Ireland
Laune Bridge

Here you’ll find travel reports about Laune Bridge. Discover travel destinations in Ireland of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

13 travelers at this place:

  • Day11

    Gap of Dunloe, Teil 2

    June 17 in Ireland ⋅ ⛅ 13 °C

    Das Boot bringt uns sicher zu Lord Brandons Cottage, bei dem wir die Sonne genießen und was essen und dabei auch gleich noch die Vögel füttern.
    Dann ist es Zeit, die Kutschen zu besteigen. Das sind kleine zweirädrige Einspanner, in die nicht mehr als zwei Personen und der Kutscher passen. Unser Pferd Susi bringt uns sicher die 11 km über den Pass. Teilweise läuft sie sehr schnell, dann wieder muss sie sich echt anstrengen. Wir sind wirklich froh, dass wir die Strecke nicht selbst laufen müssen. So können wir entspannen und die fantastische Landschaft genießen!
    Auf der anderen Seite angekommen, genießen wir ein Pint Bier bzw. Sider. Dabei kommen wir ins Gespräch mit einem netten englischen Pärchen, die mit einem Wohnwagen unterwegs sind. Dadurch vergeht die Zeit wie im Flug bis die Wanderer unserer kleinen Gruppe die Strecke gemeistert haben.
    Ein Shuttlebus bringt uns dann zurück in die Stadt und dann fahren wir mit dem Auto in unsere Unterkunft . Heute Abend gibt's Steaks....
    Read more

  • Day8

    Killarney National Park

    September 18, 2018 in Ireland ⋅ ⛅ 16 °C

    Am nächsten Morgen fuhren wir auf einen Parkplatz direkt im National Park. Von diesem starten drei Rundwanderwege. Selbstverständlich entschieden wir uns für den längsten und vielversprechendsten der Wanderwege und wurden nicht enttäuscht. Nach der Hälfte des Weges ging es auf einer steilen Steintreppe in den mysteriösen Zauberwald. Die Länge der Treppe ließ hingegen vermuten, dass wir uns auf den Spuren von Frodo, Sam und Golum auf dem Weg zum Schicksalsberg befanden.

    Der Ausblick auf die Lough Leane Seen machte die Strapazen vergessen.

    Zurück am Bus gab es erstmal Vesper und siehe da wer um die Ecke kam, wieder mal der grüne VW Bus. Gemeinsam mit Sonja und Christian sahen wir uns noch den Torc Waterfall an und entschieden uns anschließend auch den restlichen Tag gemeinsam zu verbringen.
    Mit kurzen Abstechern zum Muckross House und Ross Castle ging es auf die andere Seite des Nationalparks zum Kate Kearney´s Cottage am Eingang des Gap of Dunloe. Den Nachmittag verbrachten wir gemütlich mit unseren Campingstühlen auf dem Parkplatz bis uns abends das Bier ins genannte Pub rief. Die Leckerein dort wurden uns mit irischer Livemusik und Steptanz versüßt. Das war einfach super!!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Laune Bridge

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now