Indonesia
Sindhu Beach

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 50

      Sanur - wir kommen langsam an

      November 1, 2022 in Indonesia ⋅ ⛅ 30 °C

      Die ersten zwei Nächte auf Bali verbringen wir in Sanur. Der Ort an der Ostküste auf Höhe von Denpasar ist ziemlich ruhig aber dennoch touristisch. Wir sehen hauptsächlich Familien und Senioren. Da wir erstmal entspannt ankommen wollen, ist das aber schon okay so.Read more

    • Day 76

      Tag 76 | Ankunft Nusa Penida?

      November 15 in Indonesia ⋅ ☁️ 31 °C

      Heute startete der Tag mit einem Frühstück-Buffet im Flughafen-Hotel... Danach begaben wir uns ein Stockwerk höher zum Check-In Schalter 😊✈️.

      Der Flug nach Bali hatte eine Verspätung von fast vier Stunden. Deshalb wussten wir nicht, ob wir noch die Fähre nach Nusa Penida (eine Insel neben Bali) erreichen werden. Denn dort hatten wir schon eine Unterkunft für drei Nächte gebucht, die sich nicht mehr stornieren ließ.

      Leider war es dann so, dass wir die letzte Fähre um eine halbe Stunde verpasst haben.

      So saßen wir um 18:00Uhr auf Bali fest, ohne Unterkunft.
      Wir ließen uns dann mit dem Taxi in die Nähe des Abfahrtshafen bringen und liefen Unterkünfte an, mit der Hoffnung, dass sie noch ein Zimmer frei hätten.

      Bei der zweiten Unterkunft hatten wir schon Glück, sodass wir dort unser Schlafplatz gefunden hatten.

      In der Nähe war auch noch eine Wäscherei, welche uns in drei Stunden die Wäsche waschte und trocknete. 🙃

      Morgen um 08:00Uhr wollen wir jetzt die Fähre nach Nusa Penida nehmen.

      Gute Nacht 😊
      Read more

    • Day 10–13

      Sanur

      November 4 in Indonesia ⋅ ☀️ 31 °C

      Arriving to Sanur we first took advantage of the nice pool at our hotel. Later we checked out the beach, some nice beach front restaurant, the night market and tried to organize our tour to Nusa Lembongan.
      Since Bärbel did not feel better (she caught a cold from the Aircon ...) we decided to have a nice and lazy day at the beach on Sunday and only take the trip to Lembongan on Monday.
      Read more

    • Day 19

      Back in Bali-Sanur

      August 29, 2022 in Indonesia ⋅ ⛅ 29 °C

      Wir sind zurück!

      So schön Nusa Penida auch sein mag, wir haben es keinen Moment betreut der Insel den Rücken gekehrt zu haben.

      Dieser kurze Besuch war eindrücklich und hat uns zum Nach-und Umdenken angeregt.
      Es fällt uns schwer diesem gewaltigen Gefühl von "Ungerechtigkeit" stand zu halten und nicht in Weltschmerz zu versinken.

      Auch die letzten beiden Tage auf Bali erlebten wir mit einem bedrückterem Gefühl.. Zwar sind wir froh wieder hier zu sein, uns wieder verständigen zu können, und ungefähr zu wissen was uns erwartet. Aber dennoch, haben wir einen anderen Blick auf das "wahre Leben hier".
      Zu Beginn unserer Reise schwebten wir voll in der Honeymoon-bubble. Alles war toll, schön, jeder war nett, alles neu und aufregend.. Da gab es keinen Platz für Müll und Armut in unserer Wahrnehmung.

      Hier in Sanur prallen zwei Welten aufeinander. Der Pauschaltourismus und der Kampf ums Überleben der Locals.
      Das Bild davon, dass sich der gutsituierte, wohlhabende "weiße Mensch" am Strand, eine Kokosnuss-schlürfend die Füße massieren lässt- und diesen Preis vielleicht noch auf ein unwürdiges Minimum runtergehandelt hat, ist erstmal ein grundliegend falsches Bild.
      Läuft man dann aber mal abseits der großen Sttandpromenade durch Gassen, in denen kleinste Blech-oder Holzhütten aneinander gereiht sind, und Kinder, Hühner und Hunde alle auf engstem Raum leben, spielen, kochen, waschen und essen sieht, macht dieses Bild doch irgendwo Sinn.

      .. Und dann noch dieser Müll... Kein Recycling, keine Mülltrennung, geschweigedenn "ordentliche" Entsorgung...

      Wir für unseren Teil, haben uns noch nicht gefunden, zwischen staunen, bemittleiden, schämen und dennoch dankbar sein.

      Zu den nächsten Plänen, wir haben heute unser Visum verlängert, für weitere 30 Tage Indonesien. Am Donnerstag geht es nach Ubud, darauf freuen wir uns! Und dann planen wir die nächsten Inselhoppingtouren.

      PS :Wenn unsere Kulturschock-Krise überwunden ist, gibt es sicherlich auch wieder schönere Eindrücke und Beiträge.. ✌🏻
      Read more

    • Day 180

      Corona?

      February 24, 2020 in Indonesia ⋅ ☀️ 30 °C

      Unser letzter Tag auf Bali ist leider etwas überschattet von Bedenken über die bevorstehende lange Flugreise nach Neuseeland. Sandra geht es noch nicht bedeutend besser. Wir haben aber schon den Flug und den Campervan für die Zeit gebucht und reserviert. Auch ein Krankenhaus auf Bali scheint keine wirklich attraktive Alternative zu sein.

      Zu allem Überfluss haben wir noch festgestellt, dass wir eigentlich schon einen Tag zu lange in Indonesien sind. Vom 24 Januar bis zum 24 Februar sind es leider 31 und nicht 30 Tage. Ein sogenannter overstay wird mit 250 € pro Tag für uns geahndet.

      Neben den reinen physischen Herausforderung für Sandra bei 16 Stunden unterwegs, davon immerhin neun im Flieger, haben wir etwas Angst, nicht irgendwo raus gefiltert zu werden. Sandra hat das erste mal in ihrem Leben Fieber. Die aktuelle (zum Teil ja auch begründete) Hysterie mit dem coronavirus ist natürlich in Asien besonders ausgeprägt.Alle Flüge von und nach China sind ja aktuell annulliert, und Reisende die Kontakt gehabt haben könnten sind auf einer Insel in Indonesien zusammen gesammelt und in Quarantäne gesteckt worden.

      Also ist jetzt das Hauptziel, irgendwie nach Neuseeland zu kommen. Und das ohne zumindest erkennbare Temperatur. Da muss jetzt die Pharmaindustrie unterstützen...

      Die Jungs nutzen zumindest noch etwas den schönen Strand um die Ecke, wenn auch die Anspannung nicht ganz an ihnen vorbei geht...
      Read more

    • Day 102

      Bali Sanur (Tag 1-11)

      May 6 in Indonesia ⋅ ☁️ 30 °C

      Wir sind am 3.5.23 mit „Vietjetair“ von Ho-Chi-Minh nach Bali geflogen 🛩. Dieses Mal haben wir unseren großen Backpack 🎒 einfach als Handgepäck durchlaufen lassen und siehe da, es hat funktioniert (trotz 14kg statt 7kg 🤫 und zwei weiterer normaler Rucksäcke, die wir sowieso als Handgepäck hatten).
      Der Flug dauerte knapp 4Stunden und war was Milan anbetrifft eher anstrengend. Er war sehr aktiv und fand nicht wirklich in den Schlaf 😵‍💫. Die Flugbegleiter waren wieder super freundlich, nahmen ihn (wenn sie nichts zu tun hatten) mit nach hinten und spielten mit ihm 🤗. Auch haben wir (auf Nachfrage) wieder eine komplette Sitzreihe für uns bekommen und hatten somit viel Platz 😊.
      Milan macht (glauben wir) tatsächlich ziemlich viel möglich. So sind wir sogar ohne einen Rückflug vorzuweisen durch die Immigration gekommen👌.

      Im Flughafen wartete auch schon „Blow“, unser privater Fahrer, auf uns. Er ist super sympathisch, machte mit uns noch einen Stopp im Supermarkt und zum Geldwechseln. Sein Auto ist ganz neu und hat sogar nen Kindersitz (auch wenn dieser zu klein ist für Milan 😅).

      Hier ist es übrigens wieder eine Stunde später als in Vietnam, also 6h später als in Deutschland 🕰.
      Unser Hotel, das „Prime Plaza“, liegt in Sanur, hat einen riesigen Pool im Schatten, ein super Fitnessstudio 💪 und große, saubere Zimmer. Im Spa gibt es sogar eine Sauna und einen Whirlpool 😍. Wir zahlen hier knapp 40€/Nacht ohne Frühstück und können das Schwesternhotel „Prime Plaza Suites“ samt Kidsclub & Kinderpools mitbenutzen. Uns hat es hier so gut gefallen, dass wir von den anfänglich gebuchten 3Nächten um weitere 7 verlängert haben.

      Auf Bali gibt es sehr viele Warungs (kleine, einfache Restaurants/ Garküchen), in denen man super günstig essen kann. Manchmal erweist sich die Bestellung als ziemlich schwierig, da es weder eine englische Übersetzung noch Bilder gibt und man quasi blind bestellt 😂 Umgerechnet liegt man hier bei zwei Hauptgerichten, einer Vorspeise, einem Dessert und Getränken bei etwa 10-15€ 😏. 1€ sind ca 16000 indonesische Rupien (der Geldbeutel ist also immernoch ziemlich prall gefüllt 😂💴💴💴).

      Wir waren in einem Kidz Café und haben ein Einkaufszentrum in Kuta besucht.
      Der Strand 🏖 ist nicht weit vom Hotel entfernt, hier gibt es eine schöne Strandpromenade zum Schlendern. Viele kleine Cafés und Essenstände reihen sich aneinander und man kann sogar alles mit dem Kinderwagen befahren 😊

      Wir konnten uns vom Hotel eine Nanny organisieren, die uns nun täglich für 2 Stunden unterstützt und sich um Milan kümmert. In dieser Zeit gehen wir entweder gemütlich etwas essen, an den Strand oder genießen einfach die Sonne am Hotelpool. Eine wunderbare Auszeit, die uns zwischendurch wirklich gut tut 🙏🏼.
      Wir bestellen uns ganz oft etwas zu essen über die Grab App ins Hotel. Es gibt so viele unzählige Möglichkeiten und leckere Restaurants zu wirklich günstigen Preisen. Da fällt es einem überhaupt nicht schwer sich ausgewogen und gesund zu ernähren😍🤗.

      Mittlerweile sind wir über 100Tage unterwegs 😮. Die Zeit vergeht tatsächlich sehr schnell. Das Heimweh packt uns auch immer mal wieder. Aber im Großen und Ganzen gefällt uns das Leben hier ziemlich gut und wir sind glücklich diese schöne Zeit als Familie so intensiv erleben zu dürfen ♥️!
      Read more

    • Day 2

      Premier jour à Bali

      June 5 in Indonesia ⋅ ⛅ 29 °C

      On a réservé 2 nuits dans le sud est de Bali à Sanur pour s'acclimater doucement ☀️ premier taxi scooter pour nous y amener, c'est quelque chose 😂
      Une fois arrivées, on cherche à acheter quelques vêtements pour pouvoir se changer quand même... on se promène le long de la plage, on profite et le soir petit plat typique dans un Warung (resto local).Read more

    • Day 23

      Unser wirklich letzter Urlaubstag

      October 1 in Indonesia ⋅ ☀️ 29 °C

      Um 01.05 Uhr in der Nacht am 02.10. geht unser Rückflug mit Qatar Air von Denpasar.
      Unsere Unterkunft war so nett und hat uns einen Checkout um 20.00 Uhr eingeräumt.
      So können wir uns noch einen gemütlichen Tag am Strand machen, ein letztes Abendessen beim Thai genießen und uns in aller Ruhe zum Airport bringen lassen.
      Die vier Stunden am Airport verfliegen mit Check in, Sicherheitskontrollen, Einkauf und einem langen Weg zum Gate wie im Flug.
      Denken wir, wir hätten mit 9,5 Stunden bis Doha und noch einmal 6 Stunden bis Berlin einen langen Flug, dann ist das gar nichts gegen die Flugdauer der vor uns eincheckenden Amerikaner. Die fliegen von Doha noch einmal 16 Stunden bis nach Texas, waren aber einhellig der Meinung, dass sich das für 10 Tage Bali gelohnt hat. Ihre Worte:Bali ist so amazing and beautiful.
      Wir hatten einen sehr guten und recht komfortablen Rückflug.
      Es ist schon erstaunlich wie sich Qatar Air und der Airport in Doha entwickelt haben und wieviele Destinationen weltweit von Qatar angeflogen werden.

      ....und nun sind über 3 Wochen Urlaub wieder Geschichte,....bye bye Indonesia,... bye bye Bali...Wir nehmen wunderbare Erinnerungen mit.
      Read more

    • Day 13

      Turtle Conservation

      July 27 in Indonesia ⋅ ☀️ 28 °C

      Heute Morgen waren wir im Sindu Dwarawati Turtle Conservation.
      Auf Bali legen viele Schildkröten ihre Eier am Badestrand ab. Hier werden die Eier durch Spaziergänger oder Fressfeinde zerstört. Die Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Bestand der Schildkröten zu schützen und zu erhalten. Die am Strand gelegten Eier werden ausgegraben, im Center sicher „gelagert“ und dort können die kleinen Schildkröten in Ruhe schlüpfen.
      Wenn sie groß genug sind, werden sie wieder ins Meer gebracht. Das durften wir heute morgen machen ☺️
      (Nicht vom Geräusch auf den Videos irritieren lassen, irgendwer hat da eine Drohne fliegen lassen)
      Read more

    • Day 6

      Sanur

      November 20 in Indonesia ⋅ ⛅ 31 °C

      Heute ziehen wir für die nächsten 10 Tage um in unser Badehotel Prime Plaza, in Sanur.
      Leider liegt unser neues Hotel 6 Minuten vom Meer entfernt und ist nicht ganz so schön wie unser Hotel in Ubud. Das Meer ist leider auch extrem flach und nicht sonderlich sauber. Wir sind schon etwas enttäuscht, da gibt's in Asien viel schönere Orte mit tollen Stränden und klarem Wasser.
      Kleiner Trost: Zumindest die kilometerlange Promenade, die auch mit dem Fahrrad befahrbar ist, ist sehr schön und sauber und hat viele schöne Locations.
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Sindhu, Sindhu Beach, Pantai Sindhu

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android