheln aus - das Riff liegt direkt vor der Tür.
    Und dann wird es auch schon dunkel - die Tropentage sind kurz.
    Read more

  • Day6

    Siladen, Tag 1

    June 27, 2017 in Indonesia ⋅ 🌙 24 °C

    Endlich Mal ausschlafen! Strahlender Sonnenschein weckt uns. Frühstück gibt's bis um 10.
    Zusammen mit unseren Mitankömmlingen von gestern sind wir die letzten. Die Familie mit 2 Jungen von ca. 12 und 16 waren letztes Jahr schon Mal hier. Sie erzählen, was man hier so alles machen kann. Klingt gut, aber heute machen wir erst mal langsam. Also nach dem Frühstück die Taucherbrillen auf und einfach mal losschnorcheln. Frank hat die Unterwasser-Kamera dabei, um unseren Ausflug gebührend zu dokumentieren. Nach nur wenigen Metern fangen die Korallen schon an, und die bunten Fische sind überall. Das Riff fällt am Ende steil in eine endlose, tiefblaue Tiefe ab, dicht bewachsen mit wunderschönen Weichkorallen - atemberaubend, aber leider unfotgrafierbar. Wir finden die ersten Nemos, und einige Rotfeuerfische. Knips, knips, knips, irgendwann meldet die Kamera "Akku leer". Nach ca. 2 Stunden sind wir dann wieder zurück - total begeistert, wie einfach man hier so schöne Dinge sieht.

    Zum Mittagessen versammeln sich wieder alle Gäste - hier kann man nur Vollpension buchen, weil es keine Alternativen für die Verköstigung gibt. Dafür hört man dann, was die anderen so gemacht haben. Für morgen wird eine Delfintour angeboten- da sagen wir spontan zu.

    Nach der Besichtigung der Baustelle nebenan (das wird ein echtes Luxus-Quartier, allerdings ist schon in 3 Wochen Eröffnung, und noch seeehr viiiiiiel Arbeit übrig) wandern wir am Strand entlang. Inzwischen ist schon wieder ziemlich Ebbe, und überall sind kleine Mini-Aquarien zurück geblieben. Wir schauen eine ganze Weile den verschiedenen Tieren zu.

    Zurück am Bungalow gehen wir nochmal Schnorcheln. Das Licht ist nicht mehr so strahlend wie morgens - drüben über dem Festland geht wieder Regen nieder. Aber unter Wasser ist's immer noch schön. Am meisten fasziniert wieder der Blick in die blaue Tiefe an der hinteren Riffkante.
    Den Rest des Nachmittags verbringen wir damit, die Fotos von der Kamera auf ein Tablet zu übertragen, damit man die Beute sichten kann. Gut, dass wir mehrere Geräte dabei haben, so dass es am Ende doch klappt.
    Den Blog von gestern müssen wir auch noch ein 2.mal schreiben - beim Hochladen hat es ihn zerlegt.
    Wunder der Technik mit kleinen Schönheitsfehlern.
    Jetzt lade ich diesen Text noch hoch, für Fotos folgen später vom anderen Handy.
    Morgen um 7:30h müssen wir am Boot stehen...
    Read more

You might also know this place by the following names:

Pulau Siladen

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now