Ireland
Ballydowling

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day1142

      Einfach leben auf der kleinen Farm

      October 1, 2022 in Ireland ⋅ ⛅ 15 °C

      Die Caraig Dulra Organic Farm liegt etwas südlich von Wicklow einige Kilometer vom Meer entfernt aber von einem Hügel aus kann man es erspähen.
      Die Familie Cahn hat das Stück Land vor ca. 15 Jahren einem Bauern abgekauft und mit viel Mühe eine Permakultur eingerichtet. Die Kinder sind inzwischen alle erwachsen und nur eine Tochter lebt in einem der Wohnwagen auf dem Gelände. Der Familie wurde staatlicherseits nicht erlaubt hier dauerhaft zu leben und ein richtiges Haus zu bauen so dass Wohnwagen, Container und einfache halboffene Hütten als Unterkunft dienen. Strom ist inzwischen in den Wohnwagen und den Containern verfügbar aber in Küche und offenem Essbereich, Bad und Komposttoilette müssen wir uns nach Einbruch der Dunkelheit mit Taschenlampen behelfen. So versuchen wir bis zum Einbruch der Dunkelheit Abendessen und Abendtoilette abzuschließen und liegen bei Dunkelheit in unserem Wohnwagen, der mit einem elektrischen Heizkörper leidlich gewärmt werden kann. Madlin bevorzugt es mutterseelen allein im Auto zu schlafen das vor dem Tor der Farm etwa 80 m entfernt vom Wohnwagen steht. Nachts herrscht hier absolute Dunkelheit und wir bewundern Madlins Mut und Widerstandskraft. Auf der Farm werden hauptsächlich Äpfel und etwas Gemüse angebaut. An Tieren gibt es nur noch die treue Hündin Misty und den unserem ehemaligen Kater Beppo ähnlichen Kater Olli.
      Das Gründerehepaar wohnt etwa 15 Autominuten von der Farm entfernt in einem noch in der Renovierung befindlichen Haus und kann sich nur begrenzt um die Farm kümmern. Wir helfen bei der Verbesserung der Zufahrtsstraße, schneiden die Bäume von dem Heer an Brombeersträuchern und anderen schnell wachsenden Stachelgewächsen frei und kümmern uns um die Beete. Die Kinder bringen wir zu den etwa 15 Autominuten entfernten Schulen die hier in der Regel bis 16 Uhr gehen.
      Das Wetter ist wie zu erwarten oft regnerisch, windig und nasskalt aber auch die Sonne kann plötzlich hervorkommen und die herbstliche Natur erglüht.
      Auf der Farm finden regelmäßig Permakultur Schulungen und auch Veranstaltungen statt. Bei dem jährlichen Apfelsaftpressen sind wir auch dabei. Dabei kommen viele freundliche und offene Menschen um mit einer sehr ausgereiften Handpresse Apfelsaft zu gewinnen. Einige bringen eigne Äpfel mit, andere helfen die zahlreichen Äpfel auf der Farm zu ernten.
      Trotz der herrlichen Ruhe und der üppigen Natur freuen wir uns nach sieben Wochen sehr einfachen Lebens auf etwas mehr Luxus, wie fließend Warmwasser und beheizte Küchen und WCs innerhalb des Hauses. Unsere Bewunderung für das Permakultur Projekt, welches die Familie mit viel Liebe und Ausdauer hier aufgebaut hat, und das wir für einige Wochen ein wenig unterstützen konnten, ist groß.
      Bevor uns der noch nasser und stürmischere November auf der hochgelegenen Farm (200 m ü. NN) noch mehr Frieren lässt ziehen wir Ende Oktober zum mid-term-break (vgl. m. Herbstferien) nach Süden in das County Wexford in ein richtiges Haus 🏠.

      https://www.dulra.org/
      Read more

      Traveler

      Das Leben auf der kleinen Farm muss ja sehr abwechslungsreich und arbeitsintensiv gewesen sein. Da wurdest du Lee und Miri und die Kinder ganz ins Leben der anderen integriert. Danke für die schönen Fotos. Eure Mama - Monika

      11/10/22Reply
       
    • May3

      Tschüss Pferdis, Hallo große Reise !!!

      May 3, 2019 in Ireland ⋅ ⛅ 10 °C

      Gestern war der letzte Tag auf meinem Hof. Tschüss Pferdis, Tschüss meine liebe Gastfamilie, Tschüss Nevel, Tschüss eigenes Haus , Tschüss Schlafzimmer ohne fremde Leute drin, .... 😢

      mein Liebling Elola musste übrigens vor zwei Tagen ganz plötzlich und vor allem super schnell wieder zurück in die Klinik. Sie war immer da, wenn Heimweh, Liebeskummer oder allgemeine Genervtheit mich heimgesucht haben. (Na wo sollte sie auch anderes hin 😝😝) & meine Abschiedsworte: “Schau dass du in den Hänger gehst oder willst du als Wurscht enden?” 3 Sekunden später ging die Klappe des Hängers zu und sie war weg... so schnell kann es gehen...... #Verabschiedenkannich

      Na jedenfalls war New Inn eine wunderschöne Erfahrung und ich werde sie alle sehr vermissen !!!

      Viel Zeit zum Trauern blieb mir gestern allerdings nicht. Denn ich habe mich direkt auf den Weg zum Flughafen gemacht. Christian kommt und wir wollen 3 Wochen durchs Land reisen 😍 es ist als ob ein ewiger Traum in Erfüllung gehen würde. Die schönste Insel die ich kenne mit (unter anderem 😛) meinem Liebsten erkunden 🤩🥰🥳 ich war und bin immernoch so aufgeregt 😍😍

      Schnell haben wir uns unseren neuen spanischen Flitzer Paola geschnappt und sind zum Campingplatz gedüst. Es ist Anfang Mai, wir befinden uns in Irland und unsere Ausstattung: das kleinste Zelt der Welt, 2 Isomatten und zwei Sommerschlafsäcke.. was kann da schon schief gehen ............. 😂 Zum Glück haben wir jetzt unsere neue Paola an unserer Seite!!! Dort konnte Christian dann immerhin 2 kleine Stunden schlafen und ich währenddessen mein Bewerbungsgespräch für den nächsten Tag vorbereiten. Zwar ohne Schlaf und frisch vom Campingplatz - dafür aber viel zeitintensiver vorbereitet als gedacht - ging es dann in der Früh zum Vorstellungsgespräch. Scheinbar kamen die Augenringe gut an, denn ich habe den Job. In der letzten Maiwoche geht es los 😎 woop woop. Ich freu mich so!!!! 🥳🥳🥳💃🏻 Zur Feier des Tages haben wir uns dann auch gleich mal ordentliche und hoffentlich irlandtaugliche Schlafsäcke gegönnt. 😂
      Also gerade alles Tuttifrutti auf meiner kleinen Insel. Ich bin heute einfach nur dankbar, glücklich und müüüüde 🥰😴❤️
      Read more

      Traveler

      Glückwunsch zum neuen Job!!! Xxx

      5/3/19Reply
      Traveler

      Viel Spaß euch beiden. Euer Roadtrip wird bestimmt ein tolles Abenteuer. Pass gut auf die Becci auf, Christian. 😃 Bin froh, dass du dabei bist .... #LostinIreland. #Erdkundeass 😜

      5/4/19Reply
      Traveler

      Ich freue mich so ! Auf beides.. Job und natürlich unser Reiseabenteuer 🤩 ja, ich muss schon zugeben, dass es ziemlich praktisch ist, dass Christian so eine gute Orientierung hat 😅 macht zumindest vieles einfacher 😛

      5/4/19Reply
      Traveler

      Ich kann nicht mehr 😂

      5/5/19Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Ballydowling

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android